ErstinformationEn

funkyharpo

Grundsätzlich unterscheiden wir bei dieser Versichertengruppe zwischen

4

– Freiberuflern

und

– Neuen Selbständigen

Freiberufler: gehören einer gesetzlichen beruflichen Interessenvertretung

an.

Neue Selbständige: gehören zu keiner gesetzlichen beruflichen Interessenvertretung.

Wenn im Folgenden sowohl Freiberufler als auch Neue Selbständige angesprochen

sind, benutzen wir den Begriff „Selbständige“.

Beispiele für Freiberufler

• Wirtschaftstreuhänder (GSVG)

• Tierärzte (GSVG)

• Notare (NVG)

• Rechtsanwälte (GSVG)

• Ziviltechniker (FSVG)

• Ärzte (FSVG)

• Apotheker (FSVG)

• Patentanwälte (FSVG)

• etc.

Beispiele für Neue Selbständige

Soweit sie aufgrund Ihrer Tätigkeit nicht bereits nach dem GSVG/FSVG/

ASVG versichert sind, gehören folgende Berufsgruppen zu den Neuen Selbständigen:

• Kunstschaffende

• Vortragende

• Gutachter

• Schriftsteller

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine