Die Stollfuß Praxishandbücher. Sie sind online! - Stollfuß Medien

stollfuss

Die Stollfuß Praxishandbücher. Sie sind online! - Stollfuß Medien

c) Erbschaft- und Schenkungsteuern . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112

d) Veranlagung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 113

B. Kærperschaften ............................................. 114–207

I. Einfçhrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114

II. Kærperschaftsteuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115–156

1. Art des Steuersystems . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115–117

2. Steuerpflichtige Personen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 118–119

3. Steuerpflichtiges Einkommen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 120–137

a) Steuerbefreiungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121

b) Abzçge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122–123

aa) Abzugsfåhige Aufwendungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122

bb) Nichtabzugsfåhige Aufwendungen . . . . . . . . . . . . . 123

c) Vorratsbewertung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124

d) Abschreibung und Amortisation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 125–130

e) Rçcklagen und Rçckstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 131–137

aa) Grundlegende Bestimmungen zu Rçckstellungen . 131

bb) Rçckstellungen fçr Abschreibungen . . . . . . . . . . . . 132–133

cc) Rçckstellungen fçr Risiken und Aufwendungen . . 134

dd) Rçckstellungen, die durch Gesetzesartikel zulåssig

sind . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135–137

4. Veråußerungsgewinne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138–138.2

a) Schachtelbefreiung von Veråußerungsgewinnen . . . . . . 138.1

b) Veråußerungsgewinne aus langfristigen Anlagen . . . . . 138.2

5. Verluste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 139–140

a) Gewæhnliche Verluste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 139

b) Veråußerungsverluste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140

6. Tarif . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141–144

a) Einkommen und Veråußerungsgewinne . . . . . . . . . . . . . 141–143

b) Quellensteuern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 144

7. Steueranreize . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145–152.1

a) Beschleunigte Abschreibung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145

b) Neu gegrçndete Gesellschaften . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146

c) Innovative neue Unternehmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146.1

d) Forschung und Entwicklung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .146.2–146.3

aa) Steuergutschrift . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146.2

bb) Wettbewerbszentren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146.3

e) Regionale Entwicklungsfærderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147–150

aa) Korsika . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147

bb) Ûbersee-Departements (DOMs) . . . . . . . . . . . . . . . . 148–149

cc) Stådtische steuerfreie Zonen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 150

f) Hauptniederlassungen und Handelszentren . . . . . . . . . . 151

g) Tonnagesteuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152

h) Sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 152.1

8. Veranlagung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153–156

a) Veranlagungszeitraum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153

b) Steuererklårung und Veranlagung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 154

c) Fålligkeit der Steuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 155

d) Verbindliche Auskçnfte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 156

62. Erg.-Lfg./Januar 2008 Frankreich/Seite 3

Leseprobe Seite 16

Länderdarstellungen/EU

Frankreich C

Rz.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine