Das colorectale Carcinom

congrex.ch

Das colorectale Carcinom

Das colorectale Carcinom

Andreas Wicki, Onkologie

Alex Papachristofilou, Radioonkologie


Epidemiologie und Ätiologie

• Inzidenz: etwa 4200 Fälle/Jahr (♂/♀=55/45%)

• mittleres Alter: 72 J.

• 5-Jahres-Überlebensrate: 50%

• 70% sporadisch

• 25% unklare familiäre Häufung, 5% hereditär


Biologie

Wie ist die TNM und die Stadieneinteilung beim CRC?

Tis Muscularis mucosae intakt

T1 Submucosa

T2 Muscularis propria

T3 Subserosa

T4 Viscerales Peritoneum

oder benachbarte Organe


Therapie

Welche Erfolgschancen gibt es?

Bei Stadium III werden mit der

Chirurgie alleine ca. 25% geheilt.

Mit adjuvanter Therapie und

Nachsorge erhöht sich dieser

Anteil auf ca. 70% 1) .

Bei isolierten Lebermetastasen

(Stadium IV) können ca. ¼ der

Patienten noch geheilt werden.

1) Sanoff HK, et al., JNCI, 2012


Therapie

Wie behandeln Sie ein Coloncarcinom stadiengerecht?

Stadium I bis III

Stadium IV

• Stadium I: OP

• Stadium II: OP plus Nachsorge (gemäss SGG); bei

Risikofaktoren ev. adjuvante Chemotherapie

• Stadium III: OP plus adjuvante Chemotherapie plus

Nachsorge (gemäss SGG)

• Stadium IV (kurativ): neoadjuvante Chemotherapie, OP, ev.

adjuvante Chemotherapie, ev. stereotaktische Radiotherapie

• Stadium IV (palliativ): palliative Chemotherapie


Therapie

Wie behandeln Sie ein Rectumcarcinom stadiengerecht?

Stadium I bis III

Stadium IV

Vor OP und OP:

• T1-2, N0: totale mesorectale Excision (TME)

• T3-4 und alle N+: neoadjuvante Radiochemotherapie mit 5FU,

gefolgt von einer TME

Nach OP:

• Stadium II und III: Nachsorge gemäss SGG

• Stadium II mit Risikofaktoren und alle Stadium III: adjuvante

Chemotherapie

• Stadium IV (kurativ): neoadjuvante Chemotherapie, OP,

ev. adjuvante Chemotherapie, ev. stereotaktische Radiotherapie

• Stadium IV (palliativ): palliative Chemotherapie


Therapie

Nachsorge

(SGG

Schema)


Literatur

1. The evolution of cancer of the colon and rectum. Muto et al, Cancer. 1975.

2. Oxaliplatin, fluorouracil, and leucovorin as adjuvant treatment for colon cancer.

André T et al, NEJM 2004

3. FOLFIRI followed by FOLFOX6 or the reverse sequence in advanced colorectal cancer:

a randomized GERCOR study. Tournigand C et al, JCO 2004

4. The 'Holy Plane' of rectal surgery. Heald RJ, J R Soc Med. 1988

5. Chemotherapy with Preoperative Radiotherapy in Rectal Cancer. Bosset, NEJM 2006

6. Nachsorgeempfehlungen: http://www.sggssg.ch/guidelines-empfehlungen.html

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine