Rauchmelder - BRUNATA Hamburg

brunata.hamburg.de

Rauchmelder - BRUNATA Hamburg

Rauchmelder

BRUNATA-METRONA ist Mitglied der Kampagne


Warum sind

Rauchmelder wichtig?

In Deutsch land ster ben je des Jahr etwa

600 Men schen bei rund 200.000 Bränden.

Die meis ten Brand to ten fal len

nicht den Flam men zum Op fer, son dern

den gif ti gen Rauch ga sen, die wäh rend

der Schwel brand pha se ent ste hen. 95

Pro zent der Brand op fer ster ben an den

Fol gen ei ner Rauch ver gif tung durch die

ge ruch lo sen Ga se Koh len mo no xid und

Koh len di oxid – schon we ni ge Lun genfül

lun gen Koh len mo no xid sind töd lich.

Die meis ten Brand op fer – 70 Pro zent –

ver un glü cken nachts in den ei ge nen

vier Wän den. Wäh rend tags über ein

Feu er meist rasch ent deckt und gelöscht

wird, wer den nachts die Op fer im

Schlaf über rascht, oh ne die ge fähr li -

chen Brand gase zu be mer ken. Nur der

lau te Alarm ei nes Rauch mel ders warnt

auch Schla fen de si cher, recht zei tig und

nach hal tig.

Was ist ein Rauch mel der?

Ein Rauch mel der ist ein un ab hän gi ges

elekt ro ni sches Ge rät, das die Fä hig keit

be sitzt, Rauch ent wick lung fest zu stel len

(Rauch sen sor) und ei nen akus ti schen

Alarm aus zu lö sen (Si re ne). Er warnt so

früh zei tig vor Feu er, und die Be woh ner

ge win nen kost ba re Zeit, sich in Si cherheit

zu brin gen und Hil fe her bei zu ru fen.

Übrigens:

BRUNATA-METRONA ist Mitglied der

Kampagne „Rauchmelder retten Leben“

des Fo rums Brandrauchprävention in

der vfdb (Vereinigung zur Förderung des

Deutschen Brandschutzes e.V.).

Lesen Sie mehr unter:

www.rauchmelder-lebensretter.de

Abbildung ähnlich

Funktionell:

• Überwachungsfläche 60 m2 • Betriebsumgebungstemperatur

1 °C bis 40 °C

Genau:

• Messprinzip IRED-Strahlung /

Optik (Streuung) / Fotodiode

Gesetzliche Rauchmelderpflicht Deutschland

(Stand Januar 2013)

In Deutschland besteht noch keine bundesweit einheitliche gesetzliche Verpflich

tung zum Einbau von Rauchmeldern. Die Regelungen zur Ausstattungspflicht

finden sich in den jeweiligen Bauordnungen der Länder.

Land

Neubauten ab Bestandsbauten Ausstattung

bis spätestens

Quelle

Hamburg 01.04.2006 31.12.2010 § 45 Abs. 6 HBauO

Hessen 24.06.2005 31.12.2014 § 13 Abs. 5 HBO

Mecklenburg-

Vorpommern

01.09.2006 31.12.2009 § 48 Abs. 4 LBauO M-V

Rheinland-Pfalz 23.12.2003 12.07.2012 § 44 Abs. 8 LBauO

Saarland 01.06.2004 Noch keine

Ausstattungspflicht

§ 46 Abs. 4 LBauO

Schleswig-Holstein 01.04.2005 31.12.2010 § 49 Abs. 4 LBauO

Thüringen 29.02.2008 Noch keine

Ausstattungspflicht

§ 46 Abs. 4 ThürBO

Sachsen-Anhalt 17.12.2009 31.12.2015 § 47 Abs. 4 BauO LSA

Bremen 01.05.2010 31.12.2015 § 48 Abs. 4 BremLBO

Niedersachsen 01.11.2012 31.12.2015 § 44 Abs. 5 NBauO

Bayern 01.01.2013 31.12.1017 § 46 Abs. 4 LBauO

Nordrhein-Westfalen In Planung

Baden-Württemberg In Planung

In anderen Bundesländern gibt es Diskussionen über die Einbaupflicht von Rauchmeldern.

Stand Dezember 2012


Sicher:

• Fest eingebaute Langzeitbatterie

(über 10 Jahre)

• Echt-Alarm-Garantie

Wie funk tio niert ein Rauch mel der?

Gibt es Vorschriften für Heimrauch

mel der?

Seit 2012 gibt es die überarbeitete DIN

14676. Die se Norm legt Min dest anfor derun

gen für Pla nung, Ein bau, Be trieb und

In stand hal tung von Rauch mel dern in

Wohn häu sern, Woh nun gen und Räu men

mit wohnungs ähn li cher Nut zung fest. Die

Ge rä te an for de run gen sind in der DIN EN

14604 geregelt.

Wie vie le Rauch mel der

benötige ich?

Die An zahl der Rauch mel der, die in Haushalten

an ge bracht wer den soll ten, hängt

ganz von den Ge ge ben hei ten vor Ort ab.

Brän de kön nen über all ent ste hen. Es gilt

al so: Je mehr Rauch mel der vor han den

sind, des to sicherer be zie hungs wei se

frü her ist die War nung bei Rauch ent wicklung.

Als op ti mal wird ein Rauch mel der in

je dem Raum emp foh len (mit Aus nah me

des Ba de zim mers).

Wo zu dient die Kon trolllam pe

am Rauchmelder?

Die klei ne An zei ge leuch te blinkt re gel mäßig

(ca. alle 48 sec.), um an zu zei gen, dass

das Gerät funk ti ons tüch tig ist.

Komfortabel:

• Stummschaltung

Der an ge bo te ne Rauch mel der ar bei tet nach dem bewährten Streu lichtprin zip.

Erreicht die Rauch dichte eine be stimm te Kon zent ra ti on, wird ein Licht strahl im Ge rät

durch Reflekti on auf ei ne Fo to zel le ge lenkt und löst den akus ti schen Alarm aus.

Normalzustand Bei Raucheintritt

Wie oft muss man die Batterie

eines Rauchmelders wechseln?

Die Rauchmelder verfügen über fest eingebaute

Langzeitbatterien, die über die

gesamte Lebensdauer (10 Jahre) des

Gerätes funktionieren und nicht gewechselt

werden müssen.

BRUNATA­METRONA­

Garantie

BRUNATA-METRONA gewährt aufgrund

der hohen Produktqualität der neuen

Rauchmeldergeneration die Garantie,

dass bei normaler Nutzung keine Fehlalarme

auftreten!

Die „Echt-Alarm-Garantie“ (siehe Rückseite)

und die Gerätegarantie haben bei

Erfüllung der Garantiebedingungen eine

Laufzeit von 10 Jahren!

DIN-konform:

• Gemäß DIN EN 14604 und DIN 14676

Was bietet BRUNATA­

METRONA?

Wir bieten Ihnen nach Ihren Wünschen

und Erfordernissen die Rauchmelder an

• Verkauf oder Vermietung ohne Montage

• Verkauf oder Vermietung mit Montage

• Jährliche Prüfung nach DIN 14676

Besonders komfortabel und kostengüns

tig erledigt BRUNATA-METRONA die

jährliche Prüfung der Rauchmelder bei

der Hauptablesung der Ver brauchs er fassungs

ge rä te für die Heiz- und Wasserkostenabrechnung.

Abbildung ähnlich

Vorteile für unsere Kunden

• 24 Stunden Erreichbarkeit

0180 6 16 16 16

(20 Cent/Anruf aus dem

deutschen Festnetz / Mobil max.

0,60 €/Anruf)

Rauchmelder-Service und

Abrechnungsdienstleistungen

aus einer Hand mit den

bekannten Ansprechpartnern

• Geringe Nutzerbelastung

• Nutzerinformationen durch

BRUNATA-METRONA

• Praxisbewährte, bekannte

Montage- und Serviceorganisation


„Echt-Alarm-Garantie“ und 10 Jahre Gerätegarantie für Rauchmelder

Auf die von uns bei führenden europäischen Herstellern

von Rauchmeldern bezogenen Produkte gewähren wir

aufgrund des hohen Qualitätsniveaus dieser Geräte die

Garantie, dass bei bestimmungsgemäßer und richtlinienkonformer

Nutzung keine Fehlalarme auftreten.

Garantieleistungen

Der Betreiber erhält bei einer nachgewiesenen technischen

Fehlauslösung des Rauchmelders – Alarmauslösung

ohne Ursache durch Rauch – einen kostenlosen

Austausch des betroffenen Gerätes. Außerdem werden

nachgewiesene Kosten, die durch den Aufbruch der

Wohnungseingangstür bei einem Feuerwehreinsatz entstehen,

bis zu einem Höchstbetrag von 1.000 € netto je

Wohnung erstattet, sofern diese nachweislich nicht durch

eine bestehende Gebäude- oder Haftpflichtversicherung

gedeckt sind, und gegenüber dieser geltend gemacht

werden können.

Weitere Aufwendungen sind nicht Bestandteil der

Garantie.

Die Laufzeit der „Echt-Alarm-Garantie“ und der

Gerätegarantie entspricht bei Erfüllung der Garantiebedingungen

der Dauer des abgeschlossenen und gültigen

Servicevertrages, längstens jedoch 10 Jahre beginnend

mit dem Herstelldatum. Die Erfüllung ist an die

unten genannten Garantiebedingungen geknüpft.

Garantiebedingungen

• Planung, Installation, Betrieb und Wartung müssen

nachweislich gemäß der jeweils zum Montagezeitpunkt

gültigen Anwendungsnorm für Rauchmelder DIN 14676

und der den Geräten beiliegenden Montage- und Bedienungsanleitung

durchgeführt worden sein.

• Ein gültiger Servicevertrag für die Wartung durch

BRUNATA muss vorliegen.

• Der Betreiber/Mieter wurde nachweislich durch

BRUNATA eingewiesen.

• Folgende Alarme sind von der Garantie ausgeschlossen:

– Alarme in Räumen, deren Nutzungsart nach Ausstattung

mit Rauchmeldern geändert wurde, ohne

BRUNATA darauf hinzuweisen und eine Ausstattungsänderung

zu veranlassen (z. B. Wohnraum in

Gewerberaum, Schlafraum in Küche).

– Alarme infolge direkter Verschmutzung des Gerätes,

wie z. B. Überstreichen oder infolge von Umgebungsbedingungen,

die nicht einer üblichen Wohnnutzung

entsprechen.

– Fehlbedienung

– Alarme verursacht durch eine Beschädigung des

Rauchmelders.

– Alarme verursacht durch Sabotage.

• Die Garantie gilt ausschließlich für fabrikneue erstmals

installierte Geräte.

• Garantieansprüche werden über BRUNATA abgewickelt.

BRUNATA Wärmemesser Hagen GmbH & Co. KG · Handelsregister Hamburg A 60262

Komplementär Uwe Hagen Verwaltungsges. mbH · Handelsregister Hamburg B 51593 · Geschäftsführer Hubertus Hagen, Klaus Facklam

Niederlassungen in Bremen · Rendsburg · Parchim · Rostock · Schwedt · Wittenberge

BRUNATA Wärmemesser

Hagen GmbH & Co. KG

Doberaner Weg 10 · 22143 Hamburg

Telefon (040) 6 75 01-0

Fax (040) 6 75 01-101

info@brunata-hamburg.de

www.brunata-hamburg.de

Niederlassungen in:

Bremen · Rendsburg · Parchim

Rostock · Schwedt · Wittenberge 02/13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine