Aus Bremens Vorzeit: Aufsätze zur Geschichte der Stadt Bremen

booksnow2.scholarsportal.info

Aus Bremens Vorzeit: Aufsätze zur Geschichte der Stadt Bremen

— 41 —

ber ftäbtifc^en Öefc^äfte unb fetbft auf bie ©efc^gebung üerftattete,

trug bod) eine tjro^e ©efa^r in fic^ fetbft. (Sie wat

nur jo lange ertriigtid) unb berechtigt, aU bie einzelnen

9JJitglieber bcy 9iatt)ä in it)rer ^^eriüaltung üon bcn reinften

SJiotiüen fic^ teiten üc^en unb al§ ber ©laube hieran

uner|d)üttcrt blieb. Seber 93erbarf)t nm§te i^r gefät)rlid)

ioerben unb luic fotite fie auf bie S!auer fid^ gegen foId)en

fd^ü^en?

2Öie überall unb immer unb mie and) t)ier fed^^ig 3al)re

früher, fo lüurbe abermals in ben swan.^iger 3af)ren be§

fünf^eljuten Sal)rf)unbert^5 bie g^inan.^üenyaltung ber Stabt

ber ^^unlt, an iüetdjem bie unfontrollirte lUriftofrotie fid)

ücrtüunbbar geigte unb an ber fie *3(^iffbrud) litt.

Sie ga^lreidjen gläuäeuben (irfolge einer llugen unb

confec]uenten ^olitÜ, wäd^t ber 9iat^ auf^unjeifen ^atte,

maren natürlidj nid^t ol)ne bie §hifn)cnbnng auBerorbentlidjer

finanzieller äJZittcl erreidfit morben. Jaujenbe unb aber

Soufenbe Ijotte ber ^^ifaubbefit^ ber Dielen Sc^löffer üer=

fdjlnngen, auf n)eld)en bie ©tabt Si^adje über bie ©icf)erl)eit

ber ©trafen Ijielt, anbere 2:anfenbe l^atte ber Söan ber

Sriebebnrg unb ber be» ^Jkt^l)au)cg gelüftet, enorme Summen

iraren bei ben nnanfljörlic^en g-eljben unb ilrieg^Jjügeu gegen

^italienbrüber unb S'^-'^i-l*-'!!/ gege« i>ie -*pe^d'^9^ öon iBranu'

fi^Ujeig, bie (trafen uon S^oija unb 2}elmenl)orft , gegen

Ütitter unb ilnappen braufgegangen. 2Sie oiele ©ölbner

muffte nid)t bie ©tabt beftänbig in i^rem Sienfte Ratten!

SS)enn fotuol bie mobcrnen ik'r!eI)r!äocrl)ältni)ic, löie bie Ärieg^S^

fünft, bie mit ben ^-enerroljren fic^ entmidelte, mad^ten eö

unmöglid), bie ^-e^ben nur mit beut Slufgebote ber Bürger

nod) gu füt)ren. Unb bie moberne itrieg^rüftung, bie fc^on

gur ©inri^tung einer befonberen ©c^ottfammer, eineö ^^"9*

t)aufe§, genöt^igt l)atte, mie gro|3e Slnfmenbungen erforberte

nid)t and) fie! Äoftjpielige biplomati]d)e Senbungen balb

auf einen .f)anfetag, balb gu biefem ober jenem ^Jürften, gu

biefer ober jener ©tabt famen noc^ Ijin^u.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine