Untersuchungen zur evidenzbasierten Auswertung therapeutischer ...

geb.uni.giessen.de

Untersuchungen zur evidenzbasierten Auswertung therapeutischer ...

Referenz

Dange

(1978)

De Rensis

et al. (2008)

De Vries

et al. (2006)

Dinsmore

et al. (1987)

Dinsmore

et al. (1989)

Einschl.-

Kriterien

Kontr.-

Gruppe

klinisch ja, krank

und gesund

rektale

Untersuchung

stochastisches

Model: rektale

Untersuchung

rektale Untersuchung

rektale

Untersuchung

ja, alle

krank

ja, alle

krank

ja, alle

krank

ja, alle

krank

Randomisierung

Verblindung Therapie Therapieerfolg

Gruppe 3

(Anoestrus bzw.

zystische

Follikel-Kühe):

100 µg bzw.

200 µg GnRH

i.m. bzw. Salz-

lösung

nein nein 5 Tabletten

Aoevera-

Compounds pro

Tag über 20- 48

ja nein

keine

Angabe

keine

Angabe

ja ja

Tage

Gruppe 1:

12µg Buserelin

i.m. Tag 0 + 15

mg Luprositol

i.m. Tag 7 + 12

µg Buserelin

i.m. Tag 15 +

KB 16-22h

später

Gruppe 2:

12µg Buserelin

i.m. Tag 0 + 15

mg Luprositol

i.m. Tag 7 +

3.000 IE HCG

i.m. Tag 15 +

KB 16-22h

später

theoretische

Behandlung:

Ovsynch oder

PRID + PGF2α

+ KB nach

Östrus oder

keine

Behandlung

Gruppe 1:

100 µg

Gonadorelin

Gruppe 2:

8 µg GnRH

(Buserelin)

nein nein Gruppe 1:

Buserelinacetat,

bei

negativem

Ergebnis 5.000

IU HCG

Heilungsrate in 100%

der Färsen, 83% der

Kühe und 78 % der

Büffel

Die warme Jahreszeit

hatte negativen Einfluß

auf die Therapie;

Trächtigkeitsrate nach

1ter KB 29% vs. 32%;

kumulative Trächtigkeitsrate

21% vs. 22%;

im Winter lagen

Trächtig-keitsraten bei

29% vs. 32% aber die

kumulative

Trächtigkeitsrate 56%

vs. 78% = signifikant

höher

Tage bis Konzeption

94,4d ± 0,3 vs. 103,9d ±

0,6 vs. 156,9d ± 0,6

Behandlung 1 und 2

waren kostengünstiger

als auf spontane Heilung

zu warten, es gab nicht

immer einen

signifikanten

Unterschied zwischen

Ovsynch und PRID; Pro

Fall sei Ovsynch $ 11,39

günstiger als PRID-

Behandlung

30 d nach Behandlung

keine Zysten bei 85%

(Gruppe 1) vs. 89%

(Gruppe 2) der Tiere

Kühe wurden je nach

Progesteronwert in 3

Gruppen ausgewertet

(3ng/ml

P4):

155

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine