Willkommen … - ESB Business School

esb.business.school.de

Willkommen … - ESB Business School

„Über die Aneignung von Fachwissen hinaus

erfordert dieses Studium eine hohe Flexibilität

und Kooperationsbereitschaft aller Beteiligten.

Die Studienstruktur und das hieraus resultierende

Engagement der Studierenden führen zu

einem Zusammenhalt, der für uns alle auch

nach vielen Jahren für das private und berufliche

Umfeld von nachhaltiger Bedeutung ist. Damit

stellen diese integrierten IPBS-Studiengänge

im deutschsprachigen Raum eine einmalige Vorbereitung

für eine internationale Karriere dar.“

Christine Mareen Rupp

Principal / Mitglied der Geschäftsleitung von Booz & Company

Eckdaten zum Studiengang

Zulassungs-

voraussetzungen

Zulassungs-

verfahren

Bewerbungsfrist 01. Juni

Studienbeginn Wintersemester

Kontakt

Hochschule Reutlingen

ESB Business School

Studierendensekretariat IPBS

Alteburgstraße 150

72762 Reutlingen

Telefon 07121 271-3021

Fax 07121 271-3009

bsc.im@reutlingen-university.de

www.esb-reutlingen.de

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse

Aufnahmeprüfung mit schriftlichem Test,

Sprachprüfung und Interview

Studiendauer 8 Semester (inkl. 2 Praxissemester)

Auslandssemester 4

Studienplätze 145

Abschlüsse Bachelor of Science (BSc) von Reutlingen und

Abschluss der ausländischen Partneruniversität

Kosten

pro Semester

500 € Studiengebühren Baden-Württemberg

+ rd. 60 € Studentenwerksbeitrag

+ 40 € Verwaltungskostenbeitrag

Bei Interesse bestehen nach Abschluss des Bachelor of Science weiterführende

Studienmöglichkeiten im Rahmen des IPBS-Netzwerks:

Master of Science International Management (www.ipbs-master.com)

bzw. ein PhD-Degree.

BACHELOR OF SCIENCE

International Management –

Double Degree (IPBS)

Das Wichtigste zum Bachelor-Studiengang

Willkommen

Interessieren Sie sich für einen binationalen, vollintegrierten

Management-Studiengang, der Ihnen in einem

spannenden, internationalen Umfeld gleichzeitig zwei

Abschlüsse ermöglicht? Möchten Sie optional dieses

internationale Modell in einem einjährigen Master-Studium

weiterführen und einen Master of Science International

Management anschließen? Die ESB Reutlingen bietet

Ihnen diese einzigartige Möglichkeit im Rahmen der International

Partnership of Business Schools (IPBS). Seit 30

Jahren erfreut sich dieses Programm, welches Theorie

und Praxis fundiert verbindet, einer exzellenten Reputation

im In- und Ausland. Mit über 2.000 Studierenden in

Reutlingen und den internationalen Partnerhochschulen

ist das IPBS-Programm das größte dieser Art in Europa.

Wesentlicher Erfolgsfaktor ist die intensive, multilaterale

Zusammenarbeit der beteiligten Universitäten und

Hochschulen, die zu den renommiertesten Institutionen

in den jeweiligen Ländern zählen.

Studiengänge & Partnerhochschulen

› Deutsch-amerikanischer Studiengang mit der Northeastern

University, Boston, der Drexel University, Philadelphia oder der

North Carolina State University, Raleigh

› Deutsch-englischer Studiengang mit der Lancaster University,

Lancaster

› Deutsch-französischer Studiengang mit der Reims Management

School, Reims

› Deutsch-irischer Studiengang mit der Dublin City University, Dublin

› Deutsch-italienischer Studiengang mit der Università Cattolica

Del Sacro Cuore, Piacenza

› Deutsch-mexikanischer Studiengang mit der Universidad de las

Américas, Puebla

› Deutsch-niederländischer Studiengang mit der Avans School of

International Studies, Breda

› Deutsch-polnischer Studiengang mit der Jagiellonen Universität,

Krakau

› Deutsch-spanischer Studiengang mit der Universidad Pontificia

Comillas, Madrid


Studienablauf (2 + 2 Jahre)

Die Teilnehmer studieren jeweils zwei volle Jahre in

einem Land und wenden in den beiden integrierten Praxissemestern

die erworbenen Kenntnisse direkt an. Bei

erfolgreichem Studienabschluss erhalten die Studierenden

240 Credit Points, die maximal zu erreichende Anzahl

in einem grundständigen Studium. Somit erfüllen sie die

formalen Zulassungsvoraussetzungen für alle weiter-

führenden Studienprogramme weltweit.

Optional: Master of Science

Im Rahmen des IPBS-Netzwerks besteht die Möglichkeit

einen einjährigen, binationalen Master of Science

International Management direkt anzuschließen.

Studienablauf

4

+ 1

Studienziele

Land 1:

3 Studiensemester und

1 Praxissemester

Land 2:

3 Studiensemester und

1 Praxissemester

Optional Master: 1 Jahr, 2 Länder

Der Mix aus Theorie und Praxis in einem multikulturellen

Umfeld aus Studierenden, Professoren und Unternehmen

ermöglicht neben dem Spracherwerb auch die nachhaltige

Entwicklung weiterer Kernkompetenzen wie analytisches

Denkvermögen, Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Durchhaltevermögen

sowie Networking. Diese Fähigkeiten sind

entscheidend für die weitere Karriere in einer zunehmend

globalisierten Welt. Die Förderung der Persönlichkeit und

die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, stehen

dabei im Mittelpunkt dieses Studienmodells.

Studieninhalte

Angeboten werden vollintegrierte, bilinguale Studiengänge.

Die Lehr- und Prüfungsinhalte sind aufeinander abgestimmt,

so dass keine inhaltlichen Überschneidungen entstehen.

Die Studieninhalte umfassen sowohl Pflichtmodule zur Vermittlung

der wesentlichen Grundlagen als auch Wahlmodule,

die eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglichen.

Module 1. Studienhälfte (Land 1)

Quantitative Methoden

Communication Skills / Fremdsprachen

Volkswirtschaftslehre

Einführung in die BWL

Organisationsentwicklung

Marketing

Finanzierung

Rechnungswesen

Internationale Studien

Praktikum & Präsentation

Wahlmodule

Credits 1. Studienhälfte insgesamt 120

Für alle Studierenden ist, zusätzlich zur Landessprache

der gewählten Partneruniversität, Englisch obligatorisch.

Weitere Sprachen sind im Rahmen der Wahlmodule belegbar.

Ein wesentlicher Bestandteil des Studiums sind die integrierten

Praktika im In- und Ausland, die von potentiellen

Arbeitgebern sehr geschätzt werden.

10

15

10

5

5

10

10

10

5

20

20

Module 2. Studienhälfte (Land 2)

Unternehmensführung

International Business

Informationsmanagement

Personalmanagement

Productions & Operations Management

Unternehmensfinanzierung

Unternehmensrechnung

Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsethik

Bachelor Thesis

Praktikum & Präsentation

Wahlmodule

Credits 2. Studienhälfte insgesamt 120

Abschlüsse

In Reutlingen schließen Sie mit einem Bachelor of Science

International Management ab. Gleichzeitig erhalten Sie als

zweite Graduierung zusätzlich den Abschluss der jeweiligen

Partneruniversität:

› BSc International Business (Boston)

› BBA in International Business and Management Studies (Breda)

› BA European Business (Dublin)

› Dyplom Licencjacki (UJ) (Krakau)

› BBA Honours European Management (Lancaster)

› Graduado Superior en Ciencias Empresariales

Internacionales (Madrid)

› BSc in Business Administration (Philadelphia)

› 1° livello in Economia aziendale + Master Universitario

di 1° livello in International Management (Piacenza)

› BA in International Business Administration (Puebla)

› BSc in Business Administration (Raleigh)

› Diplôme d’Etudes Supérieures Européennes de

Management (Reims)

10

10

5

5

5

5

5

5

5

15

20

30

Zulassungsvoraussetzungen und

Bewerbung

Studienbewerber müssen sowohl die Zulassungsvoraussetzungen

der ESB Reutlingen als auch die der jeweiligen

Partneruniversität erfüllen.

Voraussetzung:

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Auswahl:

Erfolgreich durchlaufene Aufnahmeprüfung zum Nachweis

der fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenz.

Diese besteht aus einem numerisch-analytischen Test,

einer kurzen mündlichen Sprachprüfung und einem ca.

30-minütigen Interview.

Bewerbungsschluss ist der 1. Juni eines jeden Jahres

(Ausschlussfrist).

Die Aufnahmeprüfung findet Anfang Juli statt. Hierfür

werden aus allen Bewerbungen rund 500 Abiturientinnen

und Abiturienten zu Interviews an die Hochschule ein-

geladen.

„Bei uns leben Sie

Internationalität.

Stellen Sie sich dieser

Herausforderung!“

Prof. Dr. Christoph Binder

Managing Director BSc International Management –

Double Degree (IPBS)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine