Wiedereingliederung psychisch Erkrankter im Stahlunternehmen

bundesaerztekammer.de

Wiedereingliederung psychisch Erkrankter im Stahlunternehmen

Agenda

• Kurze Vorstellung des Unternehmens

• Ganz kurze Vorstellung der Arbeitsbedingungen

• Strukturen: Der Direktionsbereich Gesundheit

• Strukturen: Interne und externe Kooperationspartner

• Fallbeispiele

• Persönliche Notizen zum Abschluss

- Besonders gefährdete Gruppen

- Schwierigkeiten im Alltag

Wiedereingliederung psychisch Erkrankter im Stahlunternehmen

Dr. Georg von Groeling-Müller, Dr. Irmgard Spickenbom – 18. Sept. 2012

3

ThyssenKrupp Steel Europe

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine