Untersuchungen zur evidenzbasierten Auswertung therapeutischer ...

geb.uni.giessen.de

Untersuchungen zur evidenzbasierten Auswertung therapeutischer ...

Tabelle 5: Einteilung der Gebärparese nach Staufenbiel (2002)

Stadium 1

Stadium 2

Stehvermögen erhalten,

ataktischer Gang,

Muskeltremor

Brustlage, Sensorium

ungestört

bzw.

Seitenlage, Sensorium

gestört

Stadium 3 Gebärkoma

3.2.3 Inzidenz der hypocalcämischen Gebärparese

Calcium erniedrigt

Phosphat erniedrigt

Calcium stark erniedrigt

Phosphat stark erniedrigt

Calcium sehr stark

erniedrigt,

Phosphat stark erniedrigt

Calcium sehr, sehr stark

erniedrigt

Die Häufigkeit dieser Erkrankung variiert zwischen 5 % und 10 % (Rossow und

Bolduan, 1994; Oetzel, 1988 I; Houe et al., 2001; Hunt und Blackwelder, 2002;

Martig, 2002). In einzelnen Herden können laut Houe et al. (2001) bis zu 30 % der

Tiere erkranken. Im Gegensatz zu Milchrindern sind Fleischrinder deutlich seltener

betroffen. Oetzel und Goff (1999) sehen den Grund dafür in der geringeren

Milchproduktion bezogen auf das Körpergewicht der Tiere. Es ist darüber hinaus von

einer gewissen Altersdisposition auszugehen, weil die Erkrankung vermehrt

zwischen der vierten und der achten Laktation beobachtet wird (Oetzel und Goff,

1999; Houe et al., 2001). Begründet wird diese Tatsache durch eine altersbedingte

Verringerung des leicht verfügbaren Calciums im Knochen, einer Abnahme der

Calciumverdaulichkeit (Rossow und Bolduan, 1994; Bender, 2003) sowie einer

zahlenmäßigen Verminderung der Parathormon-Rezeptoren in den Zielorganen

(Goff, 2000; Radostitis et al., 2000; Martig, 2002).

Prädisponierend soll darüber hinaus auch die Aufnahme von Futterpflanzen mit

hohen Calcium- und Kaliumgehalt, zum Beispiel Rüben, oder ein abrupter

Futterwechsel sein (Köhler, 1981). Nach Oetzel (1991) ist die Gebärpareseinzidenz

am größten, wenn der Futtercalciumgehalt 1,6 % der Trockenmasse beträgt und das

Futter wenig Schwefel enthält. Viele Autoren sehen in der Kationen-Anionen-Balance

39

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine