Prospekt Prüftechnik (PDF)

wegenerwelding.de

Prospekt Prüftechnik (PDF)

Prüfgeräte

HOCHFREQUENZ - FUNKENPRÜFGERÄT

Modell WEG 100

23395 Zubehörkoffer, WEG100, M8

(Prüfgerät im Lieferumfang nicht

enthalten.)

Unser Hochfrequenz-Funkenprüfgerät WEG 100 ist konzipiert zur schnellen, kostengünstigen und

zerstörungsfreien Dichtigkeitsprüfung von Schweißnähten, Beschichtungen und Behältern.

Materialstärken von 3 bis 30 mm lassen sich mit dem leichten und ergonomisch gestalteten Gerät

prüfen. Das Gerät kann zur Prüfung von Stumpf- oder Überlappschweißungen im Kunststoff-

Apparatebau, Tankbau, Pipelinebau oder in der chemischen Industrie eingesetzt werden.

Artikel-Nr. Beschreibung

23389

23392 Wegener Prüffunken-Steller

Hochfrequenz-Funkenprüfgerät

WEG 100, M8


Prüfgeräte

Technische Daten WEG 100

Anschlussspannung 230 V 50/60 Hz

Leistungsaufnahme 30 VA

Prüfspannung ca. 10 – 55kV, stufenlos einstellbar

Gewicht Gerät ca. 1,5 kg

Abmessung Gerät

270 x 200 x 60 mm

(L x H x B in mm)

Materialstärken 3 mm bis 30 mm

Konformitätszeichen

Artikel-Nr. Beschreibung

14186 Stabiler Tragekoffer

23393 Adapter für Gerät von M8 auf 5/16“ (schwarz)

23394 Adapter für Gerät von 5/16“ auf M8 (rot)

23384 Ersatzhochspannungsspule, M8

23379 Flexible Stabelektrode, 150 mm lang, M8-Anschlussgewinde

10769 Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang, 5/16“-Anschlussgewinde

23380 Bronzeprüfbürste, 250 mm breit, M8-Anschlussgewinde

23377 Drahtgaze-Elektrode, 250 mm breit, M8-Anschlussgewinde

23381 Spitzelektrode 75 mm lang, M8-Anschlussgewinde

23382 Verlängerungsstange, 220 mm lang, M8-Anschlussgewinde

23395 Kompletter Zubehörsatz WEG 100, M8

Koffer mit allen Zubehörteilen sowie Transportkoffer und

zweiter Verlängerungsstange, 220 mm lang, jedoch ohne

Prüfgerät und ohne Prüffunken-Steller

23392 Prüffunken-Steller, M8 Gewinde


Prüfgeräte

HOCHFREQUENZ - FUNKENPRÜFGERÄT

Modell WEG 24

Dieses Gerät erfüllt die Bedingungen der EU-Direktive 89/336/EEC und trägt somit das

CE-Zeichen.

Artikel-Nr. Beschreibung

23383

Hochfrequenz-Funkenprüfgerät

WEG 24, M8

Technische Daten WEG 24

Anschlussspannung 230 V 50/60 Hz

(Umschaltbar auf 110 / 120 V)

Leistungsaufnahme 48 VA

Prüfspannung ca. 5 – 55 kV, einstellbar, 100 KHz

Gewicht ca. 3,7 kg

Materialstärken 1 mm bis 30 mm

Konformitätszeichen

Artikel-Nr. Beschreibung

12169 Transporttasche

23393 Adapter für Gerät von M8 auf 5/16“ (schwarz)

23394 Adapter für Gerät von 5/16“ auf M8 (rot)

23384 Ersatzhochspannungsspule, M8

23379 Flexible Stabelektrode, 150 mm lang, M8-Anschlussgewinde

10769 Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang, 5/16“-Anschlussgewinde

23380 Bronzeprüfbürste, 250 mm breit, M8-Anschlussgewinde

23377 Drahtgaze-Elektrode, 250 mm breit, M8-Anschlussgewinde

23381 Spitzelektrode 75 mm lang, M8-Anschlussgewinde

23382 Verlängerungsstange, 220 mm lang, M8-Anschlussgewinde

23396 Kompletter Zubehörsatz WEG 24, M8

Tragetasche mit allen Zubehörteilen sowie Transportkoffer

und zweiter Verlängerungsstange, 220 mm lang, jedoch ohne

Prüfgerät und ohne Prüffunken-Steller

23392 Prüffunken-Steller, M8 Gewinde

23392 Wegener Prüffunken-Steller


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD6

Unser Gleichspannungsgerät PD6 ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von nichtleitenden

Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD6 wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

4 µm bis 576 µm.

Wenn zusätzliche Elektroden oder Sonderzubehör benötigt werden, kann das PD6 auch als

Komplett-Kit bestellt werden (siehe Datenblatt PD6C). Spezielle Bausätze zum Testen der

Auskleidungen von Rohrleitungen (siehe Datenblatt PD6P) stehen ebenfalls zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23665 Gleichspannungsprüfgerät PD6

Basis Kit bestehend aus:

1x PD6 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdleitung

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD6

Einstellbare Prüfspannung 0,5 – 6 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 4 – 576 µm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 18 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD6C (Komplett Kit)

Unser Gleichspannungsgerät PD6C ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD6C wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

4 µm bis 576 µm.

Spezielle Bausätze zum Testen der Auskleidungen von Rohrleitungen (siehe Datenblatt PD130P)

stehen zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23666 Gleichspannungsprüfgerät PD6C

Komplett Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x PD6 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdleitung

1x Spitzelektrode, 75 mm lang


Prüfgeräte

Abmessung inkl. Koffer / nur das

Prüfgerät (L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang

2x 460 mm Verlängerungsstange

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

530 x 650 x 250 / 160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD6C

Einstellbare Prüfspannung 0,5 – 6 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 4 – 576 µm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 18 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD6P (Rohrleitungsbau)

Das Gleichspannungsprüfgerät PD6P ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Rohrbeschichtungen und -Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Es ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von 4 µm

bis 576 µm und beinhaltet die nötige Ausstattung um Prüfungen durchzuführen. Zusätzliche

Bronzeprüfbürsten, entweder gerade oder gebogen, stehen als Zubehör zur Verfügung. Alternativ

können Wälzlager-Elektroden, die in unterschiedlichen Größen verfügbar sind, effektiv eingesetzt

werden, um eine externe Rohrleitungsbeschichtung zu prüfen.

Beschichtungen / Materialien von kleineren Rohrleitungen (weniger als 100 mm / 4 Inch) können

geprüft werden, indem sie durch eine Silikon-Gummi-Elektrode (mit passender Lochgröße) geführt

werden.

Artikel Nr. Beschreibung

23667 Gleichspannungsprüfgerät PD6P

Pipeline Kit bestehend aus:

1x PD6 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x Erd-Schleppkabel

1x 460 mm Verlängerungsstange


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD6P

Einstellbare Prüfspannung 0,5 – 6 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 4 – 576 µm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 18 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD130

Unser Gleichspannungsgerät PD130 ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD130 wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

16 µm bis 14.4 mm.

Wenn zusätzliche Elektroden und Sonderzubehör benötigt werden, kann das PD130 auch als

Komplett-Kit bestellt werden. Spezielle Bausätze zum Testen der Auskleidungen von Rohrleitungen

(siehe Datenblatt PD130P), sowie zum Überprüfen der Porosität von Brückendecks und

Dachbelägen (siehe Datenblatt PD130R) stehen zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23670 Gleichspannungsprüfgerät PD130

Basis Kit bestehend aus:

1x PD130 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdleitung


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD130

Einstellbare Prüfspannung 1 – 30 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,016 – 14,4 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD130C (Komplett Kit)

Unser Gleichspannungsgerät PD130C ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD130C wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

16 µm bis 14.4 mm.

Spezielle Bausätze zum Testen der Auskleidungen von Rohrleitungen (siehe Datenblatt PD130P),

sowie zum Überprüfen der Porosität von Brückendecks und Dachbelägen (siehe Datenblatt

PD130R) stehen zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23671 Gleichspannungsprüfgerät PD130C

Komplett Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x PD130 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdleitung


Prüfgeräte

Abmessung inkl. Koffer / nur das

Prüfgerät (L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Spitzelektrode, 75 mm lang

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang

2x 460 mm Verlängerungsstange

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

530 x 650 x 250 / 160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD130C

Einstellbare Prüfspannung 1 – 30 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,016 – 14,4 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD130P (Rohrleitungsbau)

Das Gleichspannungsprüfgerät PD130P ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Rohrbeschichtungen und -Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Es ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

16 µm bis 14,4 mm und beinhaltet die nötige Ausstattung um Prüfungen durchzuführen. Zusätzliche

Bronzeprüfbürsten, entweder gerade oder gebogen, stehen als Zubehör zur Verfügung. Alternativ

können Wälzlager-Elektroden, die in unterschiedlichen Größen verfügbar sind, eingesetzt werden,

um eine externe Rohrleitungsbeschichtung zu prüfen.

Beschichtungen / Materialien von kleineren Rohrleitungen (weniger als 100 mm / 4 Inch) können

geprüft werden, indem sie durch eine Silikon-Gummi-Elektrode (mit passender Lochgröße) geführt

werden.

Artikel Nr. Beschreibung

23672 Gleichspannungsprüfgerät PD130P

Pipeline Kit bestehend aus:

1x PD130 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x Erd-Schleppkabel

1x 460 mm Verlängerungsstange


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD130P

Einstellbare Prüfspannung 1 - 30 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,016 – 14,4 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD130R (Dach- und Brückendeck Kit)

Das Gleichspannungsprüfgerät PD130R ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

Dächern und Brückendecks auf Löcher und Porosität.

Das PD130R prüft nichtleitende Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von 16 µm bis

14,4 mm und beinhaltet die nötige Ausstattung um Prüfungen durchzuführen. Es beinhaltet zudem

ein 50 m langes Erd-Verlängerungskabel und eine 450 mm Bronzeprüfbürste, die sich für die

meisten Anwendungen eignet.

Für den einfachen Transport, insbesondere bauseits, wird das Prüf-Kit in einem gut sichtbaren

Transportkoffer geliefert, in dem das Prüfgerät mit Zubehör sicher aufbewahrt werden kann. Die

Aufladung der Batterien kann außerhalb des Prüfgerätes durch das Stromnetz, über die

Zigarettenanzünderbuchse des Autos, oder durch qualitativ hochwertige D-Zellen erfolgen.

Artikel Nr. Beschreibung

23673 Gleichspannungsprüfgerät PD130R

Dach- und Brückendeck Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x PD130 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdkabel


Prüfgeräte

Abmessung: incl. Koffer / nur das

Prüfgerät (L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x 50 m Erd-Verlängerungskabel

2x 460 mm Verlängerungsstange

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 450 mm Bronzeprüfbürste

1x Stahlbürstenelektrode

1x Spitzelektrode, 75 mm lang

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

530 x 650 x 250 / 160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD130R

Einstellbare Prüfspannung 1 - 30 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,016 – 14,4 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD240

Unser Gleichspannungsprüfgerät PD240 ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD240 wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

64 µm bis 25,6 mm.

Wenn zusätzliche Elektroden und Sonderzubehör benötigt werden, kann das PD240 auch als

Komplett-Kit bereitgestellt werden. Spezielle Bausätze zum Testen der Auskleidungen von

Rohrleitungen (siehe Datenblatt PD240P), sowie zum Überprüfen der Porosität von Brückendecks

und Dachbelägen (siehe Datenblatt PD240R) stehen zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23674 Gleichspannungsprüfgerät PD240

Basis Kit bestehend aus:

1x PD240 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdleitung

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD240

Einstellbare Prüfspannung 2 - 40 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,064 – 25,6 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD240C (Komplett Kit)

Unser Gleichspannungsgerät PD240C ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Beschichtungen / Materialien und Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Unsere Geräte werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Petro-Chemie, Luft- und

Raumfahrtechnik, Rohrleitungsbau und im Kunststoffapparate- und Kunststofftankbau für

Prüfzwecke eingesetzt. Bei der Entwicklung des PD240C wurde der neuste Stand der Technik

berücksichtigt. Dies ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

64 µm bis 25,6 mm.

Spezielle Bausätze zum Testen der Auskleidungen von Rohrleitungen (siehe Datenblatt PD240P),

sowie zum Überprüfen der Porosität von Brückendecks und Dachbelägen (siehe Datenblatt

PD240R) stehen zur Verfügung.

Artikel Nr. Beschreibung

23675 Gleichspannungsprüfgerät PD240C

Komplett Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x PD240 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel


Prüfgeräte

Abmessung inkl. Koffer / nur das

Prüfgerät (L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x 5 m Erdleitung

1x Spitzelektrode, 75 mm lang

1x Stahlbürstenelektrode, 150 mm lang

2x 460 mm Verlängerungsstange

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

530 x 650 x 250 / 160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD240C

Einstellbare Prüfspannung 2 - 40 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,064 – 25,6 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD240P (Rohrleitungsbau)

Das Gleichspannungsprüfgerät PD240P ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

nichtleitenden Rohrbeschichtungen und -Auskleidungen auf Porosität, Löcher und andere

Fehlstellen. Es ermöglicht die Prüfung von Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von

64 µm bis 25,6 mm und beinhaltet die nötige Ausstattung um grundlegende Prüfungen

durchzuführen. Zusätzliche Bronzeprüfbürsten, entweder gerade oder gebogen, stehen als Zubehör

zur Verfügung. Alternativ können Wälzlager-Elektroden, die in unterschiedlichen Größen verfügbar

sind, eingesetzt werden, um eine externe Rohrleitungsbeschichtung zu prüfen.

Beschichtungen / Materialien von kleineren Rohrleitungen (weniger als 100 mm / 4 Inch) können

geprüft werden, indem sie durch eine Silikon-Gummi-Elektrode (mit passender Lochgröße) geführt

werden.

Artikel Nr. Beschreibung

23676 Gleichspannungsprüfgerät PD240P

Pipeline Kit bestehend aus:

1x PD240 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter

1x Verbindungsspiralkabel

1x Erd-Schleppkabel

1x 460 mm Verlängerungsstange


Prüfgeräte

Abmessung: nur das Prüfgerät

(L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 250 mm Bronzeprüfbürste

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD240P

Einstellbare Prüfspannung 2 - 40 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,064 – 25,6 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Gleichspannungsprüfgerät

Modell PD240R (Dach- und Brückendeck Kit)

Das Gleichspannungsprüfgerät PD240R ermöglicht eine schnelle und effektive Prüfung von

Dächern und Brückendecks auf Löcher und Porosität.

Das PD240R prüft nichtleitende Beschichtungen / Materialien im Dickenbereich von 64 µm bis

25,6 mm und beinhaltet die nötige Ausstattung um grundlegende Prüfungen durchzuführen. Es

beinhaltet zudem ein 50 m langes Erd-Verlängerungskabel und eine 450 mm Bronzeprüfbürste, die

sich für die meisten Anwendungen eignet.

Für den einfachen Transport, insbesondere bauseits, wird das Prüf-Kit in einem gut sichtbaren

Transportkoffer geliefert, in dem das Prüfgerät mit Zubehör sicher aufbewahrt werden kann. Die

Aufladung der Batterien kann außerhalb des Prüfgerätes durch das Stromnetz, über die

Zigarettenanzünderbuchse des Autos, oder durch qualitativ hochwertige D-Zellen.erfolgen.

Artikel Nr. Beschreibung

23677 Gleichspannungsprüfgerät PD240R

Dach- und Brückendeck Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x PD240 Prüfgerät mit Batterie-

Ladegerät

4x wiederaufladbare Batterien

1x Schultertasche

1x Prüfsonden-Halter


Prüfgeräte

Abmessung: incl. Koffer / nur das

Prüfgerät (L x H x B in mm)

Gewicht: Prüfgerät, Schultertasche

& Batterien

1x Verbindungsspiralkabel

1x 5 m Erdkabel

1x 50 m Erd-Verlängerungskabel

2x 460 mm Verlängerungsstange

1x Elektroden-Schuh

1x Schraubenzieher

1x 450 mm Bronzeprüfbürste

1x Stahlbürstenelektrode

1x Spitzelektrode, 75 mm lang

1x Test Spannungs-Kalkulator

1x Bedienungsanleitung

530 x 650 x 250 / 160 x 60 x 200

1,6 kg

Technische Daten PD240R

Einstellbare Prüfspannung 2 - 40 kV DC

Einstellbarer Alarmschwellwert 10 - 450 µA

Geeignet für Schicht- / Materialdicken von 0,064 – 25,6 mm

Betriebsdauer (mit 10.000 mAh NiMH Akku) 10 Std.

Test Spannungsformel NACE RP0274

Prüfzeichen

Besondere Merkmale

Leicht & portabel

Einfach in der Bedienung

Akustische & optische Fehlermeldung

Übersichtliches LCD-Display mit Anzeigenhintergrundbeleuchtung

Bedienung durch Folien-Tastatur

Mikroprozessorsteuerung

Automatischer Spannungswähler (Spannung während des Tests richtet sich nach der Dicke

der Auskleidung)

Präzise Empfindlichkeitsregelung

Anzeige des DC Elektrodenstroms

Lautstärkeregelung

Leistungsgrenzwerte um Schäden an der Beschichtung zu vermeiden

Existierendes PHD Sonderzubehör kann benutzt werden

CE geprüft


Prüfgeräte

Niederspannungsprüfgerät LVPD1

Unser LVPD1 setzt einen feuchten Schwamm ein, um schnell und kostengünstig nichtleitende

Beschichtungen auf leitendem Trägermaterial von Dicken bis zu 500 μm schonend zu prüfen. Das

LVPD1 verfügt über sechs Leistungsbereiche, von denen fünf werkseitig auf ein Leistungsniveau

eingestellt sind und einer benutzerdefiniert eingestellt werden kann.

Zudem ist es mit einem LCD-Display (2 x 8 Zeichen) ausgestattet, welches die Testspannung und

den DC Verluststrom in Mikro-Ampere anzeigt. Das LDC-Display stellt zudem den Batterie-Status,

die aktuell benutzte Voreinstellung und die vom Benutzer wählbaren Optionen dar.

Es beinhaltet darüber hinaus einen Selbsttest beim Einschalten, welcher überprüft, ob sich das

Gerät in einem voll funktionstüchtigen Zustand befindet.

Das Prüfgerät verfügt über einen geschlossenen Regelkreis, der in sämtlichen

Empfindlichkeitsstufen eine exzellente Testspannungs-Regulierung sicherstellt.

Artikel Nr. Beschreibung

23678 Niederspannungsprüfgerät LVPD1

LVPD1-Kit bestehend aus:

1x Transportkoffer

1x Niederspannungs-Prüfgerät

1x Kabel

1x Prüfschwamm mit entsprechendem Halter und

Verlängerungskabel

4x Batterien

1x 30 ml Benetzungsmittel

1x Bedienungsanleitung


Prüfgeräte

Technische

Daten

LVPD1

Voreinstellung P1 P2 P3 P4 P5 P6

Spannung 9 V 24 V 67.5 V 67.5 V 90 V Benutzer

Empfindlichkeit 90 kΩ 90 kΩ 125 kΩ 90 kΩ 400 kΩ Benutzer

Betrieben mit 4 AAA Batterien

Genauigkeitsgrad ± 3%

Gewicht (Gerät und Batterien): 0,21 kg

Kann in Übereinstimmung mit folgenden Standards benutzt werden:

NACE TM0384-2002 NACE RP0188-99

AS 3894.2-2002 BS EN ISO 8289 (1)

BS 7793-2 BS EN ISO 8289 (2)

BS 7793-2 ISO 8289 A

Benutzerdefinierter Spannungs- und Empfindlichkeitsbereich:

Besondere Merkmale

Einfach in der Benutzung

Präzise und vielseitig

Testspannung Empfindlichkeit

9 V – 60 V


Prüfgeräte

Lecksuchergerät für feuchte Umgebungen

Modell: WRLD

Leicht zu transportieren - Leicht zu installieren -

Leicht zu bedienen


Prüfgeräte

Wie funktioniert das?

Auch bei Regen hilft Ihnen unser Lecksucher WRLD die Position eines Lecks zu bestimmen. Der

Lecksucher eignet sich besonders zum Einsatz auf Flachdächern, Pultdächern oder allgemeinen

Dachflächen mit geringer Neigung und erlaubt die Leckagensuche in feuchter Umgebung (z.B.

Regen oder auf abgespritzten Dachflächen) ohne das Kies, Schotter oder Platten zwingend entfernt

werden müssen.

Der Generator des WRLD liefert eine stabilisierte niedrige Impulsfrequenz. Der negative Pol ist

dabei mit einem Draht verbunden, der das Testfeld eingrenzt und auf der zu testenden Fläche

ausgelegt wird. Der positive Pol wird mit einem geeigneten geerdeten Gebäudeteil verbunden.

Wenn Feuchtigkeit durch die elektrische Membrane, Folie oder Dachbeschichtung im Testfeld

gedrungen ist, fließt der Strom von der Leckstelle zum Begrenzungsdraht der Testfläche. Der

Lecksucher WRLD wird die Richtung des elektrischen Stromflusses erkennen und somit die

Position der Leckage orten. An der Stelle, an der der Strom durch die Membrane, Folie oder

Beschichtung fließt, liegt die Leckstelle vor.

1. Schritt:

Abrollen des Begrenzungs-

drahtes der Testfläche auf

einer nassen Dachfläche

2. Schritt:

Anschluss des

Begrenzungsdrahtes und

Erdung mit dem Gebäude


Prüfgeräte

4. Schritt:

Anschluss der Prüfsonden an

den Generator

Artikel Nr. Beschreibung

23388 WRLD

Technische Daten

Anschlussspannung 35 V DC

Leistungsaufnahme max. 12 W

Abmessung: Generator

(L x H x B in mm)

Abmessung: Detektor

(L x H x B in mm)

210 mm x 125 mm x 265 mm

140 mm x 80 mm x 40 mm

Gewicht: Generator 4.0 kg – inkl. Tragetasche

Gewicht: Detektor: 240g – inkl. Tragetasche und

Batterie

Maximale relative Luftfeuchtigkeit: 80 %

nicht kondensiert

Einsatzhöhe: bis zu 2000m

Temperaturbereich: +4°C –+40°C

Konformitätszeichen

Kenndaten

Klartext LCD-Display

Lieferung mit Spritzwasser geschützter Tragetasche

Lieferung mit 250 Meter Begrenzungsdraht auf einer Spule

automatische Abschaltung

Mikroprozessor-Steuerung

Folientastenbedienung

3. Schritt:

Das LCD-

Balkendiagramm leitet Sie

zur positiven Leckage


Prüfgeräte

Airtest

Mit unserem Airtest bieten wir Ihnen zur Dichtigkeitsprüfung von Überlappschweißnähten mit

Prüfkanal eine aussagefähige, wirtschaftliche und zerstörungsfreie Prüfmethode an. Bei

normgerechter Durchführung sind Schweißnahtfehler zuverlässig auszuschließen. Auch wenn keine

Innendruckprüfung vorgeschrieben ist, empfehlen wir Ihnen diese Überprüfung als

Qualitätssicherungsmaßnahme.

Artikel-Nr. Beschreibung

11712 Airtest

Abmessung inkl. Koffer

(L x H x B in mm)

bestehend aus:

1x mobiler Kompressor

1x Druckflasche

1x Prüfspitze mit Klaue und Manometer

1x Klaue

590 x 390 x 260

Gewicht inkl. Koffer ca. 12,3 kg


Prüfgeräte

Technische Daten

Luftkompressor

Spannung DC 12

max. Stromaufnahme 14 Ampere

Durchflussmenge 20 L / min.

max. Druck 140 psi / 10 bar

Arbeitsdruck 100 psi / 7 bar

Gewicht ca. 2,4 kg

Temperatur-Einsatzbereich -20°C bis + 80°C

Konformitätszeichen

Technische Daten

Lufttank

Tankinhalt 5,5 Liter

Druck max. 8 bar

Konformitätszeichen


Prüfgeräte

Baustellen-Zugprüfgerät

für Baustellen nach WHG- und BAM-Anforderungen

Artikel Nr. Beschreibung

20564 Baustellen-Zugprüfgerät

Technische Daten

Prüfgrundlage DVS-R 2225, Teil 4, Abschnitt 6.4.3

DVS-R 2227, Teil 1, Abschnitt 9.4

Prüfungsmethode Schälversuch nach DVS 2225-4/2226-3

Zugversuch nach DVS 2203-2

Prüfgeschwindigkeit 50 mm/min; Toleranz +/- 5,0 %

Probenbreite bis 30 mm

Probendicke bis 5 mm

Zugkraft 2.000 N

Probenmaterial PE-HD, PE-LD

Antrieb Elektromotorisch, 220 V, Spindelantrieb

Vor- und Rückwärtsfahrt auf

Ausgangsposition

Einspannlänge 5 mm - 200 mm

lichte Weite zwischen den Einspannbacken

Einspannbacken Innenflächen mit Querhieb

Spannhebel M10, Klemmung mittig,

seitliche Backenführung

Konformitätszeichen

Ernst-Abbe-Str. 30 Tel.: +49 2403 70484-0 info@wegenerwelding.de

D- 52249 Eschweiler Fax: +49 2403 70484-99 www.wegenerwelding.de

Im Sinne des technischen Fortschritts behalten wir uns Änderungen vor.

Version 4.1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine