23.10.2012 Aufrufe

eigentümerin unsere Immobilien - Schwäbisches Tagblatt

eigentümerin unsere Immobilien - Schwäbisches Tagblatt

eigentümerin unsere Immobilien - Schwäbisches Tagblatt

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Mit gutem Namen in die Zukunft !<br />

ürdie SchmeckenbecherGmbH inMössingen istVermögensverwaltungVertrauenssache<br />

Edmund Schmeckenbecher<br />

führte für sein in<br />

Mössingen ansässiges<br />

nternehmen in den<br />

etzten Tagen eine Namensänderung<br />

durch.<br />

Die Firmierung mezger<br />

mmofinanz-service<br />

GmbH gibt es nicht<br />

mehr. Mit der neuen FirmierungSchmeckenbecher<br />

GmbH ist sein Unternehmen<br />

gut aufgestellt<br />

für die Zukunft.<br />

Längst überfällig war laut<br />

Schmeckenbecher für sein<br />

nternehmen die Änderung<br />

er Firmierung in die Schmekenbecher<br />

GmbH. Nicht nur<br />

unnötige und teilweise ärgerliche<br />

Verwechslungen zeigten<br />

auf, dass dieser Schritt hätte<br />

schon längst durchgeführt<br />

werden sollen. Auch die Vielzahl<br />

von Wohnungseigentümern,<br />

Mietern, Handwerksbetrieben<br />

und weiteren Kooperationspartnern<br />

der Schmeckenbecher<br />

GmbH können<br />

die seit Jahren aufgebaute,<br />

qualitativ hochwertige und<br />

zuverlässige Leistung und Zusammenarbeit<br />

sowie das gewachsene<br />

Vertrauen nun auch<br />

mit der verantwortlichen Person<br />

und den bewährten Mitarbeitern<br />

verbinden.<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung ist<br />

Vermögensverwaltung und<br />

Vermögensverwaltung ist Vertrauenssache<br />

! Diesem Leitatz<br />

trägt die Schmeckenbe-<br />

cher GmbH auch in Zukunft<br />

Rechnung.<br />

In dem 1980 gegründeten<br />

Unternehmen hat Schmeckenbecher<br />

bereits 1984 seine<br />

Ausbildung als Kaufmann in<br />

der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft<br />

begonnen<br />

und abgeschlossen. 1998<br />

konnte er die Prüfung zum<br />

Fachwirt in der Grundstücksund<br />

Wohnungswirtschaft<br />

ebenfalls erfolgreich ablegen.<br />

Zum 1. Januar 2004 hat<br />

Schmeckenbecher das Unternehmen<br />

gekauft und führt es<br />

seither als alleiniger Gesellschafter<br />

und Geschäftsführer.<br />

Im Juni 2006 ist das Unternehmen<br />

in die neuen Büroräume<br />

in der Stockstraße 21<br />

in Mössingen umgezogen.<br />

In einem bisher stetig gewachsenenVertrauensverhältnis<br />

verwaltet die Schmeckenbecher<br />

GmbH zwischenzeitlich<br />

ein <strong>Immobilien</strong>vermögen<br />

von zirka 165 000 000<br />

Euro für seine <strong>Immobilien</strong>eigentümer.<br />

Das in der Vergangenheit<br />

aufgebaute und auch gefestigte<br />

Vertrauen der einzelnen<br />

<strong>Immobilien</strong>eigentümer in ihre<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

wird auch in Zukunft der<br />

Maßstab für die Schmeckenbecher<br />

GmbH sein, versichert<br />

Schmeckenbecher.<br />

»Ich freue mich zusammen<br />

mit meiner Frau und meinen<br />

drei weiteren qualifizierten<br />

und zuverlässigen Mitarbeiterinnen<br />

auch in Zukunft den<br />

Slogan ‚... denn die wissen,<br />

was sie tun !‘ umsetzen zu<br />

können«, sagt Schmeckenbecher.<br />

WELZEL +BECK<br />

Service<br />

für<br />

Haustechnik<br />

Planung und Ausführung<br />

Lüftungsanlagen<br />

Telefon (0 70 71) 43091<br />

Email: info@welzel-beck.de<br />

Heizung<br />

Sanitär<br />

Solar<br />

Vor dem Kreuzberg 26 · 72070 Tübingen<br />

...denn die wissen, was sie tun!<br />

„ ... denndie<br />

wissen, was<br />

sie tun«, istunser<br />

Slogan, weil das in<br />

der Vergangenheit<br />

aufgebaute und<br />

gefestigte<br />

Vertrauen der<br />

einzelnen<br />

<strong>Immobilien</strong>eigentümer<br />

in<br />

<strong>unsere</strong><br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

auch in<br />

Zukunft unser<br />

Maßstab ist.<br />

Edmund Schmeckenbecher<br />

Gesellschafter und Geschäftsführer<br />

der Schmeckenbecher<br />

GmbH<br />

Firmensitz derSchmeckenbecher GmbH istdie Stockstraße21inMössingen.<br />

Sanitär-Installation<br />

Flaschnerei<br />

Heizung und Solar<br />

Kundendienst<br />

Mobil 0171-4981924<br />

www.leuze-moessingen.de<br />

Auf der Lehr 23a<br />

D-72116 Mössingen<br />

Telefon: 0 74 73/ 7105<br />

Fax: 0 74 73 / 24 78 0<br />

Gerhard Maier GmbH<br />

Geschäftsführer Matthias Blaier<br />

Ihr kompetenter Meisterbetrieb<br />

Sanitär · Heizung · Flaschnerei<br />

Regenwassernutzung · Kundendienst · Planung · Ausführung<br />

72116 Mössingen · Ulrichstraße 105<br />

Tel. (07473) 6247 · Fax (0 74 73) 26311 · info@g-maiergmbh.de<br />

SCHWÄBISCHESTAGBLATT | SÜDWEST PRESSE /NECKAR-CHRONIK | ANZEIGE<br />

DieseSonderbeilage istzweiWochen lang unter www.tagblatt.de abrufbar.<br />

Samstag, 12. Februar 2011


Einengagiertes Team<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltungund MietmanagementinprofessionellenHänden<br />

dmund Schmeckenbecher,<br />

alleiniger Gesellschafter<br />

und Geschäftsführer<br />

der<br />

chmeckenbecher GmbH hat<br />

in qualifiziertes und engaiertes<br />

Mitarbeiterteam an<br />

einer Seite:<br />

Anja Schmeckenbecher eredigt<br />

die Buchhaltung des<br />

nternehmens, Daniela Bieer<br />

ist für die <strong>Immobilien</strong>veraltung<br />

sowie für die Mietohnungsvermittlungzustänig,<br />

Heike Eggenweiler wikelt<br />

in der <strong>Immobilien</strong>veraltung<br />

das umfangreiche Seretariat<br />

und die kaufmänniche<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

b und Ilona Streib ist ebenalls<br />

in der kaufmännischen<br />

mmobilienverwaltung und<br />

m Sekretariat aktiv. Die proessionelle<strong>Immobilien</strong>veraltung<br />

hat sich zwischeneitlich<br />

vom »herkömmlichen<br />

ausverwalter« zu einem<br />

ienstleister im Sinne des<br />

Facility-Managements« entickelt.<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

Zum Aufgabenbereich gehört<br />

nicht nur die juristische<br />

Verwaltung mit Bereichen wie<br />

Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht<br />

oder Baurecht sondern<br />

auch die kaufmännische<br />

Verwaltung – dazu gehören<br />

unter anderem allgemeine<br />

Verwaltungsaufgaben, Mietvertragsverwaltung<br />

oder aber<br />

Abschluss von Gebäudeversicherungen<br />

– sowie die Finanzverwaltung<br />

die unter anderem<br />

die Jahresabrechnung<br />

und den Wirtschaftsplan, die<br />

Rücklagenbildung und das<br />

Mahnwesen umfasst.<br />

Neben diesen Kernaufgaben<br />

gehört aber auch in starkem<br />

Maße die technische Verwaltung<br />

der Immobilie zum<br />

Leistungsumfang. Für den<br />

Werterhalt einer Immobilie ist<br />

es besonders wichtig, dass die<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung umfassende<br />

Kompetenz in technischen<br />

Sachverhalten aufweist,<br />

damit etwaige Schäden<br />

am Gebäude und damit ver-<br />

Wir bedanken uns für die<br />

bisherige gute Zusammenarbeit!<br />

Froschgasse 24 · 72131 Ofterdingen<br />

Telefon: 07473/7958 · Fax: 07473/272656<br />

malerbinder@gmx.de<br />

...denn die wissen, was sie tun!<br />

DasTeam derSchmeckenbecher GmbH:Edmund Schmeckenbecher,Anja Schmeckenbecher,Ilona Streib, Heike Eggenweiler, und Daniela Bieger.<br />

bundenen Folgeschäden und<br />

Gefahren vermieden werden.<br />

Es ist Voraussetzung, dass eine<br />

sinnvolle Wartung und Instandhaltung<br />

von technischen<br />

Anlagen und eine ordnungsgemäße<br />

Instandhaltung<br />

und Instandsetzung des Gebäudes<br />

und des Gemeinschaftseigentumsdurchgeführt<br />

werden, informiert<br />

Schmeckenbecher.<br />

Mietmanagement<br />

Außer der <strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

nach dem Wohnungseigentumsgesetz<br />

führt<br />

die Schmeckenbecher GmbH<br />

auch Mietwohnungsverwaltungen<br />

sowie Miethausverwaltungen<br />

durch.<br />

Das Dienstleistungsunternehmen<br />

rund um die Immobilie<br />

weiß, dass Vermieter immer<br />

wieder Schwierigkeiten<br />

mit der Gestaltung von Mietverträgen,Verbrauchsabrechnungen<br />

und nicht zuletzt mit<br />

dem Mietrecht haben. Zusätzliche<br />

Probleme können auch<br />

Wohnungsübergaben und Abrechnungen<br />

mit den Mietvertragspartner<br />

bereiten. Der<br />

vermietende <strong>Immobilien</strong>eigentümer<br />

sollte daher sein gesamtes<br />

Mietmanagement in<br />

die Hände von Fachleuten geben,<br />

erklärt Schmeckenbecher.<br />

Kompetent beraten<br />

<strong>Immobilien</strong>eigentümer<br />

können auch bei der Vermietung<br />

ihrer Wohnung auf die<br />

Schmeckenbecher GmbH vertrauen.<br />

Ob zeitintensive Besichtigungstermine,Überprüfung<br />

der Mietinteressenten,<br />

Info bei der Gestaltung des<br />

Mietvertrages oder auch Sicherstellung<br />

der Kaution,<br />

nach Aussage von Schmeckenbecher<br />

können sich Vermieter<br />

bei der Mietwohnungsvermittlung<br />

durch die<br />

Schmeckenbecher GmbH immer<br />

auf eine seriöse und fachgerechte<br />

Beratung und Abwicklung<br />

verlassen.<br />

Auch bei einem Immobili-<br />

enverkauf oder aber einem<br />

<strong>Immobilien</strong>kauf ist die<br />

Schmeckenbecher GmbH Ansprechpartner.<br />

»Wir machen<br />

das ! Professionell ! Auch für<br />

Sie !« betont einhellig das<br />

Team der Schmeckenbecher<br />

GmbH.<br />

Gute und gewachsene Verbindungen<br />

zu den örtlichen<br />

Handwerksbetrieben, Energieversorgern<br />

sowie Dienstleistern<br />

in der <strong>Immobilien</strong>wirtschaft<br />

sind in vielen Jahren<br />

vertrauensvoller Zusammenarbeit<br />

aufgebaut und garantieren<br />

eine effiziente und<br />

hochwertige Betreuung des<br />

<strong>Immobilien</strong>vermögens der<br />

Wohnungseigentümer.<br />

IVD <strong>Immobilien</strong>verband<br />

Ein großer Vorteil für die<br />

Kunden: Die Schmeckenbecher<br />

GmbH ist Mitglied im<br />

IVD <strong>Immobilien</strong>verband und<br />

kann für seine <strong>Immobilien</strong>eigentümer<br />

auf die gewachsenen<br />

Strukturen des Verbandes<br />

zurückgreifen.<br />

SCHWÄBISCHESTAGBLATT | SÜDWEST PRESSE /NECKAR-CHRONIK | ANZEIGE<br />

»Wir machen das!<br />

Professionell ! Auch für Sie!«<br />

betont das Team der<br />

Schmeckenbecher GmbH.<br />

Denn <strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

ist Vermögensverwaltung<br />

und<br />

Vermögensverwaltung ist<br />

Vertrauenssache.<br />

Lange Str. 55 72116 Mössingen Fon: 07473-8184<br />

www.elektro-schneider-moessingen.de<br />

Wirführen aus:<br />

· Trockenbauarbeiten<br />

· abgehängte Decken<br />

· Innenputzarbeiten<br />

· Wärmeverbundsystem<br />

·Farbgestaltung<br />

· Brandschutz<br />

Samstag, 12. Februar 2011<br />

Innovative Elektroinstallationen,<br />

Photovoltaik, Satellitentechnik,<br />

Telekommunikation, Verkauf und Service<br />

Stuckateurgeschäft<br />

Der Firma Schmeckenbecher GmbH<br />

wünschen wir weiterhin viel Erfolg !<br />

Albert Neth • Maurerweg 12 • 72116 Mössingen<br />

Telefon 0 74 73 / 88 46 • Telefax 0 74 73 / 2 58 46<br />

info@neth-stuckateur.de • www.neth-stuckateur.de


Das alles geschieht im<br />

Hintergrund<br />

Diese Leistungen sieht derEigentümernicht<br />

Die Aufgaben eines<br />

Wohnungseigentumsverwalters<br />

sind<br />

vielschichtig und viele Tätigkeiten<br />

geschehen im Hintergrund.<br />

Die folgenden<br />

Leistungen sieht der Eigentümer<br />

nicht.<br />

Kaufmännische Leistungen<br />

• Verbuchen sämtlicher<br />

Geldein- und ausgänge<br />

• Monatliche Sollstellung<br />

von Hausgeldbeiträgen<br />

• Bearbeiten von Lastschriftbuchungen<br />

• Überwachen von<br />

Zahlungseingängen<br />

• Mahnen, gegebenenfalls<br />

Einleiten von Klagen bei<br />

Zahlungsrückstand<br />

• Verwalten und Disponieren<br />

von Geldmitteln auf<br />

Giro-, Festgeld- und<br />

Sparkonten<br />

• Rechnungskontrolle<br />

• Anweisen und Veranlassen<br />

von Zahlungen<br />

• Bearbeiten von Gehaltszahlungen<br />

einschließlich<br />

Lohnbuchhaltung<br />

• Errechnen und Abführen<br />

von Lohnsteuer, Sozialabgaben<br />

und vermögenswirksame<br />

Leistungen<br />

• Erstellen der erforderlichen<br />

Meldungen an<br />

Finanzamt, Krankenversicherung,Sozialversicherungsträger<br />

und Berufsgenossenschaft<br />

• Errechnen und Anfordern<br />

von beschlossenen<br />

Sonderumlagen<br />

• Erstellenvon Wirtschaftsplänenund<br />

Abrechnungen<br />

• Veranlassen von Heizkostenabrechnungen<br />

• Erfassen von Verbrauchswerten<br />

( Heizölbestand,<br />

Wasser- / Stromverbrauch)<br />

• Kennen und Beachten von<br />

Lohn-, Einkommenssteuer-<br />

und Umsatzsteuergesetz,<br />

Abgabenverordnung,<br />

Grundsteuergesetz etc.<br />

Technische Leistungen<br />

• Vorbereiten und veranlassen<br />

von Handwerkerangeboten,<br />

Ausschreibungen<br />

und Angebotsspiegeln<br />

• Nachhalten von Terminen<br />

(Angeboten, Auftragsausführung,<br />

Mängelrügen<br />

und Gewährleistungsansprüchen)<br />

• Einweisen und Einarbeiten<br />

der Hausmeister<br />

• Beschaffen öffentlichrechtlicherGenehmigungen<br />

(Antennen)<br />

• Abschluss von WartungsundVersicherungsverträgen<br />

(Gebäude-, Gewässerschutz-,<br />

Glasbruch- und<br />

Haftpflichtversicherung,<br />

Aufzug-, Heizungs-, Pumpen-<br />

und Feuerlöscherwartung)<br />

• Vorbereitenund Organisieren<br />

von TÜV-, Brandschutz-,Blitzschutzprüfungen<br />

(Aufzug, Öltank, Tiefgaragenlüftung,<br />

Rolltor,<br />

Heizung, Feuerlöscher etc.)<br />

• Bearbeitenvon Schlüsselbestellungen<br />

und Schadensmeldungen<br />

bei Versicherungsfällen<br />

(zum Beispiel<br />

Rohrbruch) einschließlich<br />

Veranlassen der<br />

Schadensbeseitigung<br />

durch Handwerker und Abrechnen<br />

mit der Versicherung<br />

• Vergebenund Überwachen<br />

von Instandsetzungs- und<br />

Instandhaltungsmaßnahmen<br />

einschließlich Abrechnen<br />

• Beauftragen vonSachverständigen<br />

• Kennenund Beachten von<br />

zum Beispiel AGB, BGB,<br />

WEG, Landesbauordnung,<br />

Druckbehälterverordnung,<br />

Orts- und Baumsatzung,<br />

Heizkostenverordnung,<br />

Heizanlagenverordnung,<br />

Feuerungsanlagenverordnung<br />

einschließlich der jeweiligenDurchführungsbestimmungen<br />

Allgemeine Verwaltung<br />

• Korrespondenzmit Eigentümern<br />

• Verhandelnmit Behörden,<br />

Eigentümern, Hausmeistern<br />

und Lieferanten<br />

• Bearbeitenvon Beschwerden,<br />

Verstößen gegen die<br />

Hausordnung<br />

• Maßnahmen zurFristwahrung<br />

oder zum Abwenden<br />

von Rechtsnachteilen für<br />

dieGemeinschaft<br />

• Beraten von Eigentümern,<br />

Hausmeistern<br />

• Abschluss von Verträgen<br />

(Wartungs-, Versicherungs-,<br />

Dienstleistungs-,<br />

Lieferverträgen etc.)<br />

• Terminabstimmung, Saalbestellung,<br />

Erstellen von<br />

Tagesordnung und Beschlussentwürfen<br />

zur Eigentümerversammlung<br />

• Erstellen der Beschlussniederschrifteinschließlich<br />

Versenden an alle Eigentümer<br />

• Mitwirkung bei Gerichtsterminen,Beschlussanfechtungen<br />

und Hausgeldklagen<br />

• Erteilenvon Genehmigungen<br />

(Telefon, Vermietungen,<br />

gewerblicheNutzung)<br />

• Ausbilden von eigenem<br />

Personal und Angestellten<br />

der Gemeinschaft (Hausmeister)<br />

• Kennen und Beachten von<br />

zum Beispiel WEG, BGB,<br />

HGB, ErbbaurechtsVO,<br />

GrundbuchO, Zwangsversteigerungsgesetz,<br />

FGG,<br />

Insolvenzverordnung,<br />

Nachbarschaftsrecht<br />

Jetzt auch Zuschüsse<br />

bei der Badsanierung<br />

...denn die wissen, was sie tun!<br />

Ihr Haus in guten Händen:<br />

Die Schmeckenbecher GmbH<br />

ist seit über 30 Jahren auf<br />

dem Gebiet rund um die<br />

Immobilie tätig.<br />

Wiebei einem Eisberg sehendie Eigentümernur einengeringen<br />

Anteil von der Leistung ihres Verwalters.<br />

Wir<br />

bedanken uns für die bisherige gute<br />

Zusammenarbeit und<br />

wünschen Ihnen weiterhin<br />

viel Erfolg.<br />

IhrFensterbau Rath Team<br />

info@fenster-rath.de<br />

www.fenster-rath.de<br />

Mobil 0160 3502565<br />

Was tut der<br />

Verwalter?<br />

... undwie vielsehen die Eigentümer?<br />

Ein Großteil der Verwaltungstätigkeit<br />

geschieht<br />

im Hintergrund. Wie bei<br />

einem Eisberg im Wasser<br />

sehen die Eigentümer<br />

nur die Spitze und<br />

damit einen geringen<br />

Anteil von der Leistung<br />

ihres Verwalters.<br />

Die Zusammenarbeit mit einer<br />

professionellen <strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

ist für jeden Eigentümer<br />

eine große Entlastung.<br />

Ein Außenstehender weiß<br />

oft nicht wie groß das Aufgabengebiet<br />

eines Verwalters ist.<br />

Das was er sieht ist sozusagen<br />

nur die Spitze des Eisbergs.<br />

Die Verwaltung des gemeinschaftlichen<br />

Eigentums einer<br />

Eigentumswohnanlage steht<br />

allen Wohnungseigentümern<br />

gemeinsam zu. Eine ordnungsgemäße<br />

<strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

ist jedoch nicht denkbar ohne<br />

SCHWÄBISCHESTAGBLATT | SÜDWEST PRESSE /NECKAR-CHRONIK | ANZEIGE<br />

ein besonderes Organ – den<br />

<strong>Immobilien</strong>verwalter.<br />

Der <strong>Immobilien</strong>verwalter ist<br />

Sachverwalter für fremdes Vermögen.<br />

Die <strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

beruht auf einem gegenseitigen<br />

Vertrauensverhältnis<br />

zwischen der Eigentümergemeinschaft<br />

und dem <strong>Immobilien</strong>verwalter.<br />

Dieses Vertrauensverhältnis<br />

setzt erfahrungsgemäß<br />

neben der persönlichen<br />

Zuverlässigkeit, Unparteilichkeit<br />

und geordneten Vermögensverhältnisse,<br />

auch spezielle<br />

Kenntnisse der Verwaltungstechnik,<br />

der wirtschaftlichen<br />

Geschäftsführung und einschlägiger<br />

privatrechtlicher<br />

Vorschriften voraus.<br />

Der ehemalige Bundesminister<br />

für Raumordnung, Bauwesen<br />

und Städtebau, Dr. Oscar<br />

Schneider, hat das Berufsbild<br />

des Verwalters treffend formuliert:<br />

»Der Verwalter hat eine<br />

Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen.<br />

Er hat für bestimmte<br />

Angelegenheiten kraft Gesetz<br />

Samstag, 12. Februar 2011<br />

die Stellung eines Vertreters<br />

der Eigentümergemeinschaft,<br />

er leitet die Wohnungseigentümerversammlung,<br />

er ist verantwortlich<br />

für die Durchführung<br />

der Beschlüsse der Wohnungseigentümer,<br />

für die Durchführung<br />

der Hausordnung und für<br />

die immer wichtiger gewordene<br />

ordnungsgemäße Instandhaltung<br />

des gemeinschaftlichen<br />

Eigentums.<br />

Die Vielfalt dieser Aufgaben<br />

erfordert Qualifikation und Erfahrung<br />

auf den verschiedensten<br />

Gebieten. Dies reicht von<br />

rechtlichen bis hinzu technischen<br />

Fragen. Dies erfordert<br />

auch sehr viel an psychologischen<br />

Einfühlungsvermögen,<br />

an Verhandlungsgeschick, um<br />

die Interessen der verschiedenen<br />

Wohnungseigentümer<br />

möglichst auf einen Nenner zu<br />

bringen. Der Verwalter ist<br />

schließlich auch der Mittler im<br />

oft schwierigen Spannungsfeld<br />

zwischen Eigentümer und Mieter.«<br />

www.tagblatt.de


Garantiert professionell<br />

QualifizierteDienstleistungen rund um dieImmobilie alsMitglied<br />

m IVD <strong>Immobilien</strong>verband<br />

hr Haus- und Grundbesitz<br />

ist Ihr Vermögen. Dieses<br />

Vermögen zu schützen<br />

und optimal zu bewirtchaften<br />

ist der Leistungsumang<br />

eines guten Verwalters.<br />

er Leistungsumfang eines Imobilienverwalters<br />

im Sinne<br />

es Facility-Managements forert<br />

eine Vielzahl von weiteren<br />

Aufgabenbereichen. Um so<br />

Wirsindim<br />

IVD<br />

mmobilienerband<br />

Mitglied,<br />

a wir zusammen<br />

it dem Verband<br />

urch regelmäßige<br />

eiterbildung<br />

ührendes Wissen<br />

ür <strong>unsere</strong><br />

ualifizierte<br />

ienstleistung in<br />

er <strong>Immobilien</strong>erwaltung<br />

garantieren<br />

können.<br />

Edmund Schmeckenbecher<br />

esellschafter und Geschäftsführer<br />

der Schmeckenbecher<br />

GmbH<br />

Ideen & Lösungen aus Holz<br />

Fenster, Dachfenster, Türen,<br />

Holzböden & Decken,<br />

Holztreppen<br />

wichtiger ist es daher bei der<br />

Auswahl des Verwalters auf gute<br />

Ausbildung, Erfahrung und<br />

Qualität zu achten. Die Schmeckenbecher<br />

GmbH ist Mitglied<br />

im <strong>Immobilien</strong>verband<br />

Deutschland IVD Verband der<br />

<strong>Immobilien</strong>berater, Makler,<br />

Verwalter und Sachverständigen<br />

Region Süd e.V. Alle Mitglieder<br />

im IVD <strong>Immobilien</strong>ver-<br />

Dach- & Wandisolierung<br />

mit Cellulose<br />

Blockhaus & Hallenbau,<br />

Altbausanierung<br />

Hessentorstr. 88 · 72108 Rottenburg-Hemmendorf<br />

Mobil: 0172/9561549<br />

e-mail: gerhardschmeck@online.de<br />

Gomaringen<br />

Bahnhofstraße 33<br />

Telefon 07072/920404<br />

www.auto-weimar.de<br />

...denn die wissen, was sie tun!<br />

band müssen eine qualifizierte<br />

Ausbildung nachweisen oder<br />

aber sich entsprechend vor der<br />

Aufnahme in den Verband<br />

schulen lassen. Darüber hinaus<br />

verpflichtet die Satzung des<br />

IVD <strong>Immobilien</strong>verband zur<br />

kontinuierlichen Fortbildung.<br />

Zwingende Voraussetzung um<br />

mit entsprechendem Wissensvorsprung<br />

das Vermögen der<br />

Auch wir sind Partner<br />

der Schmeckenbecher GmbH<br />

Glaserei Stotz<br />

Inh. Michael Aloisantoni<br />

Karl-Jaggy-Str. 33<br />

72116 Mössingen<br />

Tel. 07473 / 6294<br />

<strong>Immobilien</strong>eigentümer zu sichern<br />

ist eine qualifizierte Ausund<br />

Weiterbildung. Letzteres<br />

ist durch den IVD <strong>Immobilien</strong>verband<br />

gewährleistet. In berufsspezifischenIntensivseminaren<br />

und Kolloquien mit konkret<br />

praxisorientiertem Erfahrungsaustausch<br />

sowie Berücksichtigung<br />

von aktueller<br />

Rechtssprechung wird die Qua-<br />

Ihre Ansprechpartner fürGeschäftsanzeigen und<br />

Sonderveröffentlichungen im Steinlachtal.<br />

lifikation der Schmeckenbecher<br />

GmbH und deren Wissensvorsprung<br />

gesichert. Die<br />

Aktualisierung des Fachwissens<br />

ist ein zwingendes Muss<br />

bei der professionellen <strong>Immobilien</strong>verwaltung<br />

und garantiert<br />

eine effiziente und hochwertige<br />

Betreuung des Vermögens<br />

der <strong>Immobilien</strong>eigentümer.<br />

Claus Faßnacht<br />

074 73/95 07-13<br />

SaschaNiggel<br />

074 73/95 07-14<br />

SCHWÄBISCHESTAGBLATT | SÜDWEST PRESSE /NECKAR-CHRONIK | ANZEIGE<br />

Ackermann KG<br />

Fliesen<br />

und Natursteine<br />

Albert-Schweitzer-Str. 10/1<br />

72116 Mössingen<br />

Tel. 07473/924523<br />

Fax 07473/ 924525<br />

Ihr Partner für<br />

Umbau, Ausbau und<br />

Sanierung<br />

Mey Generalbau GmbH<br />

Katharinenstraße 29<br />

72072 Tübingen<br />

Telefon: 0 70 71 / 97 96 2 - 0<br />

Telefax: 0 70 71 / 97 96 2 - 10<br />

www.meygeneralbau.de<br />

EINER FÜR ALLES<br />

Samstag, 12. Februar 2011<br />

VIEL GLÜCK !!!<br />

Feuerlöscherservice<br />

Brandschutztechnik<br />

Wolf Schneider<br />

72116 Mössingen<br />

Tel: 07473/ 8367<br />

Mob: 0171 / 195 683 1

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!