Klassik im Kloster

ev.ki.stu.de

Klassik im Kloster

Klassik

im

Kloster

Benefiz Jubiläumskonzert

in der Klosterkirche Bad Herrenalb

3.-5. Dezember 2010

2. Advent

Eine Initiative des Lions Club Bad Herrenalb

www.klassik-im-kloster.com

Veranstalter: Lions Club Bad Herrenalb Förderverein e.V.

Eine Initiative des Lions Club Bad Herrenalb

Liebe Musikfreunde,

Klassik im Kloster

2. Advent 2010

das ehemalige Zisterzienserkloster „Alba Dominorum“ in Bad

Herrenalb wurde 1149 gegründet. Zu den Besonderheiten zählt die

spätromanische Vorhalle, das Paradies und der im 15. Jahrhundert

entstandene gotische Chor, heute Altarraum der Klosterkirche.

Insbesondere zur Adventszeit sind die Klosterkirche und der Kurort

ein Anziehungspunkt für alle, die das Besondere suchen. So feiert der

Lions Club Bad Herrenalb 2010 das fünfjährige Jubiläum seiner Benefizkonzerte

in der Klosterkirche. Nach den Erfolgen der vergangenen

Konzertserien wollen wir Ihnen auch in diesem Jahr

musikalische Besonderheiten aus dem In- und Ausland darbieten.

Lassen Sie sich verzaubern von Solisten, Chören und Musikerinnen!

Traditionell zum zweiten Adventswochenende 2010 erwarten Sie

gleich drei kulturelle Höhepunkte, die Sie musikalisch auf die Weihnachtszeit

einstimmen. In diesem Jahr startet der Lions Club Bad

Herrenalb seine Benefizkonzerte bereits am Freitag, den 3. Dezember

2010 mit dem Sopranisten Arno Raunig aus Wien. Genießen Sie

die stimmgewaltigen Kinderchöre aus Calw und Karlsruhe am Samstag,

den 4. Dezember. Und lassen Sie sich am Adventssonntag, den

5. Dezember mitreißen von einem musikalischen Feuerwerk, das uns

acht Frankfurter Flötistinnen darbieten.

Der Lions Club Bad Herrenalb freut sich mit Ihnen auf dieses abwechslungsreiche

Veranstaltungsprogramm. Passende Übernachtungen

dazu bieten die Hotels, die Ihnen nach dem Besuch des

Konzertes auch für lukullische Genüsse zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen: www.lions-badherrenalb.de

Der Erlös der Lions-Veranstaltungen wird der Jugend und den

Senioren in Bad Herrenalb gleichermaßen zu Gute kommen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Herzlichst

Ihre

Sabine Zoller M.A.

Lions-Präsidentin 2010/2011

Vorverkauf: Bad Herrenalber Reisebüro

Telefon 07083 - 52 70 33

info@badherrenalber-reisebuero.de


SONNTAG 5.12.2010, 18.00 Uhr SAMSTAG 4.12.2010, 16.00 Uhr

FREITAG 3.12.2010, 18.00 Uhr

Nachwuchschor

Aurelius Sängerknaben Calw

Künstlerische Leitung:

Bernhard Kugler

Flötenspektakel

Ave Maria

ARNO RAUNIG

Sopranist

MATTHIAS KRAMPE

Organist

Die Aurelius Sängerknaben Calw

wurden 1983 gegründet und pflegen

geistliche und weltliche Chormusik

mit verschiedensten Besetzungen.

Der Chor entwickelte sich

zu einem gefragten Klangkörper

und regelmäßig singen die Knabensolisten

das Terzett in Wolfgang

Amadeus Mozarts „Zauberflöte“ an in- und ausländischen Bühnen.

2010 ist der Chor bereits zum zweiten Mal Gast in der Klosterkirche

und wird unter Leitung von Bernhard Kugler die

Weihnachtsgeschichte in Liedern präsentieren.

Lauschen Sie dem Ave Maria, das der bekannte Sporanist Arno Raunig

aus Wien darbieten wird. Seine unvergleichbare Stimme, die von

Musikwissenschaftlern als „Laune der Natur“ bezeichnet wird, umfasst

den großen Stimmumfang von Ab2 bis D6.

Bis heute gibt es unzählige Marien-Vertonungen. Um ein breites Spektrum

dieser Kompositionen aufzuzeigen, hat der ehemalige Wiener Sängerknabe

diverse "Ave Maria" ausgesucht. Der Bogen spannt sich von

Verdi, Schubert, Caccini, Diabelli, Mozart, Faure, Saint-Saens, Liszt,

Dvorák, Tosti, Cherubini, Gounod bis Weinwurm über alle bedeutenden

Musikstile und Epochen.

Der „Farinelli des 21. Jahrhunderts“ wird an der Orgel begleitet von

Matthias Krampe.

Junge Chöre

Kinderchor

am Helmholtzgymnasium Karlsruhe

Künstlerische Leitung:

Waltraud Kutz

Der Karlsruher Kinderchor am Helmholtzgymnasium

zählt zum offiziellen

Kindertheaterchor des Badischen

Staatstheaters. Zwischen 120 und

130 Schüler der 5. bis 7. Klassen besuchen

den Chor, der zweimal pro

Woche probt. Kernstück der Arbeit

ist die kindgerechte Stimmbildung.

1996 von der Musiklehrerin Waltraud Kutz gegründet, wird der Chor

auch heute noch von Ihr geleitet. Für das Benefizkonzert werden die

Kinder internationale Weihnachtslieder erstmals in der Klosterkirche

Bad Herrenalb erklingen lassen.

Das Ensemble „Flötenspektakel“, präsentiert unter Einsatz der gesamten

Querflötenfamilie von Piccolo bis Bass Querflöte ein Konzertprogramm,

das festliche Barockmusik mit den märchenhaften Tänzen

aus Tschaikowski's Ballett „Der Nussknacker“ verbindet, mit romantischen

Klängen von Saent-Saens das Herz erwärmt und dem Winter

mit beschwingten Weihnachtsliedern aus Europa und den USA einheizt.

Lassen Sie sich überraschen von der verblüffenden Klangvielfalt und

einem abwechslungsreichen, ungewöhnlichen Repertoire, das in dieser

Form einzigartig ist.

2010 wurden die Flötenartistinnen als Preisträger des Querflötenensemble-Wettbewerbs

der Deutschen Gesellschaft für Flöte ausgezeichnet.


Lassen Sie sich verwöhnen – Arrangements für den 2. Advent sowie das ganze Jahr!

RESTAURANT-HOTEL-VINOTHEK LAMM

HOTEL SONNENHOF

HOTEL AM KURPARK

GOLFCLUB

Mönchstraße 31

76332 Bad Herrenalb-Rotensol

Bärbel und Karl Schwemmle

Telefon 07083 - 9244-0

Telefax 07083 - 9244-44

www.lamm-rotensol.de

schwemmle@lamm-rotensol.de

Bleichweg 9

76332 Bad Herrenalb

Hubert Reith

Telefon 07083 - 50 046

Telefax 07083 - 50 04 88

www.hotel-sonnenhof.

schwarzwald.ag

hubert_reith@yahoo.de

Kurpromenade 23/1

76332 Bad Herrenalb

Hans Günter Jung

Telefon 07083 - 5002-0

Telefax 07083 - 5002-299

www.hotelak.de

info@hotelak.de

Bad Herrenalb-Bernbach e.V.

Bernbacher Straße 61

76332 Bad Herrenalb

Telefon 07083 - 88 98

Telefax 07083 - 30 50

www.gc-bad-herrenalb.de

gc.bad.herrenalb@t-online.de

Herzlich Willkommen im Hotel – Restaurant – Vinothek LAMM im schönen

Rotensol, einem Höhenort von Bad Herrenalb. Unser traditionsreiches

familiengeführtes Hotel bietet regionale Frischeküche mit

badisch-schwäbischen Gerichten und lädt ein zu gemütlichen Stunden in

liebevoll eingerichteten Stuben. Gerne kredenzen wir ein feines Tröpfchen

Wein aus Schwemmle’s gut sortiertem Weinkeller.

Buchen Sie zum Lions - Konzert doch unser Nikolausarrangement mit

einer Übernachtung im Komfortzimmer, einem vitalen Gourmet-Frühstücksbuffet

sowie einem festlichen 3 - Gang Adventsmenü. Als Überraschung

gibt es zudem einen prall gefüllten Nikolausstiefel für 79,00 € pro

Person. Wir freuen uns auf Sie.

Der Sonnenhof liegt in schönster, ruhiger Lage mit herrlichen Ausblicken

auf den Falkenstein oder über Bad Herrenalb. Hier finden Sie

Ruhe und Entspannung in einer freundlichen und familiären Atmosphäre

in großzügigen Appartements mit Balkon – Zimmer für Allergiker sind

vorhanden. Das 2010 gänzlich neu renovierte Haus bietet alles, was das

Herz begehrt: Familie Reith verwöhnt Sie mit einem Genießer-Frühstücksbuffet

in schönem Ambiente, das allein schon für einen gelungenen

Auftakt Ihres Urlaubstages sorgt. Thermalbad und Kurpark sind in fünf

Minuten zu Fuß erreichbar aber auch im hauseigenen Hallenschwimmbad

(28°C), einer finnischen und einer Infarot Sauna, sowie auf Relaxliegen

mit Blick in den Garten, können Sie als Gast nach Herzenslust entspannen.

Erholen Sie sich vom Alltag, genießen Sie die Wellness-Angebote und

tanken Sie neue Kraft für sich selbst und Ihre Angehörigen. Entspannen

Sie, genießen Sie unsere erstklassige Küche und freuen Sie sich auf die

vielfältigen Freizeitaktivitäten, die Ihnen unser 2008 neu erbautes, geschmackvoll

eingerichtetes 4-Sterne Hotel am Kurpark und Bad Herrenalb

bieten. Lassen Sie Körper, Geist und Seele regenerieren. Die

unmittelbare Nachbarschaft zum Kurpark und der Siebentäler

Therme sowie unsere hoteleigene Sauna sorgen zudem für Ruhe und Entspannung.

Zahlreiche Gaumenfreuden erwarten Sie. Vom reichhaltigen

Schwarzwälder Frühstücksbuffet über das abwechslungsreiche Mittagsmenü

und hausgemachte Torten bis hin zu Abendmenüs: Dazu laden wir

Sie herzlich ein.

Golfen im Sommer – das ist in der herrlichen Natur des Nordschwarzwaldes

ein besonderes Erlebnis. Der Golfplatz Bad Herrenalb besteht seit

1968 und bietet auf 9 Spielbahnen landschaftliche und sportliche Höhepunkte.

Es müssen keine Startzeiten vereinbart werden. Sie kommen an,

spielen und genießen – auch in dem erstklassigen Club-Restaurant mit

Sonnenterrasse. Für Interessenten gibt es in den Sommermonaten

Schnupperkurse für Anfänger.

Blütenwerk Blütenwerk

Ihr Spezialist für wunderschöne Blumengebinde und kreative Floristik

Kurpromenade 7, 76332 Bad Herrenalb, Telefon/Fax 07083 - 92 88 30

Idee und Konzept Sabine Zoller, Gestaltung Kampmann Konzeptdesign

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine