noraplan ultra grip – rutschsicher und PVC-frei

nora.com

noraplan ultra grip – rutschsicher und PVC-frei

Neuer Kautschuk-Belag

noraplan ® ultra grip rutschsicher und PVC-frei

Weinheim. Den ersten elastischen PVC-freien Sicherheitsbodenbelag, der die

Rutschsicherheitsklasse R11 erreicht sowie den britischen TRRL Pendelum

Test bestanden hat, hat die nora systems GmbH, Weinheim, entwickelt.

In Laboratorien, Werkstätten oder Kindergärten ist es schnell passiert: Durch

Unachtsamkeit wird Öl, Fett oder Wasser auf dem Boden verschüttet, jemand rutscht

darauf aus, fällt hin und verletzt sich. 330 Mio. Euro werden nach Angaben der

Berufsgenossenschaft jedes Jahr als Entschädigung für Verletzungen ausgezahlt,

die durch Ausrutschen und Stürzen verursacht werden. Da die Oberfläche und die

Eigenschaften des Bodenbelags maßgeblich an Sturz-, Rutsch- und Stolperunfällen

beteiligt sind, sind für gefährdete Bereiche rutschfeste Bodenbeläge vorgeschrieben.

Speziell für sehr sensible Einsatzgebiete hat die nora systems GmbH jetzt den

Sicherheitsbelag noraplan ® ultra grip entwickelt. Es handelt sich dabei um einen

innovativen und optisch sehr attraktiven Kautschukbelag, der nach den hohen

Anforderungen des britischen TRRL-Pendulum-Tests getestet und dabei sowohl in

trockenem als auch in nassem Zustand als besonders rutschsicher eingestuft wurde.

Geprüft nach DIN 51 130 erreichen die Beläge die Klassifizierung R 11 nach BGR

181 bzw. GUV-R 181. Der Belag ist auch zur Verlegung in nassbelasteten


Barfußbereichen geeignet, was die Einstufung A+B+C nach DIN 51 097 belegt.

Sämtliche Prüfungen bestätigen, dass der neue Sicherheitsbelag von nora systems

ein extrem hohes Maß an Rutschsicherheit bietet.

noraplan ® ultra grip ist in 16 modernen Farben lieferbar vom vornehmen Grau

über ein tiefes Blau bis hin zu einem warmen Rotbraun und bietet damit viel

gestalterischen Freiraum. Sein Kennzeichen sind ein dezentes und richtungsfreies

Korndesign und eine leicht glitzernde Einstreuung aus Aluminiumglittern. Die Basis

dieses Belages bilden, wie bei allen nora® Kautschukbelägen Natur- und

Industriekautschuke, die mit Mineralien aus natürlichen Vorkommen und weiteren

Komponenten gemischt, zu Rohlingen ausgezogen, gepresst und anschließend mit

Hitze und Druck vulkanisiert werden. Da die Kautschukbeläge des Weltmarktführers

generell frei von PVC sind, gibt es mit noraplan ® ultra grip den ersten PVC-freien

Sicherheitsbelag. Er ist nach DIN 53436 toxikologisch unbedenklich. Die Einstufung

„A“ im BRE Rating, die bestmögliche Beurteilung innerhalb der englischen

Umweltklassifizierung, bestätigt die hervorragende Umweltverträglichkeit.

Wie alle Kautschukbeläge des Weinheimer Unternehmens verfügt auch noraplan ®

ultra grip über zahlreiche weitere funktionale Eigenschaften. So ist der Belag

beständig gegen Zigarettenglut und höchst widerstandsfähig, denn die durch die

Vulkanisation entstandene extrem dichte Oberfläche sorgt für hohe

Verschleißfestigkeit und lange Lebensdauer. Die materialtypische Elastizität

gewährleistet zusammen mit den rutschhemmenden Eigenschaften einen

angenehmen Gehkomfort und gute Trittschalldämmwerte. nora ® Bodenbeläge sind

nach DIN 4102, Teil 1 und DIN EN 13 501-1 als schwer entflammbar eingestuft und

frei von Weichmachern (Phthalate) und Halogenen (z.B. Chlor). Sie setzen daher im

Brandfall kein Chlorwasserstoff frei, das zu Verätzungen der Atemwege führen kann

und in Verbindung mit Löschwasser Salzsäure bildet.

Kontakt:

nora systems GmbH

flooring systems

Höhnerweg 2-4

69469 Weinheim

Tel.: (+49) 6201 - 80 5666

Fax.: (+49) 6201 - 88 3019

info-de@nora.com

www.nora.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine