Download Datenblatt - BRUSA

brusa

Download Datenblatt - BRUSA

EVB1 - HV - Batterie (16 kWh / 400 V oder 14 kWh / 350 V)

Höchstleistung auf kleinstem Volumen

Sicherheit an erster Stelle

• Integriertes Batterie-Management-System (BMS)

• Schnelle Messung und Überwachung aller

Zellspannungen / Temperaturen

• Automatisches Derating bei Übertemperatur

• Integrierte Sicherung

• Ah-Zähler mit DoD-Management und SoH-

Management (State of Health)

• Integrierte Vorladeeinrichtung mit

Kurzschlusserkennung

www.brusa.biz

Zukunftsweisende Technologie

• Steuerung via CAN-Bus

• Integrierte Ladegeräte-Ansteuerung (NLG5)

• Einfache und schnelle Installation /

Inbetriebnahme

• Kompakte und leichte Bauweise

• Sehr hohe Leistungs- und Energiedichte (1,1 kW/kg

und 110 Wh/kg)

• Wasserkühlung für optimale Performance

• Automatisches Zell-Balancing (passiv)

• Parallelschaltung mehrerer EVB1 möglich

• Für Automotive- und Industrieanwendungen im

Hochleistungsbereich (Mittelklasse-Fahrzeuge,

Sportwagen, Rennsport, Hybride, LKW, Busse,

Boote uvm.)

• Über 500.000 km Felderprobung mit eigenen

Prototypen

Abmessungen EVB1-400-40 Abmessungen EVB1-350-40

BOTTOM

BOTTOM

BRUSA Elektronik AG

Neudorf 14

CH-9466 Sennwald

+41 81 758 19 00

info@brusa.biz


BRUSA / 11.2012 / EVB1

Technische Daten EVB1

Elektrische Grunddaten EVB1-400-40 EVB1-350-40

Batteriekonfiguration 1P108S 1P96S ---

Zellenanzahl 108 96 ---

Kapazität (Zelle) 40 40 Ah

Energiegehalt 16 14 kWh

Technologie Li-Ion Li-Ion ---

Nennspannung 400 350 V

Max. Spannung 448 400 V

Min. Spannung 324 290 V

Entladestrom cont. 200 (80) 200 (70) A(kW)

Entladestrom peak (vorgegebenes Derating) 400 (160) 400 (140) A(kW)

Max. Ladestrom 80 (32) 80 (28) A(kW)

Innenwiderstand bei 25°C 130-150 120-140 mΩ

Absicherung Batterie (intern) 400 400 A

Ansteuerung CAN-Bus (500k/1Mbit) CAN-Bus (500k/1Mbit) ---

Stromverbrauch im ausgeschalteten Zustand / Standby (pro Zelle) 40 40 uA

BMS-Stromverbrauch bei Lüfterleistung intern = 100% (bei Kl. 30 = 12V) 3.6 3.6 A

BMS-Stromverbrauch bei Lüfterleistung intern = 0% (bei Kl. 30 = 12V ) 0.75 0.75 A

Mechanische Grunddaten / Kühlsystem EVB1-400-40 EVB1-350-40

Kühlmittelmenge im Gerät ca. 450 ca. 400 ml

Empfohlener Kühlmittel-Temperaturbereich am Eingang +5 bis +20 +5 bis +20 °C

Min. Kühlmitteltemperatur am Eingang 0 0 °C

Max. Kühlmitteltemperatur am Eingang < +40 < +40 °C

Temperaturbereich Laden 0 bis +40 0 bis +40 °C

Temperaturbereich Entladen -20 bis +60 -20 bis +60 °C

Kühlmittel Druckabfall @ 6l/min, Tcoolant = 25°C (Wasser/Glykol = 50/50) 66 60 mbar

Maximaler Druck des Kühlmittels 1.0 1.0 bar

Systemgewicht (ohne Kühlmittel) ca. 145 ca. 130 kg

IP-Schutz IP65 IP65 ---

Leistung Wasserkühler ca. 1000 ca. 900 W

EVB1-400-40 Entladen mit 400 A (160 kW)

EVB1-400-40 Entladen mit 200 A (80 kW)

www.brusa.biz

Sicherheitskonzept

Optional empfehlen wir den Einsatz folgender Produkte:

• Isolationswächter ISO1-500-50

• PDU254 mit Interlock-Generator

BRUSA Elektronik AG

Neudorf 14

CH-9466 Sennwald

+41 81 758 19 00

info@brusa.biz

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine