KATHOLISCHE KIRCHE IN GARBSEN - Kath-kita-garbsen.de

kath.kita.garbsen.de

KATHOLISCHE KIRCHE IN GARBSEN - Kath-kita-garbsen.de

6 VERANSTALTUNGEN

Du bist einmalig -

Ungewöhnliches, Unbekanntes,

Unerwartetes aufspüren

dazu lädt der Entdeckertag am Sonntag, 9. September, ein. Mit dabei

sind die evangelische und katholische Kirche auf dem Stadtfriedhof

Engesohde. (Anfahrt mit der Stadtbahn 1, 2 und 8 bis Altenbekener Damm)

Große und kleine Besucher können an mehreren Stationen kreativ werden, Kerzen

gestalten und im „Baum des Lebens“ Gedanken an Verstorbene festhalten. Es gibt einen

Bücherstand und Anregungen für Texte und Lieder, die mit der Trauer umgehen helfen.

Unvergessene Melodien

Gaby Albrecht am Sonntag,

09. September, 18:00

in der St. Raphael-Kirche

Gaby Albrecht ist bekannt

von vielen Fernsehauftritten.

Es ist ihre unverwechselbaren

Altstimme, die die

Sängerin so einmalig macht und ihren Liedern

diese gefühlvolle Note verleiht. Sie lebt mit

Leib und Seele für die Musik.

In mehr

als 60

Kirchen

werden Orgeln brausen,

Chöre singen, Bands spielen

und Instrumentalisten

ihre Kunst darbieten.

Danach ist Kino oder

Kabarett,

Tango oder Talk.

Infos im Programmheft oder auf der Internetseite

www.langenachtderkirchenhannover.de

Kultur feiert „3K-Party“ am 06. Oktober

Anlässlich ihres 35jährigen Bestehens feiert

die Kellerbühne Garbsen gemeinsam mit dem

gleichaltrigen Kulturverein Garbsen und der

Tanzschule Kressler eine Kulturparty. Gefeiert

und getanzt wird in den Räumlichkeiten der

Tanzschule Kressler ab 19:30. Im Eintrittspreis

von 15 € sind enthalten: Begrüßungsgetränk,

Knabbereien, kleines Kulturprogramm (Musik,

Tanz und Kabarett) und Party mit DJ.

Karten gibt es im Vorverkauf über Kellerbühne an

leitungsteam@kellerbuehne.de oder Tel. (05 137) 18 49.

Dieses lässt Gaby Albrecht in allen ihren Liedern

mit tiefgründigen Texten und wunderschönen

Melodien erklingen. Neben ihren Titeln

interpretiert sie auch andere musikalische

Stilrichtungen mit bekannten Melodien aus

Schlagern, Chansons und Operette.

Begleitet wird die Sängerin und Musikpädagogin

von der Mario Frank Band. Als Stargast

hören Sie auch den Klarinettisten Henry Arland.

Eintrittskarten für dieses Konzert gibt es

in unseren Pfarrbüros.

25 Jahre Bolivienpartnerschaft

„Gemeinsam unterwegs“

Wir feiern am 29. Sept. einen

ganzen Tag – feiern Sie mit!

10:30 Festgottesdienst in St. Godehard,

Hildesheim, mit Kardinal

Julio Terrazas und Bischof Norbert

Trelle, anschl. Bolivianisches Essen und

buntes Bühnenprogramm in Ochtersum.

Plakate und Infos in der Kirche informieren

Sie! Zur Teilnahme und Mitfahrt bitte bis zum

10. Sept. im Büro St. Maria Regina melden!

Das Team der

Kellerbühne feiert

schon mal

ihr 35-jähriges

Bestehen und

spendiert ihrem

Probenstandort

Corpus Christi

eine Sitzbank.

Aus den Einnahmen

ihrer

Theateraufführungen hat die Kellerbühne auch

die Fußbodenreparatur in Corpus Christi bezuschusst

und den Marspoint unterstützt.

Seniorennachmittag in St. Maria

Regina am Mittwoch, 05. Sept.,

15:00 Kaffee trinken. Frau Croes und

Frau Rempler vom W.-Maxen-Haus

informieren über Fragen und Problemstellungen

zur Pflegeversicherung

z.B. bei plötzlich eintretenden Pflegesituationen.

SENIOREN 7

Seniorennachmittag in

St. Raphael am Donnerstag,

13. Sept., 15:00 Gemeinsam

mit den Amelandfahrern

wollen wir in

Gedanken noch einmal zurück auf die

Insel mit vielen Bildern, Anekdoten,

Liedern und Geschichten.

Seniorenbegleitung St. Raphael Unter diesem neuen Namen

wollen wir mithelfen, dass ältere Menschen die Chance bekommen,

so lange wie möglich in Ihrer vertrauten Umgebung zu leben.

Der Kirchengemeinde St. Raphael wurden sechs Bürgerarbeitsstellen

bewilligt, um die Seniorenbegleitung einzurichten.

Unser Angebot richtet sich an Senioren, die den Herausforderungen des täglichen

Lebens nicht mehr alleine begegnen wollen oder können. Die Begleiterinnen

erledigen (mit Ihnen) Ihre Einkäufe, begleiten Sie zum Arzt, leisten Ihnen

Gesellschaft, gehen mit Ihnen spazieren und vieles mehr.

Die Stellen werden durch den Bund finanziert, der Begleitservice ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich! Kontakt: Pfarrbüro St. Raphael, (05137) 1 29 69-0.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine