Zeitschrift für romanische Philologie

scans.library.utoronto.ca

Zeitschrift für romanische Philologie

LAT. GALLA. 327

cola und vorauszusetzende *gallica, *galleola (sie erscheinen zu galli-

ciola vermischt und unter dem Einflufs von culleus zu gulliica, culliola,

gullioca verderbt) „grüne Schale der Wallnufs" kommen sicher von

galla. Ebenso das gleichbedeutende bresc. gaöm, berg. (Mdd.)

gegeben (Rom. Elym. IT, 51. 202), durch p aber wenn es „eine Art Fahrzeug"

bedeutet (ebd. S. 167): guienn. bearn. ^a/^

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine