Danisch Spring Cup - beim Champions Team

champions.team.de

Danisch Spring Cup - beim Champions Team

Einleitung:

Danische Spring Cup 2013 für tandemteam

D. 20 – 21 April 2013 im Gudenåen bei Stevnstrup und Fladbro.

Gudenåen bei Stevnstrup

Es ist jetzt dass 4 Jahre in einer reihe dass wir die Spring Cup in Gudenåen arrangieren. Im

vergangenen Jahr hielten wir das wettbewerb in der gleichen zeit und wir hatten eine fantastische

anglen mit einem durchschnittlichen gewicht von 25 kg. pro angler in die 2 tagen.

Sie können auf die www.medesiden.dk einer geschichte unter http://www.medesiden.dk/indhold

/spring-cup-2012 lesen und im ergebnisbank, können Sie die ergebnisse von 2010, 2011 und 2012

ansehen.

Zeitpunkt und Ort:

Samstag d. 20.04: Auslosung kl. 8.30 auf die parkplatz, heavy-baiting kl. 10.50 – 11.00, anglen kl.

11.00 – 15.00. Sonntag d. 21.04: Auslosung kl. 8.00 auf die parkplatz, heavy baiting kl. 10.20 –

10.30, anglen kl. 10.30 – 14.30.

Wir anglen auf die strekke beim Stevnstrup (maps.google.dk N56 25.930, E9 57.939) Es will 4

sektoren werden, A und B links von parkplatz, C und D rechts von parkplatz. Falls mehr als 20

teams kommen will wir die strekke längere nordlich benutzen, (mehr bescheid kommen wenn wir

die anzahl von teinnahmer genau kennen). Achtung du must einer trolly mitbringen.


Parken:

Es ist nicht erlaubt an die gleitbahn zu parken. Die mülleimer auf die parkplatz darf nicht benützt

werden, du must deiner abfall mit zum campingplatz bringen.

Training und fischerischein:

Es ist kostenlos auf die strecke zu anglen. Aber alle muss einer Danischen fischerischein haben. Du

kannst es uber internet kaufen www.fisketegn.dk

Etwas uber das wasser:

Gudenåen bei Stevnstrup ist einer sehr beliebt wegen die viele fische im frühjahr. Die teife ist 1-3

meter tief. Im frühjahr gibts meistens rotaugen, aber es gibt auch brassen, rotfeder, ukelei, barsch

und Aland. Gudenåen ist auf diese stelle nur wenig reguliert und die angelplatze sind deshalb nicht

gleichmassig. Die schlussen zum succes ist die tiefste stelle zu finden und da zu anglen. Auf einiger

platzen ist am tiefen nahr die ufer (Sektor B und C) in sektor (A und D) ist es am tiefen in die

mitten oder bei entgegengesetzte ufer.

Fütter und köderbegrenzung:

Max. 17 L feuchte fütter (incl. erde, steine, mais, hanf und sonstige vegetabilische köder). Köder

2,5 liter (roten maden ist erlaubt), mückenlarve klein und jumbo mückenlarve ist nicht erlaubt.


Köder:

Es wird möglich sein, köder für wirklich gute preise bei der sponsor zu kaufen:

Gl Stationsvej 3, 8940 Randers SV, Tel: +45 27594075 / +45 25219191, E-Mail:

kontakt@baitngear.dk, http://www.baitngear.dk

Wenn du fruh bestellen ist die preise extra qünstig: Maden dkr 39,95 pro liter, wurmer dkr 159,00

pro. kg (option zwischen 4 verschiedenen Größen wählen), die preise für casters gips noch nicht.

Verlosung und punkte.

Jeder tema ziehen einer nummer, mit 2 platzen. Falls einer team am ersten tag im sektor A und C

setzen, ziehen sie am nächsten tag im sektor B und D. Es gibt 1 punkt zum besten angler in jeden

sektor, die 2 beste bekomst 2 punkt und so weiter. Die sieger ist das team mit wenigst punkte

nach 2 tagen. Falls 2 team die selbe punkte haben ist die total gewicht ausschlaggebend. Falls es

uber 20 team kommst, gibts es 6 sektoren.

Wiegen:

Wiegen finden am wasser stat, alle fische mussen zuruck ins wasser. Die anglern mussen selber

einwiegen. Die resultate soll an die veranstalter abgegeben werden am parkplatz.

Reglen uns angelmetoden:

Kopfrute, telerute, matchrute, bolo und feederrute ist erlaubt. Du muss auf die nummer sitzen

und die boks ist 2 meter aufströmung und 8 meter mitströmnung. Alle fischarten zahlt, nur nicht

hecht, sander, lachs und forellen.


Prämie, teilnahmergebyr und anmeldung.

Die teilnahmergebyr wird zuruck zu die ersten 3 teams gegeben: 50% zu team nr. 1, 30% zu team

nr. 2 und 20% zu team nr. 3. Neben die geldpreise gips trophäen für die 3 besten teams und

preisen fur die besten im jeder sektor.

Bei 20 team gips fur die nr. 1 – 400 Euro, nr. 2 – 240 Euro und nr. 3 – 160 Euro. Preisverteilung am

parkplatz bei Stevnstrup ca. 16.00 Sonntag d. 21. April.

Max. 30 teams mit 2 anglern.

Teilnahmergebyr ist DKR 300,- (40 euro) pro team. Du bist erst angemeldet wenn dass geld auf die

konto ist.

Konto in BankNordik, IBAN DK87 8121 0004676548, Swift/BIC BANODKKK

Anmeldung und bezahlung zu Bjarne Johansen email: (bjbp@sol.dk) bis 1 April 2013.

Ubernachtung:

Es gibt mehrer möchlichkeiten, aber die meisten wohnen auf Fladbro Camping:

http://www.randerscitycamp.dk/ - du muss selber die ubernachtung machen.

Wir hoffen dass vielen angler kommen will

Mit freundlichen Grüßen

Ulrik Møller und Bjarne Johansen

Team Browning – Dänemark

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine