Aus Bremens Vorzeit: Aufsätze zur Geschichte der Stadt Bremen

booksnow2.scholarsportal.info

Aus Bremens Vorzeit: Aufsätze zur Geschichte der Stadt Bremen

— 39 —

ben SJ^äitnern gab, bie im Spornen ber ^^rei^eit bie .^errfrf)aft

Rotten in bie §anb nehmen tooüen. ®er Jßerratf) f)iefe je^t

jener nöcfitlic^e Ueberfatt unb noc^ noc^ ÖQ^rse^nten erää()lte

man \id) fdjaubernb oon ber 9^ad)t, ba Bremen öerratl)en

warb. 2)o§ Äinb unb Äinbe^ünb fie nidjt öergeffe, njarb

auf ben S3efreiun(j§tag ein ftäbtifc^eS geft ongeje^t, man

nannte eg jc^(ed)tiDeg bie ©tobtfeier, ba§ eine Otei^e üou

Sa^r^e^nten l)inburd) mit ©pie( unb Xon^ unb ßec^gelagen

begangen i[t.

Um ben ©e^orfam gu befeftigen, lie^ ber 9iat^ bie

gefammte Sürgerjc^aft je^t SJknn für ÜJZann i^m Xreue

fc^ttjören; bie Innungen mußten fic^ gefallen (offen, bafe

jeber iwd 9Jiorgenfprad)§t)erren öorgefe^t mürben, bie fortan

i^r X()un unb treiben forgfältig Übermächten. Xa^ 9iatt)^=

mo^Igefe^ üon 1330 mürbe au§ bem ftäbtifc^en Statuten*

hnd)t getilgt, um jebe Erinnerung baran su öermifc^en, ba§

and) ein ^anbmerfer 5U 9tatl)e erforen merben !önne. '^a^

mar ha^ ©übe oierjigiäfjriger kämpfe ber 2)emofrotie um

bie |)errfd)aft.

35on ba ah f)at ber 'Siaii) fec^^jig So^re lang fein öoIIeS

5tnfe^en behauptet, o^ne \)a% je ein ernfter Sßerfud) gu beffen

@rfd)ütternng gemadjt morben möre. Sec^Sjig 3af)re, bie

erfüllt finb üon ^a^lreidjen au»mörtigen Älämpfen, innerhalb

bereu bie ftäbtifc^e ^errfc^aft eine SluSbe^nung erfufjr, mie

niemals üorl)er unb niemals nad^^er, eine 3eit üoll glängenber

Erfolge, mcldje baä ^sertrauen redjtfertigten, mit bem man

bie arifto!ratifd)e Otegierung trug.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine