Zukunftsorientiert. - Econsense

econsense.de

Zukunftsorientiert. - Econsense

Wir engagieren uns daher weltweit in unterschiedlichen Organisationen für die Umwelt und gegen

soziale Ungerechtigkeiten. So sind wir z.B. international einer der Motoren für die Ratifizierung

des Kyoto-Protokolls, des internationalen Abkommens zum Klimaschutz. Denn die Reduzierung der

CO2- Emissionen ist eine der dringlichsten ökologischen Forderungen. Wir bekennen uns ausdrücklich

zu den neun Prinzipien des Global Compact und arbeiten daran mit, durch eine verantwortungsvolle

Unternehmensführung die Einhaltung der Menschenrechte, der Arbeits- und Sozialstandards

sowie den Umweltschutz zu fördern. Unsere neue Sozialcharta bekräftigt dieses Bekenntnis.

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Kunden, Aktionären, Lieferanten, Umwelt, Gesellschaft

und auch in besonderem Maße gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

bewusst. Deshalb setzen wir auch in der Personalarbeit auf nachhaltige Lösungen. So haben wir

beispielsweise für den angesichts der wirtschaftlichen Lage unvermeidbaren Personalabbau ein

innovatives und sozialverträgliches Instrument entwickelt: die Personalservice-Agentur Vivento.

Vivento unterstützt vom Personalabbau betroffene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Suche

nach einer neuen beruflichen Perspektive innerhalb oder außerhalb des Konzerns.

Die vielfältigen Herausforderungen, vor denen wir stehen, könnten wir ohne das Engagement und

die Motivation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht meistern. Mit ihrer Tatkraft setzen

sie die notwendigen Veränderungen in die Praxis um. Dafür möchten wir uns bei allen Mitarbeiterinnen

und Mitarbeitern weltweit herzlich bedanken.

Kai-Uwe Ricke Dr. Heinz Klinkhammer

Vorstandsvorsitzender Vorstand Personal

Vorwort 3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine