InfoRetica - RhB

rhb.ch

InfoRetica - RhB

Teamevent an der Eisgala Davos

Von Markus Brunner

Rhätische Bahn InfoRetica, Nr. 2 / 2012

An zwei Tagen im Februar trafen sich die Mitarbeitenden

der ehemaligen Region V und P Davos/Klosters, um gemeinsam

die Eisgala 2012 zu geniessen. Nach einem

«speziellen» Apéro in der ehemaligen Kappelle im

Alexan derhaus begab sich unsere Festgesellschaft zur

nächsten kulinarisch-sportlichen Station: dem Fondueplausch

im Restaurant «Time Out». Die Verköstigung bestand

aus einem gluschtigen Schweizer Käsenationalgericht

und vorzüglichem Wein. Anschliessend begann in

der Vaillant Arena ein Spektakel der Superlative. Christa

Rigozzi führte mit viel Charme und Witz durch die atemberaubende

Show in welcher Eiskunstkomiker, nationale

sowie internationale Stars und auch der Nachwuchs sich

mit unglaublichen Kunststücken immer wieder überboten.

Wenn Zug 1276 auf Bär M13 trifft …

Text von Peider Härtli

Am 13. Mai 2012 ereignete sich bei Ftan-Baraigla ein

Zwischenfall, welcher in seiner Art (hoffentlich) einmalig

sein und auch bleiben wird: Der eingewanderte Bär M13

wurde abends um 21.45 Uhr von Zug 1276 erfasst und

weggeschleudert. Die nachfolgenden Suchaktionen der

Wildhut hatten – dank GPS-Ortung – Erfolg: M13 wurde

nur rund 300 Meter von der Crash-Stelle gefunden. Angeschlagen

und deutlich ramponiert, aber nach ersten

Erkenntnissen nicht lebensgefährlich verletzt hat er die

unliebsame Begegnung mit dem Nachtzug überlebt.

Und das ist doch eine gute Nachricht! Der Cartoon wurde

uns von Markus Brunner zugeschickt.

Einweihung der neuen Diensträume Samedan

Von Jolanda Lombardi-Mettler

Am 20. April 2012 konnten im Depot und Mehrzweckgebäude

am Bahnhof Samedan die neuen Aufenthaltsräume,

Garderoben, Ruhe- und Übernachtungszimmer

mit einer Schlüsselübergabe eingeweiht werden.

Ein Dank gebührt allen Beteiligten am Standort für ihr

Verständnis während der Umbauarbeiten. Besonders

verdankenswert haben sich Jon Andri Dorta (P-LP) und

Danilo Del Simone (V-ZP) für die Interessen vor Ort und

Hans-Jörg Vils (F-IM-PU) und das Architekturbüro Wolf

für die Planung und Begleitung der Umbauarbeiten eingesetzt.

Einen schönen und erholsamen Aufenthalt in den neuen

Räumlichkeiten wünscht das Projektteam Sanierung

Diensträume.

43

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine