PRODUKT-ÜBERSICHT VM35

wp1098417.server.he.de

PRODUKT-ÜBERSICHT VM35

Vermarkungsmaterial Aufnahmepunkt-Vermarkung

Aufnahmepunkt-Vermarkung

Mehrteiliges Vermarkungssystem zur Abmarkung von Aufnahmepunkten. Die Basis

ist ein Kunststoffrohr unterschiedlicher Länge, das zusammen mit einer Spitze

mit einem Einschlagwerkzeug in den Boden geschlagen wird. Anschließend

wird an der Oberseite des Rohres eine Abschlusskappe mit fest definiertem

Mittelpunkt aufgesetzt. Diese Kappen sind mit unterschiedlichen Aufschriften

lieferbar (siehe nebenstehende Abbildung). Als Spitze kann entweder eine Spitze

aus Kunststoff oder aus Guss eingesetzt werden. Soll die Spitze als zusätzliche

Markierung zum Aufsuchen mit Magnetsuchgeräten verwendet werden,

empfehlen wir eine Spitze mit eingesetztem Magneten.

Messmarke aus Kunststoff

einteilig, ohne Spitze. Abmessung: Außen Ø 50 x 4,5 mm Wandstärke











Abschlusskappen

aus Kunststoff, weiß, rund Ø 50 mm oder quadratisch mit Seitenlänge 50 mm.

Diverse Aufschriften, mit Zentrierung.







Spitze zur Messmarke



Einschlagwerkzeug für Aufnahmepunkte

zum Einbringen der Kunststoffrohre mit Abmessung 50 x 4,5 mm aus Werkzeugstahl,

Länge 100 cm unten, 40 cm abgedreht auf Ø 40 mm, oberer Bereich

Ø 50 mm mit Haltegriff.

Bei Verwendung von losen Spitzen wird der Zusatzring benötigt.















VERMARKUNG

Ähnliche Magazine