Modulhandbuch - ESB Business School

esb.business.school.de

Modulhandbuch - ESB Business School

Bezeichnung der Vorlesung (Studienrichtung

/ Vertiefungsrichtung)

Ziel der Vorlesung (erwartete Lernergebnisse

und zu erwerbende Kompetenzen)

Vorlesung: Finance I/Finanzierung I

Finance I /Finanzierung I

In der 2-stündigen Veranstaltung werden den Teilnehmern

die Grundlagen der Finanzierung vorgestellt.

Dabei wird auf die Finanzierungsziele, -arten

und -modelle aus Unternehmenssicht eingegangen.

Eigen- und Fremdfinanzierung, Außen- und

Innenfinanzierung und die zugehörigen Modelle

und Theorien stellen den Mittelpunkt der Veranstaltung

dar. Ausblicke auf eine wertorientierte

Unternehmensführung und die Grundlagen einer

Unternehmensbewertung und des Ratings eines

Unternehmens runden den Themenblock ab.

Inhalt der Vorlesung

• Ziele der Finanzierung

• Arten der Finanzierung

• Modelle und Effekte in der Finanzierung

• Finanzierungssicherheiten

• Unternehmensbewertung/Rating

• Aussenhandelsfinanzierung

Code der Vorlesung 1056

Art der Vorlesung

Pflicht

(Pflicht, Wahl, etc.)

Semester 2

Zahl der zugeteilten ECTS-Credits (basie- 4

rend auf dem Arbeitspensum)

Name des Hochschullehrers Prof. Dr. O. Schneck

Zugangsvoraussetzungen Rechnungswesen I

Empfohlene Literaturliste

(Lehr- und Lernmaterialien, Literatur)

Lehr- und Lernmethoden

Bewertungsmethoden

(Lernkontrolle/Leistungsüberprüfung

auch Dauer der Prüfung)

Unterrichts-/Lehrsprache Deutsch

Besonderes (z.B. Online-Anteil, Praxisbesuche,

Gastsprecher etc.)

Gastvorträge

Vorbereitende Literatur:

Schneck, O. (2007): Lexikon der BWL 7. Aufl., dtv,

München.

Vertiefende Literatur:

Schneck, O. (2004): Finanzierung, 2. Aufl., Vahlen,

München.

Schneck, O. (2008): Rating, 2. Aufl. dtv, München

Vorlesung mit Vor- und Nachbereitung,

Präsentation, Literaturarbeit

Continuous Asessment und 2-stündige Klausur

Seite 37

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine