Antibiotika-haltige Knochenzemente: In vitro Untersuchungen der ...

geb.uni.giessen.de

Antibiotika-haltige Knochenzemente: In vitro Untersuchungen der ...

Ergebnisse 62

4.6 Infektionsversuche (Teil 2)

4.6.1 Palacos R

Abbildung 18. Bakterielles Wachstum im Eluat und auf Testzylindern aus Palacos R nach einmaliger

Zugabe von S. epidermidis

Zeit in h Eluat Plättchen 1 Plättchen 2

6 3,00E+06 7,60E+04 1,00E+04

12 4,80E+07 6,70E+04 1,49E+05

24 2,51E+08 2,00E+06 1,70E+07

48 3,84E+08 6,40E+07 3,00E+06

72 2,32E+08 2,00E+06 5,95E+05

Tabelle 20. Bakterielles Wachstum im Eluat und auf Testzylindern aus Palacos R nach einmaliger Zugabe

von S. epidermidis

Dieser Antibiotika-freie Knochenzement hatte keine antimikrobielle Wirkung. Nach

einmaligem Beimpfen begann das bakterielle Wachstum im Eluat und als Biofilm auf den

Testzylindern. Das Wachstum im Eluat war exponentiell (Abb. 18, Tab. 20).

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine