Wirtschaftsbroschüre Landkreis Bad Kissingen

newton1254

Landkreis

bad kissingen

Landkreis Bad kissingen

Wirtschaftsraum für gesundes Wachsen

i n v e s t i e r e n

a r b e i t e n

L e b e n


impressum

Herausgeber: Landkreis bad kissingen

Obere Marktstraße 6 · 97688 bad kissingen

telefon: 0971 801-5170 · wifoe@landkreis-badkissingen.de

www.landkreis-badkissingen.de

© 2012 Landkreis bad kissingen

Fotos: bildarchive des Landratsamtes, der städte und gemeinden und deren touristikbüros,

tourismus gmbH bayerische rhön, rsg, kisssalis therme, intelsat, romana kochanowski

(bad kissingen), www.novarte.de, richard götting, thinkstock, Fotolia, perma-tec,

Paul & Co, bruxsafol, Laboklin sowie weitere Fotos der vorgestellten Firmen

redaktion: Jürgen Metz, Frank bernhard, Ulrike schätzle; für die texte der Firmenporträts

sind die Unternehmen verantwortlich. Für texte zu rsg und Fördermöglichkeiten sind die dort

Zuständigen verantwortlich.

konzept, Layout, gestaltung: MikadO gmbH Werbeagentur, bad kissingen


Weltoffen, wirtschafts- und generationenfreundlich - dies gehört untrennbar

zu einem Wirtschaftsraum, in dem ein gesundes Wachsen ermöglicht

wird. Mitten in deutschland und europa gelegen, angebunden an zentra

le verkehrsachsen, bieten sich beste voraussetzungen für gewerbliche

und private ansiedlung. die Universität Würzburg und die Hochschule für

angewandte Wissenschaften Würzburg-schweinfurt bieten jungen Menschen

Möglichkeiten in Forschung und Lehre von höchstem standard.

die bereiche gesundheitswesen, Medizin, tourismus und bildung ge-

hören zu unseren stärken. eine gute infrastruktur, auch im breitband-

sektor, ermöglicht Unternehmen eine dynamische entwicklung. in den

gewerbegebieten unserer städte und gemeinden bieten wir individuelle

entwicklungsmöglichkeiten in gesicherter autobahnnaher Lage an. ge-

werbe- und industriegebiete sind in unserem internetauftritt umfassend

und übersichtlich dargestellt.

das team der Wirtschaftsförderung sowie unser innovations- und grün-

derzentrum bieten ihnen beratung in allen Fragen der ansiedlung und

Förderung an; Lösungen für Umwelt-, natur- und immissionsfragen er-

folgen aus einem guss und zentral. Freizeit- und erholungsmöglichkeiten

ergänzt mit einem hervorragenden kulturangebot machen neugierig auf

unsere region.

entdecken sie diesen wunderschönen Landkreis und sein Wirtschaftsan-

gebot. ich möchte sie mit dieser broschüre dazu herzlich einladen und

freue mich über ihre anfragen.

thomas bold

- Landrat -

Landkreis

bad kissingen

3


Der Landkreis Bad Kissingen 6 - 11

daten & Fakten 8 - 9

infrastruktur 10 - 11

Mainfranken 12 - 13

Wirtschaftsstrukturen im Landkreis Bad Kissingen 14 - 23

Online im dialog 16 - 17

daten & Fakten 18 - 19

schwerpunkt gesundheit 20 - 23

Investieren im Landkreis Bad Kissingen 24 - 35

gewerbeflächen im Landkreis 26 - 27

Möglichkeiten der Wirtschaftsförderung 28 - 33

netzwerk für existenzgründer 34 - 35

Top-Unternehmen im Landkreis Bad Kissingen 36 - 49

Wichtige Adressen 50

Leben und genießen 51 - 55

Betriebsgebäude

LABOKLIN Bad Kissingen

Landkreis

bad kissingen

Landkreis Bad kissingen

Wirtschaftsraum für gesundes Wachsen

5


auf historisch gewachsenem, geschichtsträchtigem boden, inmitten pulsierenden

Lebens und positiv geprägter Zukunftsperspektiven ist der Lebensraum der bevöl-

kerung im generationenfreundlichen Landkreis bad kissingen auf einem gesun-

den Fundament aufgebaut.

den Menschen im Landkreis zwischen den bergen der rhön und den milden

tälern des Weinlandes entlang der Fränkischen saale oder zwischen dem sinntal

im Westen und der Lauer im Osten muss man kein Wohlgefühl verordnen, es

ist vielmehr ihr ständiger begleiter. natürlich funktionierende strukturen in den

fränkisch geprägten städten und dörfern bieten solide und gewachsene soziale

bindungen. gesunde und gut vernetzte Wirtschaftsstrukturen bieten auch in

Zukunft sicherheit für die Familien.

traditionelle veranstaltungen mit dem typisch fränkisch-kulinarischen angebot

bescheren einwohnern und gästen gleichermaßen eine erlebnisfülle für jeden

anspruch. die sportmöglichkeiten reichen von allen Wintersportarten bis hin

zu Wasserski oder golf. die drei kurorte bieten die ganze Palette an Wellness-

angeboten. gasthäuser und restaurants im Landkreis präsentieren sich durch

echte regionale fränkische küche und vorzügliche saaletalweine.

der slogan „arbeiten, wo andere Urlaub machen” wird hier lebendig.

der Landkreis

Landkreis

bad kissingen

7


Legende

8

Bundesautobahn

mit Anschlussstellen

Bundes-/Staatsstraße

Nahverkehrsstrecke

Landkreisgrenze

Gemeindegrenze

Zentral in Deutschland mit

besten Verkehrsanbindungen

ICE

ICE

ZaHLen · daTen · FakTen


der Landkreis gehört zur Planungsregion drei (Main-rhön) in Unterfranken.

Für den Landkreis bestehen zwei überregionale entwicklungsachsen:

Fulda -> Bad Brückenau -> Bad Kissingen -> Schweinfurt -> Würzburg

Thüringen -> Bad Kissingen -> Hammelburg -> Gemünden ->

Aschaffenburg -> Frankfurt/Main

Zahlen, daten und Fakten

Flächenausdehnung

-> zweitgrößter Landkreis Unterfrankens 1.137,0 km²

Einwohnerzahl ca.

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte

104.000 Personen

Gesamt 29.409 Personen

• Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 286 Personen

• Produzierendes gewerbe 9.892 Personen

• Handel, gastgewerbe, verkehr 6.279 Personen

• sonstige dienstleistungen 12.952 Personen

Gymnasien 4

Realschulen 3

Staatliche Berufsschule 1

Staatliche Wirtschaftsschule 1

FOS/BOS (in Planung) 1

Berufsbildungszentrum

Bedeutende Staatsbäder

1

mit zahlreichen therapieeinrichtungen 3

Tagungs- und Kongresszentren 6

Wirtschaftliche entwicklungen im Landkreis können durch die Zugehörigkeit

zur Förderkulisse zur verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur

der eU unterstützt werden. ein kompetenzteam des rhön-saale gründer-

und innovationszentrums und der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes

begleiten Unternehmensgründungen vom ersten schritt bis zur

realisierung.

eine spitzenstellung im nordbayerischen raum nimmt der Landkreis bad

kissingen in den bereichen Human-, veterinär- und biomedizin sowie

Labordiagnostik ein. Weitere schwerpunkte sind Medizintechnik, glas-

und Papierindustrie sowie spezialmaschinenbau und automotives.

der Landkreis

Landkreis

bad kissingen

9


10

Kassel

Frankfurt

75 km

Würzburg

kassel

50 km

Fulda

25 km

VerkeHrsanBindUng

bad kissingen

schweinfurt

Würzburg

Erfurt

bamberg

nürnberg

erfurt


die Lebensadern

der Wirtschaft

die standortqualität des Landkreises bad kissingen wird durch ein leistungsfähiges

straßennetz unterstützt. von der Länge steht an erster stelle

die a 7 (nord-süd-achse). vier auffahrten entlang des rund 30 km langen

streckenabschnitts bedeuten einen hohen nutzen für die Wirtschaft.

durch diese autobahn ist der Landkreis mit Fulda und kassel im norden

sowie Würzburg im süden verbunden. gute verbindungen sind auch in

die ballungsräume Frankfurt und stuttgart und den verdichtungsraum

nürnberg/Fürth/erlangen gegeben. auf der hessischen seite ist zwischen

schlüchtern und Fulda die a 66 vervollständigt. das rhein-Main-gebiet

ist dadurch noch schneller zu erreichen. die a 70 bei schweinfurt eröffnet

schnelle verbindungen nach bamberg − bayreuth − Hof − berlin. die

a 71 nach thüringen mit drei weiteren auffahrten im Landkreis bringt

zusätzliche standortvorteile. diese autobahn verkürzt die Fahrzeiten nach

thüringen und sachsen und zur bundeshauptstadt berlin.

die Flughäfen Frankfurt/Main, nürnberg und erfurt können über straßen

und schienen gleichermaßen schnell erreicht werden. einen sonderlan-

deplatz gibt es in bad kissingen. nahverkehrslinien der db, der eib und

ein leistungsfähiges busliniennetz tragen ebenfalls zu einer günstigen

verkehrserschließung bei. durch nahverkehrsstrecken ist der Landkreis

über schweinfurt, Würzburg und gemünden an die Fernverkehrsstrecken

der db angebunden. Über Würzburg und Fulda besteht anschluss an das

iC-, eC- und iCe-netz der bundesbahn.

der Landkreis

Landkreis

bad kissingen

11


Åsa Petersson

Geschäftsführerin

Region Mainfranken GmbH

Wälzlagerschmierung mit dem

Schmiersystem perma FLEX

12

Mainfranken – erfolgreich

arbeiten, entspannt leben!

Mainfranken vereint scheinbar gegensätzliche Werte zu einem harmonischen

Mix. einerseits natur- und kulturerbe in einer Landschaft, die klimatisch

beste voraussetzungen für den anbau von spitzenweinen,

er holung auf hohem niveau und ausgezeichnete Lebensqualität für einwohner

und besucher garantiert. andererseits findet man hier einen dynamisch

wachsenden Hightech-standort, der zu den führenden in europa

zählt, beste bedingungen für Wirtschaft, industrie und Forschung vorhält,

der weltweit impulse gibt.

das sind die koordinaten einer region in optimaler Lage – mitten in

deutschland, mitten in europa gelegen – die Fachkräften und deren Fa-

milien einen hervorragenden Platz zum entspannt Leben und erfolgreich

arbeiten bietet. ein starkes Handwerk, wissensintensive dienstleistungen,

intensiver Handel sowie eine mittelständisch geprägte industrie mit global

Player und Hidden Champions, insbesondere im Maschinenbau und

automotive-sektor, machen Mainfranken krisenfester als andere, monostrukturierte

regionen. sie alle stehen für starke Marken – Made in Mainfranken.

der Landkreis bad kissingen ist eine wichtige Zutat in diesem erfolgs-

rezept: ein Wirtschaftsraum, eingebettet in die naturnahe Landschaft der

rhön, der vor allem im bundesweit top platzierten kompetenzfeld und

Zukunftsmarkt gesundheit besticht. von der Medizintechnologie und telemedizin

über eine wellness-basierte gesundheitsvorsorge bis hin zur entwicklung

innovativer Heil- und rehaverfahren in den bäderstädten bad

kissingen, bad brückenau und bad bocklet - der Landkreis bad kissingen

trägt maßgeblich dazu bei, dass man das gute Leben in Mainfran ken

auch bei guter gesundheit genießen kann. denn ge sundheits be wusstsein

hat hier tradition!

die attraktivität des Landkreises beruht weiterhin auf einer vielzahl weicher

standortfaktoren, etwa das reiche kulturangebot, lebenswerte traditionen,

zahlreiche Freizeit-, sport- und naherholungsmöglichkeiten sowie

eine intakte natur. sie alle schaffen ein Umfeld, in dem sich einwohner,

kurgäste und Urlauber wohlfühlen.


diese stärken auszubauen, aber auch einen beitrag zur erfolgreichen be-

wältigung aktueller und künftiger Herausforderungen zu leisten, sei es der

demografische Wandel oder die energiewende, ist aufgabe der region

Mainfranken gmbH. als regionalentwicklungsgesellschaft der sieben

mainfränkischen Landkreise, der beiden kreisfreien städte Würzburg und

schweinfurt sowie der Wirtschaftskammern fokussiert sie ihre aktivitäten

in der regionalentwicklung und im regionalmarketing auf diejenigen

Handlungsfelder, die für die Wettbewerbsfähigkeit Mainfrankens essentiell

sind. sie verfolgt ihre Ziele durch aktives, gemeinsames Handeln der

hiesigen schlüsselakteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und verwaltung

und gibt dadurch wichtige impulse für eine nachhaltig erfolgreiche

Positionierung Mainfrankens im Wettbewerb der regionen.

der Landkreis bad kissingen als gesellschafter der region Mainfranken

gmbH zeigt mit der vorliegenden broschüre in anschaulicher art und

Weise die Leistungskraft und standortstärken der region. durch das ein-

zigartige Zusammenwirken von Unternehmen, Mensch und Umwelt eröffnen

sich für alle beteiligten zusätzliche Chancen, das vorhandene

Potenzial optimal auszuschöpfen. Lassen sie sich für neue ideen begeistern

und entdecken sie die vielfalt des Landkreises.

Antenne der Erdfunkstelle in

Fuchsstadt

MainFranken

www.mainfranken.org

13


die Wirtschaftsstruktur

im Landkreis bad kissingen

Moderne, interessante arbeitsplätze für engagierte und qualifizierte Mitarbeiter:

ein spiegelbild der attraktiven Wirtschaftsstruktur mit ihrem vielfältigen

branchenmix.

absolute Leitbranche mit positiver entwicklung, auch bezüglich der be-

schäftigten, ist der gesundheitssektor. sanatorien, kliniken, kurheime,

Wellnessbetriebe und medizintechnische Unternehmen bieten attraktive

arbeitsplätze, ebenso die Human- und veterinärmedizin sowie die Labordiagnostik.

garant für eine diversifizierte arbeitsplatzstruktur und eine

gute streuung der stellen ist das Handwerk, das die Hälfte aller betriebe

stellt. ein wichtiger Wachstumsmotor im Landkreis ist der tourismus. internationale

und mittelständische gewerbebetriebe aus den sparten

Metall erzeugung und -bearbeitung, Papierverarbeitung, glas, kunststoff

und keramik sowie innovative silikonprodukte stehen für ein vielfältiges

arbeitsplatzangebot.

Mit vorbildlichen aus- und Weiterbildungseinrichtungen wird den bedürf-

nissen der Wirtschaft rechnung getragen: neben vier gymnasien und

drei realschulen stehen zwei berufsbildende schulen (staatliche berufs-

schule bad kissingen, berufsbildungszentrum Münnerstadt) in der

träger schaft des Landkreises und eine staatliche Wirtschaftsschule zur

verfügung. eine besonderheit ist das kompetenz ausbildungszentrum für

gastronomieberufe an der staatlichen berufsschule in bad kissingen.

Abb. links: Autobahn-Sichtnähe und direkter Autobahnanschluss

sind entscheidende Standortfaktoren für das Industriegebiet

„Saaletal” bei Hammelburg.

WirTsCHaFTssTrUkTUren

Landkreis

bad kissingen

15


www.wirtschaft-rhoen-saale.de

16

das Wirtschaftsportal www.wirtschaft-rhoen-saale.de stärkt die nördlichste re-

gion bayerns durch innovative dialog-Module. das dialog-system ist ein moder-

nes Online-tool, das selbstständig daten selektiert und an die gewünschten

branchenpartner versendet. verantwortlich für den Landkreis bad kissingen ist

die stabsstelle kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung.


Online im dialog

Je stärker die globalisierung fortschreitet, desto mehr sind regionale Liefer- und

absatzverflechtungen bedroht. die Wirtschaftsförderungen der beiden Land-

kreise bad kissingen und rhön-grabfeld bieten Unternehmen ein Wirtschafts-

portal, um die kommunikation untereinander zu fördern und den regionalen

Markt transparent zu machen.

das Wirtschaftsportal ist ein neuartiges dialog-system, das die verbindung zu

ausgewählten branchenpartnern selbständig herstellt.

ein beispiel: die Maschinenauslastung bei einem Metallverarbeiter ist nicht

ausreichend. ein drehautomat steht. das Unternehmen stellt diese freie kapazi-

tät in das neue Wirtschafts-dialog-Portal, wählt die branche „Metallverarbei-

tung“ aus und klickt auf versenden. Jetzt erhalten alle Unternehmen dieser

branche die nachricht per e-Mail. aber auch die bürgerinnen und bürger profitieren

davon. Wenn zum beispiel die renovierung eines bades ansteht und der

bauherr seine private ausschreibung über das Wirtschafts-dialog-Portal versendet,

erhalten durch einen einzigen Mausklick alle sanitärbetriebe die anfrage.

das hält die kaufkraft nachhaltig in der region.

Unter www.wirtschaft rhoen-saale.de stehen u. a. folgende Module kostenlos

zur verfügung:

Firmen, Produkte und Leistungen

eine datenbank mit differenzierten suchmöglichkeiten

angebote von Firmen anfordern

Für private anfragen und ausschreibungen von Unternehmen

Öffentliche ausschreibungen

die ausschreibungen der behörden aus den bundesländern

bayern, baden-Württemberg, Hessen und

thüringen.

Business-angebote

die Plattform für btob-geschäfte und interessante

angebote

WirTsCHaFTssTrUkTUren

Landkreis

bad kissingen

17


BranCHen

Im Landkreis Bad Kissingen

sind schwerpunktmäßig diese

Branchen angesiedelt:

• Kunststoffprodukte

• Kfz-Zulieferung

• Papierverarbeitung

• Pulvermetallurgie

• Medizinprodukte

• Maschinenbau

• Labordiagnostik

• Biotechnologie

• High-Tech-Medizin

• Verpackungsindustrie

18

sonstige dienstleistungen 1,94%

kunst, Unterhaltung,

erholung 0,7%

gesundheits-/sozialwesen

22,59 %

erziehung

Unterricht 2,71%

Öffentl. verwaltung

verteidigung, sozialversicherung

8,5%

sonstige wirtschaftliche

dienstleistungen 2,27%

Freiberufler, wiss. und

techn. dienstleistungen 3,36%

die Übersicht der Wirtschaftsbetriebe zeigt, dass dienstleistungen den

höchsten anteil an beschäftigten abdecken (700 einzelhandels- und

100 großhandelsbetriebe). in Handel & dienstleistung dominieren kur

und Fremdenverkehr. Mehr als 1.500 betriebe mit ca. 8.000 beschäftig-

ten verzeichnet der bereich Handwerk.

Private Haushalte 0,21%

energie/Wasser 0,78%

baugewerbe 12,09%

Verteilung der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten

im Landkreis Bad Kissingen

verarbeitendes

gewerbe 18,9%

Handel 11,91%

instandhaltung

verkehr/Lagerei 4,13%

gastgewerbe 5,15%

kommunikation

0,37%

Finanz- & versicherungsdienstleistungen

3,32%

grundstücks-, Wohnungswesen 0,17%


Wirtschaftsraum mit

gesunden strukturen

im Landkreis bad kissingen sind 75 betriebe mit 6.500 beschäftigten im

produzierenden gewerbe angesiedelt. schwerpunkte sind die Metall- und

Holz verarbeitung, Maschinenbau, automotivbereich, Flugzeugzubehör,

sinterprodukte bzw. Pulvermetallurgie. spezialitäten sind verpackungsund

Papierhülsen-, kunststoff- und medizinische glasprodukte sowie

Medizintechnik. im bereich dienstleistungen ist der Landkreis bad kissingen

mit Human- und veterinärmedizin sowie Labor und diagnostik

Marktführer und besetzt diesen bereich als dominierendes kompetenzfeld.

der beschäftigungsanteil in der gesundheitswirtschaft liegt bei ca. 27 %.

grundlage sind die drei kur- und badeorte des Landkreises mit 12 Heil-

quellen und mehr als 40 akut-, reha- und Präventionseinrichtungen mit

nahezu lückenlosen indikationen. das Umfeld, die nähe zur Universität

Würzburg, zur Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburgschweinfurt

sowie zu den akademien für gesundheitswirtschaft, Hygiene

und Pflege sowie psychosomatische Medizin verdeutlichen darüber hinaus

den ganzheitlichen ansatz. Mit ca. 450.000 gästeankünften und

2,5 Mio. Übernachtungen liegt der Landkreis bad kissingen über dem

durchschnitt in bayern und Franken.

insgesamt hat der Landkreis bad kissingen eine außergewöhnlich diversifizierte

Wirtschaftsstruktur vorzuweisen, die ihn vor saisonalen und

temporären krisen in der beschäftigtenstruktur schützt.

verkehr und nachrichtenübermittlung

4,47%

gast- und beherbungsgewerbe

2,06%

einzelhandel

21,5%

großhandel

5,8%

Verteilung der ins Handelsregister eingetragenen IHK-zugehörigen

Unternehmen im Landkreis Bad Kissingen

kreditinstitute

versicherungsgewerbe 3,36%

dienstleistungen

49,15%

verarbeitendes gewerbe

13,65%

WirTsCHaFTssTrUkTUren

Landkreis

bad kissingen

19


Die bedeutenden Mineralquellen

der Region sind Auslöser dafür,

dass sich die Staatsbäder Bad

Kissingen, Bad Brückenau und

Bad Bocklet schon frühzeitig auf

Gesundheit und Kur fokussierten.

20

schwerpunkt gesundheit

der gesundheits- und medizintechnische sektor verzeichnet im Landkreis

bad kissingen eine deutliche konzentration der kompetenzen und der

branchenvielfalt. diese tendenz ist in erster Linie auf die positive ent-

wicklung der drei kurstädte im „bäderlandkreis” zurückzuführen. der be-

reich gesundheit ist nach der branchen- und kompetenzanalyse des

Prognos-instituts die wachsende Leitbranche mit positiver entwicklung

und stellt das wichtigste kompetenzfeld der „gesundheitsregion” dar.

insgesamt zwölf Heilquellen, entstanden durch den vulkanischen Ur-

sprung der rhön, stehen im Landkreis für trink- oder badekuren zur ver-

fügung. sanatorien, kliniken, kurheime sowie diagnostische und

medizintechnische Unternehmen konzentrieren sich im bäderlandkreis

und bilden einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Für stationäre kur-, Heil-

und rehabilitationsverfahren sowie anschlussheilbehandlungen verfügt

die region über 39 krankenhäuser, die ein breitgefächertes therapie-

spektrum anbieten. das Umfeld der Fachkliniken und kurbetriebe, die

nähe zu wissenschaftlichen einrichtungen der Universität Würzburg und

der Fachhochschule Würzburg-schweinfurt und Fulda, das breite spek-

trum bei den Zulieferbetrieben sowie die traditionelle erfahrung rund um

die gesundheit bildet die basis für innovative entwicklungen in der

Medizin- und Hygienetechnologie.

Zukunftsweisende Projekte

die intensive vernetzung der Forschung an Hochschulen und wissen-

schaftlichen einrichtungen mit der anwendungsbezogenen entwicklung

in den Unternehmen ist der schlüssel zum erfolg des kompetenzfelds

Medizin im Landkreis bad kissingen. Medizinische Forschung und Medi-

zintechnik, biotechnologie und Pharmazie bündeln sich hier zu einem

wirtschaftlich und wissenschaftlich starken Zentrum. vor allem der spezi-

elle bedarf der zahlreichen kliniken hat das entstehen und den ausbau

von Unternehmen mit außergewöhnlicher medizinisch-technologischer

kompetenz begünstigt.


„In einem Bad zu Gast – in fünf Bädern herzlich willkommen!“

so heißt es in bad bocklet, bad brückenau, bad kissingen, bad königshofen

und bad neustadt. berühmte Heilquellen, medizinische kompetenz

und modernste Wohlfühlwelten ergänzt durch kulturelle Höhepunkte

und die reizvolle rhönlandschaft – von all diesen aspekten profitieren die

gäste bei einem aufenthalt im bäderland bayerische rhön.

Kräfte bündeln, Aspekte setzen

dafür haben die Landkreise bad kissingen und rhön-grabfeld eine arbeitsgemeinschaft

gegründet. Ziel ist es, das Profil der gesundheits- und

bäderregion rhön-saale zu etablieren. die stärken der fünf kurorte werden

verknüpft, um synergieeffekte zu nutzen, aktivitäten zu koordinieren

und innovative Projekte gemeinsam auf den Weg zu bringen. die gegenseitige

anerkennung der gastkarte bietet besuchern zahlreiche vorteile.

Netzwerk „Gesundheit“

vor dem Hintergrund der bedeutung der gesundheitswirtschaft als wichtiger

Motor in der regionalen und lokalen Wirtschafts- und strukturentwicklung

der Landkreise bad kissingen und rhön-grabfeld möchten die

beiden Landkreise ihre stärken im gesundheitssektor weiter herausstellen.

Mit diesem Ziel wurde das „gesundheits-netzwerk bäderland bayeri-

sche rhön“ aufgebaut. dieses netzwerk setzt einen landkreisübergreifenden

Prozess in gang, der zur inwertsetzung der en do ge nen Potenziale im ge-

sundheitswesen führen soll. das netzwerk bietet sowohl Chancen zur ge-

zielten vermarktung und Positio nierung der gesundheitsregion, als auch

eine gemeinsame kommunikations- und koope ra tions platt form zur ent-

wicklung und Umsetzung neuer Projekte. durch die verflechtung vorhan-

dener Potenziale in krankenhaus-, kur- und reha-einrichtungen besteht

eine einzigartige konzentration an medizini scher und diagnostischer

kom petenz, deren bündelung synergien schafft und ressourcen opti mal

nutzt. Maßnahmen, mit denen ge meinsame Ziele nachhaltig erreicht wer-

den sollen, basieren auf einer früh zeitigen aktivierung aller beteiligten.

die kooperationen dienen der sicherung

und verbesserung der angebote im ge-

sundheitswesen, die Wettbewerbsfähigkeit

der gesundheitsregion bäderland

bayerische rhön wird gestärkt und die

attraktivität der region gesteigert.

die verleihung des Qualitätssiegels „ge-

sundheitsregion bayern“ im März 2012

durch das bayerische staatsministerium

für Umwelt und gesundheit ist für das

bäderland ein weiterer Meilenstein: der hohe Qualitätsstandard gesund-

heitsorientierter angebote ist nun offiziell zertifiziert. die einzelnen kurorte

und die jeweiligen staatlichen und kommunalen kurbetriebe der gesund-

heitsregion können das Qualitätssiegel nach außen tragen und so proaktiv

für den hohen Qualitätsstandard gesundheitsorientierter angebote

werben. neben der Qualitätssicherung steht das siegel außerdem für den

stetigen ausbau des Zukunftpotenzials der gesundheitsregion und die

verbesserung der medizinischen versorgung gerade im ländlichen

raum, mit fachlicher Unterstützung durch das staatsministerium.

WirTsCHaFTssTrUkTUren

Landkreis

bad kissingen

21


der VOrsTand

Vorsitzender

Prof. dr. bernd griewing

Ärztlicher direktor, geschäftsführer

neurologische klinik bad neustadt

Stellvertreter

Prof. dr. dr. Peter deeg

Ärztlicher direktor deegenbergklinik

bad kissingen

Schriftführer

Jürgen Metz,

Landkreis bad kissingen

Schatzmeister

dr. Matthias Wagner, rsg

bad kissingen gmbH & Co. kg

Beisitzer

dr. Herbert schulze, Ärztlicher

kreisverband bad kissingen

Michael Zimmermann, nspire

Health gmbH, Oberthulba

Beiratsvorsitz

Prof. dr. Walter kullmann,

steinbeis-Forschungszentrum

für Medizinische Physik und

information, schweinfurt

Geschäftsführer

sebastian dresbach

22

Zentrum für telemedizin

e.v.

Unter den gesichtspunkten der prognostizierten demographischen ent-

wicklung und im Hinblick auf die anforderungen der Patientenversorgung

im ländlichen raum befasst sich der Landkreis bad kissingen intensiv

mit der strukturellen entwicklung auf dem gebiet der Medizin.

Unter einbeziehung von experten aus dem medizinischen und wissenschaftlichen

bereich wird die entwicklung einer telemedizinischen versorgungsstruktur

als zukunftsgerichtet erachtet. der Freistaat bayern hat die

Unterstützung dieser entwicklung mit einem beschluss des kabinetts bekräftigt

und wird den aufbau eines telemedizinzentrums in den Folgejahren

entsprechend fördern. nunmehr wurde zum voranbringen dieser

strukturen der verein Zentrum für telemedizin e. v. mit sitz in bad kissingen

gegründet. Ziel ist die verbesserung der Patientenversorgung mit

Hilfe telemedizinischer ansätze.

vertreter der Ärzteschaft und zahlreiche namhafte einrichtungen der medizinischen

akut- und rehabilitationsversorgung sowie Unternehmen der

Medizintechnik sind bereits aktive Mitglieder des vereins.

die telemedizin befasst sich mit Ferndiagnostik und -therapie zwischen

arzt, apotheker und Patient oder zwischen zwei sich konsultierenden Ärzten

zur verbesserung der Patientenversorgung. dabei wird die entsprechende

technik zur verarbeitung von daten, Wissen und informationen

der Medizin und des gesundheitswesens weiterentwickelt und genutzt

(Medizininformatik).

demographische entwicklung und medizinischer Fortschritt verlangen

nach telemedizinischen Lösungen zur verbesserung der gesundheitsver-

sorgung bei volkswirtschaftlich tragbaren kosten.


die akzeptanz der telemedizin wird in den nächsten Jahren noch weiter

steigen. Umfragen zeigen, dass sowohl Ärzte als auch Patienten der

technik im allgemeinen und der telemedizin im speziellen grundsätzlich

positiv gegenüberstehen. die Mehrheit der Ärzte geht davon aus, dass die

bedeutung von telemedizin und telematik zunehmen wird, und ist der

Meinung, dass bei der verwendung von telemedizin die vorteile überwiegen.

dies zeigte eine repräsentative Umfrage des instituts für demoskopie

allensbach. die Patienten stehen den Möglichkeiten, die sich mit der

verwendung der telemedizin eröffnen, positiv gegenüber und bestätigten,

dass sie sich mit Hilfe der telemedizin besser versorgt fühlen. ein großteil

der Patienten fühlt sich besser betreut und meint, dass ihm durch die

verwendung der telemedizin schneller geholfen werden kann. die Patienten

erfahren weiterhin eine höhere sicherheit und eine gesteigerte Lebensqualität,

sowie eine bessere bewältigung ihrer angst. sie fühlen sich

mehr in der verantwortung für ihre gesundheit und sind gleichzeitig der

Meinung, dass das medizinische risiko sinkt. nur wenige Patienten erfahren

einen verlust des persönlichen kontaktes zum arzt, wie dies häufig

befürchtet wird. dies zeigt, dass die medizinische versorgung ohne

einbußen des Patienten gesteigert werden kann. Mit verbesserten interaktionskonzepten

kann der verlust des persönlichen kontaktes zum arzt

noch weiter minimiert werden.

ein wichtiger grundsatzgedanke der telemedizin ist es, die arbeit des

arztes nicht zu ersetzen, sondern durch technischen ansatz bestmöglich

zu unterstützen.

Kontakt

Zentrum für telemedizin e.v.

c/o rhön-saale gründer- und innovationszentrum gmbH & Co. kg

sieboldstraße 7 · 97688 bad kissingen

telefon: 0971 785529-0 · telefax: 0971 785529-20

info@ztm-badkissingen.de · www.ztm-badkissingen.de

sCHWerPUnkTe

WirTsCHaFTssTrUkTUren

• Forschung und Entwicklung

• Verbesserung der Patientenversorgung

• Förderung des wissenschaftlichen

Nachwuchses

• Aus-, Fort- und Weiterbildung

• Telemedizinische Schulungen

• Durchführung wissenschaftlicher

Veranstaltungen

• Zusammenführung von angewandter

Forschung und Praxis

• Servicestelle für die telemedizinischen

Akteure

Landkreis

bad kissingen

23


Neubau der Hauptniederlassung

Mainfranken-Logistik,

Oberthulba-Reith

24

Wirtschaftsraum für

gesundes Wachsen

der Landkreis bad kissingen nutzt seine besondere verbindung von

individuellen Wirtschaftsstrukturen und einmaligen naturräumlichen gegebenheiten

für eine klar definierte standortbestimmung und die zukunfts-

gerichtete Weiterentwicklung. die symbiose aus Handwerk, dienst leis-

tung und Produktion stimmt an diesem standort: existenzgründer und

Unter nehmen können ihre Leistungskraft entfalten. Überregional be kannte

Firmen und mittelständische betriebe schaffen ein durch Wechsel wirkung

begünstigtes klima.

Wettbewerbsvorteile für Unternehmen im Landkreis bad kissingen entste-

hen sowohl aus der guten verkehrsinfrastruktur und der zentralen Lage,

als auch durch das hohe Potenzial an qualifizierten, engagierten Mitar-


eitern, ein wirtschaftsfreundliches klima in den kommunen und das

kooperative, weitsichtige gewerbeflächenmanagement von Landkreis

und gemeinden. strategien des Wachstums

sind für die regionale Wirtschaftsförderung

die bestandspflege inklusive der damit verbundenen

serviceleistungen für ansässige

Unternehmen sowie die neuan sied lungsförderung

mit kostengünstigen gewerbeflächen,

niedrigen Hebesätzen für steuern

sowie individuellen Flächen-Zuschnitt möglichkeiten.

Weiterbildung und For schung,

als maßgebende eckpfeiler der wirt schaft lichen

entwicklung, werden durch die nähe

zu Universitäten, Fachhochschulen und Forschungsinstituten

gewährleistet. innova tion

zu forcieren ist ein vordringliches anliegen des Landkreises. in jeder Hinsicht

die eigenen „stärken zu stärken“ hat für die Zukunft obers te Prio rität.

inVesTieren

Produktionsgebäude der

Firma perma-tec in Euerdorf

Landkreis

bad kissingen

25


Firmengebäude

Autohaus Böckler, Oberthulba

www.sisby.de

26


gewerbeflächen im

Landkreis bad kissingen

stadt / gemeinde / Markt internet telefon

aura a.d. saale www.aura-saale.de +49 (0) 9704 9131-0

bad bocklet www.badbocklet.de +49 (0) 9708 9122-0

bad brückenau www.bad-brueckenau.de +49 (0) 9741 804-0

bad kissingen www.badkissingen.de +49 (0) 971 807-0

burkardroth www.burkardroth.de +49 (0) 9734 9101-0

elfershausen www.elfershausen.de +49 (0) 9704 9110-0

euerdorf www.euerdorf.de +49 (0) 9704 9131-0

Fuchsstadt www.fuchsstadt.de +49 (0) 9704 9110-0

geroda www.geroda.de +49 (0) 9741 9119-0

Hammelburg www.hammelburg.de +49 (0) 9732 902-0

Maßbach www.massbach.de +49 (0) 9735 89-0

Motten www.motten.de +49 (0) 9748 9191-0

Münnerstadt www.muennerstadt.de +49 (0) 9733 8105-0

nüdlingen www.nuedlingen.de +49 (0) 971 7271-0

Oberleichtersbach www.oberleichtersbach.de +49 (0) 9741 9119-0

Oberthulba www.oberthulba.de +49 (0) 9736 8122-0

Oerlenbach www.oerlenbach.de +49 (0) 9725 7101-0

ramsthal www.ramsthal.de +49 (0) 9704 9131-0

rannungen www.rannungen.de +49 (0) 9738 327

riedenberg www.riedenberg-rhoen.de +49 (0) 9741 9119-0

schondra www.schondra.de +49 (0) 9741 9119-0

sulzthal www.sulzthal.de +49 (0) 9704 9131-0

thundorf/Unterfranken www.thundorf.de +49 (0) 9724 1714

Wartmannsroth www.wartmannsroth.de +49 (0) 9773 9102-0

Wildflecken www.wildflecken.de +49 (0) 9745 9151-0

Zeitlofs www.markt-zeitlofs.de +49 (0) 9746 9119-0

inVesTieren

Landkreis

bad kissingen

27


Warum haben wir uns für die Standortverlagerung

von Arnstein nach

Hammelburg-Westheim entschieden?

nach Prüfung der möglichen stand-

orte kamen wir zu der Überzeugung,

dass Hammelburg-Westheim (saa le-

tal 1) die optimalen voraussetzungen

bie tet. Wichtig für uns waren:

• die hervorragende anbindung an

die bab a 7

• das freie und bebaubare grund-

stück, ausbaufähig und ausreichend

für künftiges Wachstum

• die sehr gute infrastruktur für gewerbebetriebe.

dass unsere entscheidung in jeder

Hinsicht richtig war, haben wir durch

die kooperative und konstruktive Zusammenarbeit

bei bauanfragen bzw.

bauanträgen sowie zügigen genehmigungsverfahren

durch die stadt

Hammelburg und das Landratsamt

bad kissingen erfahren. nur so war

es möglich, die gesamten bauvorhaben

im vorgesehenen Zeitplan zu

verwirklichen.

Fazit: Wir würden die entscheidung

heute wieder so treffen.

Hans-dieter böhmer

schmitter Hydraulik gmbH

28

Frank bernhard und Jürgen Metz

Wirtschaftsförderung im

Landkreis bad kissingen

neue Wege und individuelle standortkonzepte sind voraussetzung für die

positive entwicklung eines Wirtschaftsraums. erklärtes Ziel der Wirtschaftsförderung

im Landkreis bad kissingen ist die optimale Unterstützung

potenzieller investoren und ansässiger betriebe. Wir bieten perfekte

rahmen bedingungen für Menschen mit ideen und engagement, mit

risiko bereitschaft und verantwortungsbewusstsein, die mit ihrem erfolg

zur stärkung des Wirtschaftsraums beitragen.

Priorität besitzt zunächst die vermittlung des standortes mit attraktiven

gewerbeflächen zu interessanten konditionen. auf der Website des Land-

kreises finden sich einzelbeschreibungen aller gewerbe- und industrie-

gebiete sowie wichtige daten und Fakten. Um Unternehmen bei der

ent scheidung bestmöglich zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförde-

rung spezielle Leistungen an:

• bereitstellung von informationen zu gewerbeflächen oder

gewerbe objekten

• vereinbarung von besichtigungsterminen

• Unterstützung bei baugenehmigungsverfahren

• vermittlung von potenziellen kooperationspartnern

• bereitstellung von relevanten statistiken

• beratung bei öffentlichen Finanzhilfen

Für Projektfinanzierungen werden kontakte zu geldinstituten geknüpft;

weitere Partner wie die regierung von Unterfranken, die

Landes ge wer be anstalt oder bayern innovativ werden

zur in for mation über öf fent liche Fördermittel hinzugezogen.

der ausbau zukunftsrelevanter aus- und Fort bil -

dungs ein rich tungen, die Unterstützung innovativer akti vi -

tä ten sowie die Förderung von technologischen innovationen sind teil

des angebots des Landkreises zur stärkung des Wirt schafts raums.

das team der Wirtschaftsförderung

Jürgen Metz und Frank bernhard


der Landkreis bad kissingen besticht als moderner, innerhalb deutsch-

lands und europas zentral gelegener Wirtschaftsstandort mit leistungs-

fähiger infrastruktur. aufgrund des guten anschlusses an die bundes auto-

bahnen und schienennetze sind die wichtigsten deutschen und euro pä-

ischen ballungszentren und absatzmärkte schnell erreichbar. der Land-

kreis hat jedoch noch weitere „harte“ standortfaktoren, die im zu neh men-

den Wettbewerb der regionen eine wesentliche rolle spielen.

Zum einen sind dies die hervorragend ausgebildeten und hoch motivier-

ten Fachkräfte bei gleichzeitig moderatem Lohnniveau, zum anderen die

weiteren monetären vorteile wie z. b. attraktive grundstückspreise für gewerbeflächen

und sowie interessante staatliche Förderprogramme des

Freistaates bayern.

Mit dem bayerischen regionalen Förderprogramm können kleine und

mittlere Unternehmen erfolgreich wachsen und ihre Wettbewerbsfähigkeit

verbessern. es ermöglicht die langfristige Mitfinanzierung mit einer

Zuwendung von bis zu 20 % bei investitionen,

sowie auch die Umwandlung in einen

Zinszuschuss für ein darlehen der Lfa Förderbank

zu besonders günstigen konditionen.

dies bedeutet finanzielle entlastung,

Planungssicherheit und die sicherung von

arbeitsplätzen in den Unternehmen. auch die

ansiedelung von neuen Unternehmen in der

region kann hiermit nachhaltig unterstützt

werden.

in Zeiten des energiewandels und des am-

bitionierten Umbauprozesses der bayerischen energieversorgung sollten

auch alle Möglichkeiten zur einsparung von energie und zur steigerung

der energieeffizienz in den Unternehmen genutzt werden. die Finanzie-

rungsmöglichkeiten der Lfa Förderbank bayern greifen genau diese the-

men der Unternehmensfinanzierung auf. ausgehend von dem Umweltge-

danken – bei „a“ wie abwasserreinigung über „e“ wie energieeinsparung

im rahmen von Maschineninvestitionen bis hin zu „W“ wie Wärme- und

kälterückgewinnung im anlagenpark eines industriebetriebes – stehen

hierfür darlehen mit äußerst attraktiven Zinssätzen zur verfügung.

auch bietet die technologieförderung bei der Modernisierung des Maschi-

nenparks trotz des generell aktuell günstigen Zinsniveaus noch zusätzli

che Zinsersparnisse durch die subventionierung des Zinssatzes durch

den Freistaat bayern.

neben all diesen hier ansatzweise angeführten Fördermöglichkeiten der

gewerblichen Wirtschaft sind es auch die kurzen verwaltungswege und

günstigen ansiedelungskosten, die die region für Unternehmensgründungen

und investoren besonders attraktiv gestalten. das starke netzwerk

von Wirtschaftsfördereinrichtungen und gründerzentren eröffnet allen

beteiligten zusätzliche Chancen, das vorhandene Potenzial optimal auszuschöpfen.

inVesTieren

Landkreis

bad kissingen

29


30

rundumservice aus einer Hand

invest in bavaria ist die ansiedlungsagentur des Freistaats bayern. seit

1999 unterstützt invest in bavaria Unternehmen aus dem in- und aus-

land dabei, einen standort in bayern aufzubauen oder zu erweitern.

invest in bavaria stellt individuell informationen zusammen, hilft, den op-

timalen standort in bayern zu finden und vermittelt die kontakte, die für

die Projektrealisierung benötigt werden: zu behörden und verbänden

ebenso wie zu wichtigen netzwerken vor Ort. der service von invest in

bavaria ist kostenfrei, alle anfragen werden selbstverständlich vertraulich

behandelt.

die ansiedlungsagentur des Freistaats bayern ist in jeder Phase des in-

vestitionsvorhabens ein verlässlicher und kompetenter Partner.

Planung und Vorbereitung

Je fundierter informationen zu möglichen standorten sind, desto sicherer

und effizienter lässt sich eine investitionsentscheidung treffen. invest in

bavaria stellt am standort bayern interessierten Unternehmen verglei-

chende und verlässliche informationen zum Markt- und geschäftsum-

feld, über branchen- und technologienetzwerke oder über Förder- sowie

Finanzierungsinstrumente zur verfügung.

Standortwahl

nach den Wünschen und bedürfnissen des investors werden gemeinsam

projektbezogene standortkriterien entwickelt. gemäß diesem anforde-

rungsprofil erarbeitet invest in bavaria konkrete standortvorschläge, iden-

tifiziert geeignete gewerbeimmobilien und -flächen und organisiert

besichtigungen vor Ort.

Standortrealisierung

ist die standortentscheidung getroffen, sorgt invest in bavaria dafür, dass

die Unternehmen vor Ort von den richtigen Partnern unterstützt werden.

invest in bavaria recherchiert Fördermöglichkeiten, vermittelt kontakte zu

geeigneten Förderinstitutionen und – auf Wunsch – zu möglichen Finan


zierungspartnern. auch bei steuerlichen, rechtlichen und verwaltungs-

technischen Fragen kümmert sich invest in bavaria um eine unkomplizierte

und reibungslose koordination mit den projektrelevanten behörden, den

regionalen Wirtschaftsförderern oder spezialisierten dienstleistungsan-

bietern.

Standortentwicklung

auch nach der ansiedlung ist invest in bavaria weiterhin für interessierte

Unternehmen da. informationen zur bayerischen Wirtschaftsförderung

wie dem Messebeteiligungsprogramm über die auskunft zu nützlichen

Unternehmensdatenbanken und branchennetzwerken bis hin zur kon-

taktvermittlung zu ausländischen Communities sind beispiele für das

breite serviceangebot von invest in bavaria. auch bei einem erweite-

rungsvorhaben steht invest in bavaria mit rat, tat und guten kontakten

zur seite.

Kontakt

invest in bavaria

bayerisches staatsministerium für Wirtschaft,

infrastruktur, verkehr und technologie

Prinzregentenstraße 28

80538 München | deutschland

telefon: 089 2162-2630

telefax: 089 2162-2803

info@invest-in-bavaria.de

www.invest-in-bavaria.de

Erweiterungsbau Laboklin Bad Kissingen

inVesTieren

Landkreis

bad kissingen

31


32

bayern international präsentiert

„Made in bavaria“ weltweit

bayerische Firmen sind auf den Weltmärkten präsenter denn je. dies

spiegelt sich auch in der exportquote des bayerischen verarbeitenden ge-

werbes von rund 50% wider. „Made in bavaria“ soll arbeitsplätze und

Wohlstand in bayern sichern. bayerische Unternehmen können dabei

von umfangreicher staatlicher Förderung profitieren – mehr als in jedem

anderen bundesland in deutschland.

einer der wichtigsten akteure innerhalb der bayerischen außenwirt-

schaftsförderung ist die bayern international gmbH, ein Unternehmen

des Freistaates bayern. seit 1996 hilft bayern international mittelständi-

schen Unternehmen beim gang in die Märkte von heute und morgen - ob

indien, brasilien oder China.

allein beim bayerischen Messebeteiligungsprogramm wird Messeförde-

rung für auslandsmessen in rund 30 Ländern angeboten. Firmen, die un-

ter dem dach des bayernstandes ausstellen, können nicht nur von einer

finanziellen Förderung durch das bayerische Wirtschaftsministerium pro-

fitieren, sondern auch von umfangreicher organisatorischer Unterstützung

vor und während der Messe durch bayern international und seinen

Partner im in- und ausland.

Zur erkundung neuer Märkte helfen branchenfokussierte Unternehmerrei-

sen: auf dem Programm stehen besuche von Firmen, behörden oder

Fachmessen. auf die teilnehmer zugeschnittene kooperationsbörsen hel-

fen zudem bei der kontaktanbahnung. Oftmals bedarf der Zugang zu

Märkten jedoch politischer Unterstützung, die man auf den von bayern

international organisierten delegationsreisen bekommt.

in manchen Fällen reicht aber auch der gang über den Werkhof, um eine

der ausländischen delegationen zu empfangen, die im rahmen des in-

ternationalen Weiterbildungsprogramms „bayern – Fit for Partnership“

durch bayern touren. Über 1650 bayerische Firmen nutzten das Programm

seit dem start 2004 als Marketing- und vertriebsunterstützung.


der kontakt zu bayerischen Unternehmen ist aber auch über die von bay-

ern international eingerichtete Firmendatenbank „key technologies in ba-

varia“ möglich. Über 20.000 einträge aus 22 branchen sind dort

kostenlos abrufbar, genauso wie die einträge von bayerischen Firmen.

die datenbank wird von bayern international weltweit mit erfolg vermark-

tet: Über 50 % der Zugriffe auf die datenbank kommen aus dem ausland.

bei bayern international haben bayerische Unternehmen somit die Wahl

aus jährlich rund 100 Projekten der exportförderung und damit die

Chance, ihre Produkte „Made in bavaria“ auf den Weltmärkten bestens

zu positionieren.

Kontakt

www.bayern-international.de

inVesTieren

„Bayern - Fit for Partnership“:

Bayerische Firmen treffen auf ausländische

Fach- und Führungskräfte,

die in Bayern nach neuester

Technik und qualitativ hochwertigen

Dienstleistungen suchen. Nur

eines der Programme im Rahmen

der bayerischen Exportförderung.

(Quelle: bayern international gmbH, München)

Landkreis

bad kissingen

33


die ZieLe

34

Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum Bad Kissingen

netzwerk für existenzgründer

• Infrastruktur für Unternehmensgründer

bereitstellen

• Unternehmensgründer beraten

und begleiten

• Synergien unter den Unternehmensgründern

schaffen

• Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft

und Wissenschaft fördern

• Technologietransfer und Kooperation

fördern

• Innovationsbereitschaft und

Zukunftsfähigkeit anstreben

• Spitzenstellung auf den Hochtechnologiefeldern

der Zukunft

anstreben

• Kultur der Selbstständigkeit

anstreben

Ob bei den ersten schritten in die selbstständigkeit oder während der wei-

teren Unternehmensentwicklung: das rhön-saale gründer- und innova-

tionszentrum in bad kissingen fördert seit 1997 gründungen und

unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in stadt und Land-

kreis bad kissingen sowie im Landkreis rhön-grabfeld. die angebote

des rsg bad kissingen gelten branchenübergreifend, darüber hinaus

sind aufgrund der bedeutung der gesundheitswirtschaft im bäderland

bayerische rhön einige Projekte und Leistungen speziell auf dieses bran-

chenfeld ausgerichtet.

das angebotsspektrum reicht von der Überprüfung der geschäftsidee bis

zur Unterstützung bei der erstellung des businessplans, von der Finan-

zierungsberatung bis zur vermittlung von kontakten zu wissenschaftli-

chen einrichtungen und Hilfe bei Forschungskooperationen. Zudem berät

das rsg bad kissingen zu gewerblichen schutzrechten, z.b. Patenten

und Marken. Mit der „beratungsstelle Frau & beruf“ hält das rsg ein spe-

zifisches angebot für existenzgründerinnen vor.

ein attraktives Umfeld, erstklassige Perspektiven, eine gute infrastruktur:

Unternehmen, die sich im rsg ansiedeln, profitieren in vielerlei Hinsicht.

das rsg vermietet büro-, Labor- und Lagerräume, insgesamt stehen

1.250 qm Mietfläche für innovative Jungunternehmen als startrampe zur

verfügung. darüber hinaus können gut ausgestattete schulungsräume,

ein modernes technisches equipment und Leistungen wie der emp-

fangs-, Post- und telefonservice genutzt werden. ein unmittelbar an das

rsg angrenzender gewerbepark bietet jungen Unternehmen die Möglich-

keit, die nähe zum gründerzentrum und dessen Unterstützung zu nutzen.


im rahmen der „akademie für gesundheitswirtschaft“ werden für Mitar-

beiter/innen von kliniken, Praxen und weiteren Unternehmen der gesund-

heitswirtschaft zahlreiche berufsbegleitende Fortbildungslehrgänge bis

hin zu einem Weiterbildungsstudiengang „Mba gesundheitsmanagement“

angeboten. Partner sind die industrie- und Handelskammer sowie

die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-schweinfurt.

Kontakt

rhön-saale gründer- und innovationszentrum gmbH & Co. kg

- rsg bad kissingen -

sieboldstraße 7

97688 bad kissingen

telefon: 0971 7236-0

telefax: 0971 7236-111

e-Mail: info@rsg-bad-kissingen.de

internet: www.rsg-bad-kissingen.de

inVesTieren

TeCHnOLOgieFeLder

• Medizintechnik

• Biotechnologie

• Gesundheitswirtschaft

• Informations- und Kommunikationstechnologie

• Erneuerbare Energien

• Facility Management

Landkreis

bad kissingen

35


die Wirtschaft im Landkreis bad kissingen - vielfältig und lebendig.

die Unternehmen im Landkreis bad kissingen - global agierende Unternehmen

ebenso wie Weltmarktführer in ihren bereichen, aber auch viele

kleine und mittlere gewerbebetriebe – machen den Wirtschaftsstandort

lebendig und attraktiv.

auf den Folgeseiten präsentieren sich top-Unternehmen aus der region.

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

Landkreis

bad kissingen

37


Die Baldauf-Philosophie

Ziel ist es, Weine ins glas zu bringen,

die von ihrer Herkunft erzählen:

geschichten von der Landschaft, in

der sie gewachsen sind und von den

Menschen, die sich für sie engagiert

haben. Weine, die im einklang mit

der natur entstehen, die eine positive

energie ausstrahlen und sich

durch besondere eleganz, aus ge -

wogenheit, komplexität, Mine ralität

und Harmonie auszeichnen.

Weingut baldauf

ralf und gerald baldauf

Hauptstraße 42

97729 ramsthal

telefon: 09704 1595

telefax: 09704 7655

info@baldaufwein.de

www.baldaufwein.de

38

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

seit 1122 wird in ramsthal Wein angebaut, traditionell bewirtschaftete

jede Familie ihren eigenen Weinberg zum Zweck der selbstversorgung.

das Weingut baldauf gibt es seit 1966, als karl-Heinz und thekla baldauf

die ersten Frankenweine in die typisch fränkische bocksbeutelflasche

abfüllten.

das Weingut wird seit 1991 von den söhnen gerald und ralf baldauf ge-

führt. beide durchliefen nach der ausbildung zum Winzer ein studium

zum staatl. geprüften techniker für Weinbau und kellerwirtschaft in veits-

höchheim. den verkauf der Weine und die verkostung in der neuen vino-

thek betreuen die ehefrauen Heike und silvia baldauf.

tradition ver pflichtet! dennoch stellen sich die brüder auch der „Moderne”

und sind offen für innovationen im Weinberg. die arbeit für die Weine ist

außerdem getragen von einem hohen Qualitätsanspruch, die alljährlichen

ergebnisse werden immer wieder mit höchsten Weinprämierungen

hono riert. seit 2008 stellt das moderne ambiente der neuen vinothek die

Weine ins rampenlicht.

baldauf ist ein Familienweingut mit zur Zeit ca.18 ha rebflächen u.a. in

den steillagen des fränkischen saaletals. die baldauf-Weine wachsen in

op ti malem klima auf skelettreichen böden in den Lagen ramsthaler st.

klau sen und Hammelburger trautlestal. diese Lagen laden auch zum spa-

zie rengehen ein. denn nur so (oder als Winzer oder Winzerin bei der ar -

beit) kann man das wunderbare Panorama in den Weinbergen genießen.


die brUxsaFOL Folien gmbH ist einer der etabliertesten und führenden

groß händler für den vertrieb und die Montage von hochwertigen High-

tech-Folien in deutschland. neben Folien für die veredelung von Flach-

glas gehören auch Folien für die Fahrzeugvollverklebung zum breiten

sorti ment des Hammelburger Unternehmens, das europaweit tätig ist.

die Flachglasfolien sind auf grund ihrer vielfältigen Wirkungseigenschaften

für unterschiedlichste Zwecke geeignet: Ob als sonnenschutz, zur

ener gieeinsparung oder zur rein dekorativen gestaltung. aber auch in

Punk to sicherheit erzielen brUxsaFOL-Produkte sehr gute ergebnisse: die

Folien wirken durchwurfhemmend, wodurch einbrüche erschwert wer den,

und splitterbindend, was das Unfallrisiko bei glasbruch verringert.

Mit den Color Change Folien bietet brUxsaFOL das optimale system für

den unkomplizierten Farbwechsel bei Fahrzeugen an. denn die Folie

lässt sich ohne Probleme wieder rückstandslos entfernen. neben den Fo-

lien zur Fahrzeugvollverklebung umfasst das sortiment auch effektfolien

zur Fahrzeugbeschichtung, Lackschutz- und tönungsfolien.

geschäftsführer Winfried brux entdeckte die Folientechnologie bereits vor

über 35 Jahren in den Usa. er erkannte sofort das Potenzial der damals

in deutschland noch unbekannten Produkte und begann, die Folien auf

den heimischen Markt zu importieren. seitdem stehen die Folien des frän-

kischen Familienunternehmens für erstklassige Qualität, extreme Haltbar-

keit und höchste optische klarheit.

im März 2002 bezog brUxsaFOL die neue Firmenzentrale im saaletal-

gewerbepark in Westheim nahe Hammelburg. von dort aus werden über

3.000 deutsche anwender und zahlreiche andere europäische Länder

beliefert. das Unternehmen mit 25 Mitarbeitern investiert nicht nur in die

aus- und Weiterbildung von Folienverlegern, sondern auch in berufsbil-

der wie das des groß- und außenhandelskaufmanns. auch in Zukunft

will man in die region investieren: so ist bereits ein erweiterungsbau in

Westheim in Planung. bei brUxsaFOL steht der kunde stets im Mittel-

punkt aller tätigkeiten. Und so bietet das Unternehmen neben einem um-

fassenden support bei allgemeinen Folienfragen oder wenn es um die

Unterstützung während der Montage geht, auch professionelle schulun-

gen in theorie und Praxis an.

bruxsafol Folien gmbH

thüringenstraße 2

97762 Hammelburg

telefon: 09732 7873-0

telefax: 09732 7873-78

info@bruxsafol.de

www.bruxsafol.de

39


Hervorragende dämm- und energiespareigenschaften

gibt es bei Hanse HaUs standardmäßig,

so sind minimale Heizkosten und

maximaler Wohnkomfort garantiert. in den

ausstellungshäusern „variant 45-171“ in bad

vilbel und der „villa 165“ in köln-Frechen, die

beide nach kfW-40 effizienzhaus-standard

gebaut wurden, kann dies live erlebt werden.

Mehr Unabhängigkeit von steigenden energiepreisen

bietet das Unternehmen mit seinen

Plus energie-Häusern, denn hier lautet das

kon zept „Mehr energie erzeugen als verbrauchen“.

durch die nutzung von regenerativen

ener gien, wie sonnen- oder Windkraft schont

man neben dem eigenen geldbeutel auch die

Um welt und trägt aktiv zum klimaschutz bei.

Hanse HaUs gmbH

Wohnpark buchrasen

buchstraße 1-3

97789 Oberleichtersbach

telefon: 09741 808-0

info@hanse-haus.de

www.hanse-haus.de

40

villa 165

variant 35-153

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

Bestnoten für Hanse Haus

Häuser aus Unterfranken punkten in FOCUS MONEY-Studie

die Hanse HaUs gmbH, mit sitz im unterfränkischen Oberleichtersbach,

gehört zur bayerischen Hausbau, unter deren dach das gesamte immobilienengagement

der Münchner schörghuber Unternehmensgruppe vereint

ist. Hanse HaUs zählt heute zu den führenden deutschen Fertig haus-

Unternehmen, versteht sich als anbieter hochwertiger bauquali tät und

bietet umfassende serviceleistungen.

2012 wurden mehr als 300 individuell geplante Häuser in deutsch land

und im europäischen ausland realisiert und damit das bereits gute ergeb-

nis aus dem vorjahr sogar übertroffen. das Leistungsspektrum des 1929

in Lübeck-travemünde gegründeten traditionsunternehmens umfasst

den bau von ein- und mehrgeschossigen Häusern nach individueller

Planung. eine vielzahl von vorschlagsgrundrissen dient als Planungs-

grundlage oder bietet den bauherren inspiration für das neue Zuhause.

Ob designer-, stadt- oder Landhaus, bungalow oder villa – schon mehr

als 30.000 zufriedene baufamilien haben dem Fertig haus her steller ihr

vertrauen geschenkt. dass Hanse HaUs mit diesem vertrauen verant-

wortungsvoll umgeht und seinen kunden ein verlässlicher Partner ist,

kann man auch der repräsentativen studie des renommierten Wirt-

schaftsmagazins FOCUs-MOneY zum thema „Fairtighausbau“ entneh-

men, bei dem das Unternehmen mit der bestnote „sehr gut“ ausgezeich-

net wurde. Hierfür wurden zu den aspekten Produktleistung, kunden be-

ratung, Preis-Leistungs-verhältnis, kundenkommunikation, kun den ser-

vice und nachhaltigkeit/ verantwortung bauherren von 16 Un ter neh men

befragt. Hanse HaUs überzeugte mit diesem deutlich über durch schnitt-

lichen ergebnis als besonders faires Unternehmen. nieder las sun gen für

den sorgenfreien und fairen Hausbau gibt es flächendeckend in deutsch-

land oder in den meisten europäischen nachbar län dern.

variant 45-171

Weitere informationen zu Hanse HaUs erhalten sie telefonisch unter

freecall 0800 1002309 oder im internet unter www.hanse-haus.de


Technik die dem Menschen dient

Innovative Lösungen für Schutz und Sicherheit

bei jedem Produkt und jeder dienstleistung steht bei uns der Mensch im

Mittelpunkt. Wir haben uns auf technik spezialisiert, die im Pflegebereich,

der sicherheitstechnik und für den Umweltschutz eingesetzt wird.

die eigene entwicklungsabteilung für elektronik, Hard- und software erarbeitet

innovative Lösungen, die kundenorientiert geplant sind und sehr

flexibel auf die Wünsche und anforderungen der kunden eingehen.

Schutzengel-Systeme für das Gesundheitswesen und die Altenpflege

das Produktportfolio beinhaltet hoch innovative dementenschutzsysteme

für den einsatz innerhalb und außerhalb von einrichtungen und für Privatpersonen.

die systeme kommen darüberhinaus auch im gebäudemanagement

und inventarschutz für kliniken und Heime, als selektive

türsteuerungen mit berechtigungen für mehr Privatsphäre in Heimen und

zum individuellen schutz für risikopatienten zum einsatz.

Autowächter-Systeme für den umfassenden Schutz von Autohäusern

diese ausgeklügelten schutzsysteme fungieren als einzellösung oder ergänzend

zu bestehenden sicherheitssystemen z.b. zum schutz von kfz

im Freigelände, als zentrales Management von autoschlüsseln und für

Zugriffsberechtigungen sowie zu dokumentationszwecken.

Mobilwächter-Systeme für das Flotten- und Baustellenmanagement

diebstahlsicherung auf baustellen, effiziente Organisation und einsatzplanung,

Leistungserfassung für kostenrechnungen usw. sind in dieser

Produktsparte die zentralen einsatzgebiete.

Umweltschutz-System MS 1002+ für Wasch- und Spülmaschinen

die intelligente Chipsteuerung - seit über 20 Jahren im einsatz - spart

nicht nur energie, sondern hilft auch, Wasserschäden zu verhindern und

dient insge samt dem effizienten Umgang mit res sourcen.

Martin elektrotechnik gmbH

dr.-gartenhof-str. 4

97769 bad brückenau

telefon: 09741 1500

telefax: 09741 5343

info@martin-elektrotechnik.de

www.martin-elektrotechnik.de

41


HeMera klinik

Privatklinik für seelische gesundheit

schönbornstraße 16

97688 bad kissingen

telefon: 0971 699003-0

telefax: 0971 699003-555

info@hemera.de · www.hemera.de

42

HEMERA Klinik - ein neues Konzept

Lebensnahe Psychiatrie für 14- bis 27-Jährige

soziale kontakte festigen, schulisch-berufliche Perspektiven entscheiden,

dem Leistungsdruck standhalten, erwartungen gerecht werden, sich ver-

selbstständigen – es sind viele aufgaben, die ein Heranwachsender erfül-

len muss. Manch einer ist dem druck nicht gewachsen: soziale Ängste,

Leistungsversagen, Fehlzeiten in der schule oder ausbildung, depressivi-

tät, Ziellosigkeit und fehlende tagesstruktur sind die Folge. das Familien-

leben ist angespannt, statt realer kontakte wird im internet „gelebt“.

die HeMera klinik für adoleszentenpsychiatrie bietet für diese Patienten

eine vollstationäre behandlung in einem altershomo genen setting. in ei-

nem innovativen, altersübergreifenden konzept werden Jugend- und er-

wachsenenpsychiatrie unter einem dach zu sam men ge führt. neben der

stö rungs spezifischen behandlung stehen be rufl iche Per spektivenplanung,

Unter stützung bei verselbstständigung, iden titäts findung und sozialer

kom petenz sowie Familienarbeit im vor der grund. der individuelle be -

hand lungsplan beinhaltet einzel- und grup pen psychotherapie, beschu-

lung oder arbeitstherapie, kunst-, Musik-, tanz- und bewegungstherapie

so wie auf Wunsch Homöopathie und aku punk tur. daneben ist für ein

alters entsprechendes, vielfältiges Frei zeit ange bot gesorgt (Fitness-Cen-

ter, offenes atelier, sportgruppen). der tages ab lauf ist durch individuell

zu sammen gestellte behandlungsbausteine sowie Freizeitaktivitäten ab-

wechs lungs reich gestaltet.

einen hohen stellenwert haben „Hilfen zur selbsthilfe“, das soziale Mit-

einander mit gleichaltrigen sowie Lebensnähe und eine lebendige, mo-

tivierende atmosphäre. behandelt werden u. a. auch essstörungen,

depressionen, angsterkrankungen, somatisierungsstörungen, asperger-

syndrome.

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

HEMERA

Bad Kissingen

Klinik


das rehabilitations- und Präventionszentrum bad bocklet besteht aus

den rehakliniken für • innere Medizin/Onkologie • Orthopädie • Psycho-

somatik • geriatrie (altersmedizin) • Präventionszentrum • sowie dem

angeschlossenen Parkhotel. in den kliniken werden anschlussheilbe-

handlungen (aHb) und rehabilitationsmaßnahmen (gesetzlich oder pri-

vat) durchgeführt, das Präventionszentrum bietet der vorsorge dienende

Programme mit krankenkassenzuschuss. im Parkhotel wohnen neben

kurgästen auch Patientenangehörige. das Haus ist eine nach § 30 gewO

staatlich anerkannte private rehaklinik mit versorgungsvertrag nach §

111 sgb v für alle krankenkassen und rentenversicherungsträger.

besonderes Merkmal des Hauses sind die interdisziplinär genutzten

diagnostik- und therapiebereiche, die so ein sehr breit gefächertes spek-

trum an Leistungen ermöglichen.

das Haus bietet unterschiedliche räumlichkeiten für Patienten und ge-

sundheitsurlauber, deren begleitpersonen und kinder. Mit fortschrittlichen

erkenntnissen auf bewährtes aufbauend, mit modernen geräten und mit

der Überzeugung, dass gesundheit den ganzen Menschen umfasst, ver-

stehen wir unsere arbeit. eine enge vernetzung und gute Zusammen-

arbeit mit den umliegenden akutkrankenhäusern ergänzt das breite

medizinische spektrum.

rehabilitations- und Präventionszentrum

bad bocklet

Frankenstraße 36

97708 bad bocklet

telefon: 09708 79-0

telefax: 09708 79-3435

info@rehazentrum-bb.de

www.rehazentrum-bb.de

43


Paul & Co gmbH & Co kg

sudetenstraße 10

97772 Wildflecken

telefon: 09745 37-0

info@paulundco.de

www.kunertgruppe.com

44

Damit es rund läuft

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

Paul & Co hat den dreh raus – beim aufwickeln von grafischen und verpackungspapieren,

stahlbändern, hauchdünnen Folien oder geotextilien

für den straßenbau. industrieunternehmen auf der ganzen Welt beziehen

ihre Wickelkerne bei dem spezialisten für zylindrische Hartpapierhülsen

in Wildflecken. Ob standard oder sonderanfertigung, extrem robust oder

oberflächenveredelt, die Fachleute von Paul & Co finden für jede anforderung

die richtige Lösung. dabei setzen sie konsequent auf umfassende

beratung, einheitliche Qualitätsstandards und höchste Liefersicherheit.

Weltweit Qualität liefern

das 1893 gegründete traditionsunternehmen beschäftigt in Wildflecken

460 Mitarbeiter und produziert Hartpapierhülsen und Winkelkantenschutz.

Paul & Co ist ein Unternehmen der kunert gruppe – dazu gehören

16 Werke für Hartpapierhülsen, Wellpappe und Hülsenkarton in europa

und asien mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern. daneben unterhält die

kunert gruppe auslandsvertretungen in europa und asien und ist in ein

weltweites Partner-netzwerk eingebunden.

In die Zukunft investieren

im Juni 2012 nahm Paul & Co nach einem Jahr bauzeit das neue bürogebäude

am standort Wildflecken in betrieb. auf etwa 1.700 m2 nutzfläche

befinden sich unter anderem die Zentralen von einkauf und verkauf

sowie ein neues it-Zentrum. beim bürobau kamen die neuesten techniken

zum einsatz; ebenso wie in der Produktion setzt Paul & Co auch bei

verwaltung, Personal und kommunikation auf permanente innovationen,

um die Leistungsfähigkeit weiter zu steigern und fit für die Zukunft zu

bleiben.


Seit 1964 der Spezialist für automatische Schmierung

Mit Hightech-Produkten und kundenorientierten Lösungen setzt permatec

Maßstäbe in der schmiertechnik. seit über 45 Jahren steht perma-tec

für innovative und kreative Lösungen von automatischen schmiersystemen.

Unsere einzel- und Mehrpunktschmiersysteme werden weltweit in

nahezu allen anwendungsbereichen und industriezweigen eingesetzt.

die Marktführerschaft von perma-tec im bereich der einzelpunktschmie-

rung basiert auf den vielfach patentierten und speziell zertifizierten Produkten.

alle perma Produkte werden in der deutschen Zentrale entwickelt,

getestet sowie produziert und entsprechen dem Qualitätsstandard „Made

in germany“.

durch unsere langjährige vertriebserfahrung, sowie ein großes netzwerk

an eigenen niederlassungen und kompetenten Partnern in aller Welt, bieten

wir zahlreiche Lösungen für höchste technische kundenanforderungen.

perma-tec gmbH & Co. kg

Hammelburger str. 21

97717 euerdorf germany

telefon: 09704 609-0

telefax: 09704 609-50

info@perma-tec.com

www.perma-tec.com

45


schmitter Hydraulik gmbH

am stöckleinsbrunnen 1

97762 Hammelburg-Westheim

telefon: 09732 8887-0

telefax: 09732 8887-100

kontakt@schmitter-hydraulik.de

www.schmitter-hydraulik.de

46

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

die schmitter Hydraulik gmbH, hervorgegangen aus dem 1947 gegrün-

deten technischen großhandelsunternehmen schmitter in arnstein, kann

auf eine lange tradition zurückblicken. 2007 ausgegliedert und neu ge-

gründet agieren rund 65 Mitarbeiter heute für eine vielzahl von branchen

in ganz europa, im nahen Osten und in afrika.

Konzeption und Vorkonfektionierung von hydraulischen Anlagen

Unsere techniker und Produktmanager verfügen über branchenübergreifende

erfahrung und begleiten alle Projekte von der Planung bis zur reali

sierung. das breite Produktspektrum und enge kontakte zu Herstellern

garantieren einen hohen grad an Flexibilität und kosteneffizienz.

Konfektionierung von Schlauchleitungen

vom erstausrüster bis zum endanwender - unsere hochqualitativen kon -

fek tionierten schläuche kommen in verschiedensten bereichen zum

ein satz. schlauchtypen in den unterschiedlichsten nennweiten, an -

schluss formen und ggfl. erhöhte Partikelreinheit durch reinigung der Leitun

gen ermöglichen optimale Lösungen für jeden anwendungsfall.

Schulungen und Seminare

Unsere anwendungstechniker vermitteln ihr umfangreiches Wissen und

ihre erfahrung im bereich Mobilhydraulik gerne an unsere kunden weiter,

wie z. b. das sichere und fehlerfreie verpressen von schlauchleitungen

und deren sichere verlegung. schulungsinhalte werden bei bedarf auf die

kundenbedürfnisse abgestimmt.

Unser Handeln

technischer Fortschritt, kontinuierliches Lernen und innovatives denken

für und mit unseren kunden sind bei schmitter selbstverständlich.


Werte stiften - Die Sparkasse Bad Kissingen hilft,

Ihren Traum unsterblich zu machen.

nähe, vertrauen und verlässlichkeit gehören seit über 175 Jahren zur

geschäftsphilosophie der sparkasse bad kissingen. es ist für sie eine

selbstverständlichkeit, für alle bürgerinnen und bürger der region da zu

sein und engagement vor Ort zu zeigen.

Lebensqualität erhöhen, Chancen eröffnen

bereits im Jahre 1985 wurde die gemeinnützige stiftung der sparkasse

bad kissingen mit einem grundstocksvermögen von 500.000 euro ins

Leben gerufen. Mit den erträgen aus der stiftungsmasse wurden in den

vergangenen Jahren unter anderem Projekte der bereiche natur, Jugendhilfe

und kultur gefördert.

ende 2008 wurde zusätzlich die stiftergemeinschaft der sparkasse bad

kissingen gegründet. die sparkasse bad kissingen bietet damit allen

inte ressierten stifterinnen und stiftern ein umfassendes informations- und

beratungsangebot auf dem Weg zu einer eigenen stiftung. Jeder stifter

kann ganz individuell aus einer vielzahl von stiftungszwecken frei

wählen, egal ob Umwelt- und naturschutz, sport, bildung, kunst und

kultur oder soziales.

Die eigene Stiftung gründen

eine stiftung bietet viele vorteile: Zum Lebensretter werden oder helfen,

dass kranken, einsamen oder armen Menschen dringend benötigte Hilfe

und Zuwendung zuteil wird. bereits mit kleinen beträgen kann eine eigene

stiftung errichtet, der eigene name und das eigene Lebenswerk erhalten

und attraktive steuervorteile genutzt werden. Zur verwaltung der

stiftung steht ein professioneller Partner – die dt deutsche stiftungstreuhand

ag – zur seite, die sicherstellt, dass der stiftungswille dauerhaft erfüllt

wird.

Sparkasse

Bad Kissingen

Werte stiften

mit meiner Stiftung in der Stiftergemeinschaft

der Sparkasse Bad Kissingen

Engagiert. Erfolgreich. Ewig.

Die Stiftungsbroschüre der

Sparkasse Bad Kissingen informiert

über alles Wissenswerte im

Rahmen einer Stiftungsgründung.

sparkasse bad kissingen

von-Hessing-straße 10

97688 bad kissingen

telefon: 0971 828-0

telefax: 0971 828-1000

info@spk-kg.de

www.spk-kg.de

47


tourismus gmbH bayerische rhön

Obere Marktstr. 6

97688 bad kissingen

telefon: 0971 69919816

infozentrum@bayerischerhoen.de

www.rhoen.de

48

TOP-UnTerneHMen iM Landkreis

Unser Ziel: Urlaub im Bäderland Bayerische Rhön

in der tourismus gmbH werden die touristischen aktivitäten der beiden

Landkreise bad kissingen und rhön-grabfeld gebündelt. im außenmar-

keting wirbt die gmbH auf einer vielzahl von Messen und verkaufsveran-

staltungen für einen Urlaub im bäderland bayerische rhön. anzeigen in

regionalen und überregionalen Zeitungen und Zeitschriften, Presseberichte

und die beteiligung an den verkaufsfördernden Maßnahmen verschiedener

überregionaler Fremdenverkehrsorganisationen wie der

bayerischen tourismus Marketing gmbH und dem tourismusverband

Franken runden die Werbemaßnahmen ab.

Service und Information

in der region werden vom tourismus vier infostellen, je eine in bad kissingen

und bad neustadt sowie in Oberbach und auf dem kreuzberg betrieben,

die die gäste vor Ort informieren und auf besonderheiten in und

um das biosphärenreservat rhön hinweisen.


Gemeinsam Kraft entfalten - wir machen den Weg frei

die genossenschaftsbanken vor Ort sind dank einer soliden geschäfts-

politik von der schuldenkrise nicht betroffen: Hier ist das geld sicher. ris-

kante engagements kommen für eine regionale genossenschaftsbank

nicht in Frage.

Vertrauen ist die Grundlage unseres Geschäfts Für die volks- und

raiffeisenbanken im Landkreis bad kissingen zählt eine langfristige ge-

schäftsbeziehung zu ihren Mitgliedern und kunden, die mehr denn je ei-

nen verlässlichen ansprechpartner in Finanzfragen wünschen. dies leis-

ten unsere bankberater in 44 niederlassungen in der region - qualifiziert

und mit großem verantwortungsbewusstsein.

Sicherheitsgarantie das vertrauen der bankkunden in die sicherheit ih-

rer einlagen und die sicherheit des gesamten bankinstituts ist ein hohes

gut. daher hat der gesetzgeber einen Mindestschutz für einlagen bei kre-

ditinstituten vorgese hen, der sowohl inhaltlich als auch vom betrag her

begrenzt ist. die frei willigen sicherungssysteme der bankenverbände ge-

hen darüber hi naus. Zu dem besonderen schutz, den einlagen bei den

volksbanken raif fei senbanken genießen, informiert die sicherungsein-

richtung des bun des verbandes der deutschen volksbanken raiffeisen-

banken unter www.bvr.de/se.

Näher dran die genossenschaftsbanken sind näher an den Menschen

als jede andere bank. sie kennen die sorgen und Wünsche, bedürfnisse

und Probleme von Mitgliedern und kunden - eine echte Partnerschaft.

Genossenschaftliche Werte

• 71.812 E spendengelder für

soziale und kulturelle Zwecke

• 20.343 Mitglieder

• 44 geschäftsstellen

• 220 Mitarbeiter

• 1,205 Mio. investitionen in die

heimische Wirtschaft

• 24 existenzgründen wurden

begleitet und unterstützt

• 4.656.803 E gezahlte steuern

VR-Bank

Bad Kissingen-Bad Brückenau

Münchner straße 2

97688 bad kissingen

telefon: 0971 8046-0

Raiffeisenbank Hammelburg

am Marktplatz 11

97762 Hammelburg

telefon: 09732 9140-0

Raiffeisenbank Nüdlingen

kissinger straße 8

97720 nüdlingen

telefon: 0971 7227-0

49


50

Wichtige adressen

Wirtschaft Behörden und Ämter

Landratsamt bad kissingen

kreisentwicklung und

Wirtschaftsförderung

Obere Marktstraße 6

97688 bad kissingen

telefon: 0971 801-5170

wifoe@landkreis-badkissingen.de

www.landkreis-badkissingen.de

bayer. staatsministerium für Wirtschaft,

infrastruktur, verkehr und

technologie

Prinzregentenstraße 28

80538 München

telefon: 089 2162-0

www.stmwivt.bayern.de

invest in bavaria

bayer. staatsministerium für Wirtschaft,

infrastruktur, verkehr und

technologie

Prinzregentenstraße 28

80538 München

telefon: 089 2162-2642

info@invest-in-bavaria.de

www.invest-in-bavaria.de

bayern international

bayerische gesellschaft für

interna tio nale Wirtschaftsbeziehungen

mbH

Landsberger str. 300

80687 München

telefon: 089 66 05 66-0

telefax: 089 66 05 66-150

info@bayern-international.de

www.bayern-international.de

regierung von Unterfranken

abteilung Wirtschaftsförderung

Peterplatz 9

97070 Würzburg

telefon: 0931 380-00

poststelle@reg-ufr.bayern.de

www.regierung.unterfranken.

bayern.de

Arbeit

agentur für arbeit schweinfurt

dienststelle bad kissingen

Columbiastraße 10

97688 bad kissingen

telefon: 0971 7124-0

www.arbeitsagentur.de

Industrie und Handel

industrie- und Handelskammer

Würzburg-schweinfurt

Mainaustraße 33 - 35

97082 Würzburg

telefon: 0931 4194-0

info@wuerzburg.ihk.de

www.wuerzburg.ihk.de

Handwerk

Handwerkskammer für

Unterfranken

rennweger ring 3

97070 Würzburg

telefon: 0931 30908-0

info@hwk-ufr.de

www.hwk-ufr.de

kreishandwerkerschaft

bad kissingen

Häuserschlag 3

97688 bad kissingen

telefon: 09736 7276

www.khw-kg.de

Einzelhandel

kreisverband bad kissingen

von-Humboldt-straße 35

97688 bad kissingen

mode_ludewig@t-online.de

Hotel- und Gaststätten

Hotel- und gaststättenverband

rosenstraße 4

97688 bad kissingen

www.westpark-hotel.de

Wasserwirtschaft

Wasserwirtschaftsamt

bad kissingen

kurhausstraße 26

97688 bad kissingen

telefon: 0971 8029-0

www.wwa-kg.bayern.de

Strom/Energie

e.On bayern Unterfranken ag

bismarckstraße 9 - 11

97080 Würzburg

telefon: 0931 300-0

stadtwerke bad kissingen gmbH

Würzburger straße 5

97688 bad kissingen

telefon: 0971 826-0

www.stw-kg.de

stadtwerke bad brückenau gmbH

sinnaustraße 14

97769 bad brückenau

telefon: 09741 9112-0

www.stadtwerke-bad-brueckenau.

de

stadtwerke Hammelburg gmbH

rote-kreuz-straße 44

97762 Hammelburg

telefon: 09732 902-204

www.stadtwerke-hammelburg.de

Gas

gasversorgung Unterfranken gmbH

nürnberger straße 125

97076 Würzburg

telefon: 0931 2794-3

www.gasuf.de

Vermessung

staatl. vermessungsamt

von-Hessing-straße 5

97688 bad kissingen

telefon: 0971 7275-0

www.vermessungsamt-bad-

kissingen.de

Finanzierung

Lfa Förderbank bayern

königinstraße 17

80539 München

telefon: 089 2124-0

www.lfa.de

kfW

Palmengartenstraße 5 – 9

60325 Frankfurt

telefon: 069 7431-0

www.kfw.de

netzwerk nordbayern

neumeyerstr. 48

90411 nürnberg

telefon: 0911 597248000

www.netzwerk-nordbayern.de


Lebensqualität auf hohem niveau

bäderlandkreis nennt man den Landkreis bad kissingen. die staatsbäder bad brückenau, bad bocklet und

bad kissingen legten mit ihren heilenden Quellen im letzten Jahrhundert den grundstein für die kompetenz in

sachen gesundheit, die sich in der region etabliert hat. nachdem gesundheit auch mit einer harmonischen

Mischung aus entspannung und anregender Freizeitgestaltung zu tun hat, gibt es im Landkreis hierzu ein aus-

gesprochen vielfältiges angebot. natur, kultur und Wellness sind die treffenden Oberbegriffe.

Wellness- und gesundheitsanwendungen sind naheliegend - zur entspannung oder präventiv. in der kisssalis

therme bad kissingen verbindet sich beides in einem hochmodernen ambiente. Wander- und radwege er -

schließen den süden bis zum Main und den norden bis in die rhön. viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen

ist geradezu ein Muss. das kulturprogramm reicht von internationalen Weltstars und re nom mierten Orches-

tern, über Operette, theater, volksmusik bis hin zu Jazz, Literatur und Cross-over Projekten. der Landkreis bad

kissingen ist Lebensqualität auf höchstem niveau - man muss nur die gelegenheit nutzen.

LeBen & geniessen

Landkreis

bad kissingen

51


inTeressanTe Links

• www.rhoen.de

• www.kisssalis.de

• www.hochrhoener.de

• www.frankens-saalestueck.de

• www.fluti.de

• www.golfclubbadkissingen.de

• www.maria-bildhausen.de

52

bewegung

und entspannung

Sportliches für jeden Geschmack und jeden Fitnessgrad

das vielfältige spektrum an Freizeit- und erholungseinrichtungen für jedes

alter ist ein attraktives angebot für gäste und bürger im Landkreis

bad kissingen. das thema gesundheit/Wellness steht besonders in den

drei staatsbädern bad kissingen, bad brückenau und bad bocklet im

Mittelpunkt. sport heißt hier Wandern, radeln, nordic Walking, schwimmen,

tennis, reiten, klettern, bootswandern, Mountainbiking, Wasserski,

golf sowie ski und schlittschuhlauf zusätzlich im Winter.

Die Rhön – Naturpark und von der UNESCO ausgezeichnet

der naturpark bayerische rhön erstreckt sich über die beiden Landkreise

rhön-grabfeld und bad kissingen mit einer gesamtfläche von 125.000

Hektar. Länderübergreifend wurde die rhön im Jahr 1991 als UnesCObiosphärenreservat

anerkannt. in den zwei attraktiven informationszentren:

Haus der Langen rhön in Oberelsbach (Landkreis rhön-grabfeld)

und Haus der schwarzen berge in Wildflecken-Oberbach (Landkreis bad

kissingen) können sich die besucher optimal über die natur- und kulturlandschaft

rhön informieren. an rund 140 Wanderparkplätzen sind

Wanderkarten installiert, die den besuchern informationen zu den Wanderwegen

und zu örtlichen besonderheiten geben. im bereich des größten

außeralpinen naturschutzgebiets in bayern, der „Langen rhön“


(3.272 Hektar) gilt auf den ausgewiesenen Wanderwegen und Loipen

strenges Wegegebot. des Weiteren befinden sich in diesem naturparkgebiet

rund ein dutzend Lehrpfade, darunter am bekanntesten der Lehrpfad

schwarzes Moor. das naturparkgebiet verfügt über 2.000 kilometer radund

Wanderwege.

Urlaubs-Feeling nahezu jeden Tag

aktiv urlauben ist ein exklusivangebot im Landkreis bad kissingen. neben

dem Wanderparadies rhön wählen radsportler zwischen gemütlichen

touren entlang der Flussläufe oder anspruchsvollem Mountainbiken.

Für erfrischung sorgen attraktive Freizeit- und Hallenbäder. im Winter

warten Lifte, Loipen, sprungschanzen und rodelbahnen auf Wintersportler.

die beeindruckende Landschaft der region und die kulturhistorischen

schätze, denen man auf schritt und tritt begegnet, wollen erkundet wer-

den - zu jeder Jahreszeit und egal auf welche Weise.

ein erlebnis ist es immer.

LeBen & geniessen

Landkreis

bad kissingen

53


inTeressanTe Links

• www.kissingersommer.de

• www.kissingerwinterzauber.de

• www.genuss-welten.de

• www.spielbanken-bayern.de

• www.kammerorchester.de

• www.burgensaale.de

• www.musikakademie-

hammelburg.de

• www.museen-schloss-aschach.

de

• www.museen-rhoen-saale.de

• www.fraenkisches-theater.de

• www.deutsches-fahrradmuseum.

de

54

kultur und genuss

Musik

attraktive veranstaltungen von internationalem rang wie die Musikfestivals

kissinger sommer und kissinger Winterzauber, oder auch die konzertreihen

des bayerischen kammerorchesters bad brückenau sind

kulturelle aushängeschilder des Landkreises. namhafte Orchester und

künstler von Weltrang nutzen das beeindruckende ambiente der historischen

bauten für aufführungen.

Überregional bekannt sind die bayerische Musikakademie in Hammel-

burg, die bad brückenauer Musiktage, das Heimatspiel in Münnerstadt

sowie das Programm des Fränkischen theaters Maßbach. das Mittelalter

erwacht alle zwei Jahre auf der burgruine botenlauben zum Leben. das

rakoczy-Fest in bad kissingen ist weit über die Landkreisgrenzen hinaus

bekannt.

Auf den Spuren der Geschichte

bereits in vorgeschichtlicher Zeit war das gebiet des heutigen Landkreises

besiedelt und so gesehen „kultiviert”. Über viele Jahrhunderte wurde

der raum wesentlich durch die beiden geistlichen Zentren Würzburg und

Fulda geprägt. der kulturelle und historische reichtum spiegelt sich in

den zahlreichen kunsthistorisch bedeutenden bauten. schloss aschach

beherbergt ein Museem über die schulgeschichte in Unterfranken ebenso

wie die Wohnräume der grafen zu Luxburg. das deutsche Fahrrad


museum in bad brückenau informiert über die geschichte des draht-

esels; die Heimatmuseen widmen sich regionalen spezialthemen.

Genuss auf Fränkisch

der kulinarischen bogen im Landkreis bad kissingen spannt sich von

durch namhafte restaurantführer ausgezeichneten restaurants wie Laudensacks

Parkhotel, der neumühle oder schloss saaleck, bis hin zu

gasthäusern mit exzellenter regionaler küche. die „bad kissinger genuss-Welten”

verwöhnen genießer mit einem ganzjährigen Programm.

kulinarische themenmenüs, oft begleitet von Literatur, kunst und Musik,

werden meist im historischen ambiente serviert.

Ob Landgasthof oder gourmetrestaurant: in der region vereinen sich tra-

ditionelles und exklusives immer mit frischen Zutaten, direkt vom erzeu-

ger in der region auf den tisch. rhönschaf, rhöner Weideochsen oder

bachforellen erfüllen höchste gourmetansprüche und die feinen tröpf-

chen aus den Weinbaugebieten Hammelburgs oder ramsthals machen

den genuss perfekt. Und weil die gastfreundschaft in Franken eine lange

tradition hat, ist es leicht, sich bei vorzüglichem essen und trinken wohl-

zufühlen!

LeBen & geniessen

Landkreis

bad kissingen

55


www.mainfranken.org

www.invest-in-bavaria.de

www.bayern-international.de

LandratsaMt bad kissingen

kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung

Obere Marktstraße 6 · 97688 bad kissingen

telefon: 0971 801-5170

wifoe@landkreis-badkissingen.de

www.investitionsvorhaben.de

www.wirtschaft-rhoen-saale.de

Landkreis

bad kissingen

Landkreis Bad kissingen

Wirtschaftsraum für gesundes Wachsen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine