energy forum - Genossenschaft Elektra, Jegenstorf

elektra.ch

energy forum - Genossenschaft Elektra, Jegenstorf

Andreas Zimmermann,

Direktor der

Genossenschaft

Elektra Fraubrunnen

Liebe Leserin, lieber Leser

Kontinuierlich fliessender Strom ist in unserer

Gesellschaft etwas Selbstverständliches. Wir

vertrauen darauf, dass er immer vorhanden ist

und Computer, Telefon, Kochherd, Kühlschrank

oder Waschmaschine mit dem nötigen

Strom versorgt. Damit es weder in Ihrem

Wohnzimmer noch in Ihrem Unternehmen

dunkel ist und Pannen auf ein Minimum

reduziert werden können, sind Fachleute im

Einsatz. Dies geschieht rund um die Uhr und

an 365 Tagen im Jahr, stets im Dienst der

Versorgungssicherheit. Genau unter diesen

Aspekt fallen auch unsere Anstrengungen, im

Niederspannungsbereich alle Freileitungen

durch Kabel zu ersetzen. Die Elektra Fraubrunnen

hat dieses wegweisende Projekt vor

vielen Jahren in Angriff genommen und sukzessive

vorangetrieben. In den nächsten Monaten

werden wir es erfolgreich abschliessen

können. Lesen Sie dazu den Bericht auf den

Seiten 16 und 17.

Apropos Einsatz. Was haben die Spitzenfussballer

der Berner Young Boys mit Bandenergie

zu tun? Und was verbindet die Hürdensprinterin

Lisa Urech mit Spitzenenergie?

Mehr, als man auf den ersten Blick vermuten

könnte. Lesen Sie dazu auf den Seiten 6 bis 9.

Gleich anschliessend betont Swissmem-Präsident

Johann N. Schneider-Ammann die Bedeutung

der Versorgungssicherheit als grundlegende

Voraussetzung für Investitionen.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der

Lektüre des «energy forum»!

6

4

6

1O

12

14

In diesem Heft

1to1energyland

Auf Eis-, Wissens- und

Velopfaden.

titelthema

Band- und Spitzenenergie auf

sportliche Art: YB-Trainer

Vladimir Petkovic und Hürdensprinterin

Lisa Urech erklären.

einszueins

Johann N. Schneider-Ammann

denkt an morgen.

sehenverstehen

Stromerzeuger und -verbraucher

im Einklang.

energieeffizienz

Haushaltgeräte von ihrer besten

Seite – und eine tolle Aktion.

«energy forum» war das beste

deutschsprachige Kundenmagazin

der Energiebranche im Jahr 2009

2O

willkommen 3

Voller Energie: Petkovic (l.) und Urech. Die süsse Leserreise zum Solar Impulse.

elektrafraubrunnen

Im Lindenfeld wird die letzte

Niederspannungsfreileitung

durch ein Kabel ersetzt.

drinnendraussen

Wenn die Veilchen blühen und

die Bänder sprühen.

reisengeniessen

Auf den süssen Spuren des

Solar Impulse.

spielspass

Von der Kilowattstunde

und anderen Rätseln.

Mix

Produktgruppe aus vorbildlicher

Waldwirtschaft und

anderen kontrollierten Herkünften

www.fsc.org Cert no. SQS-COC-023903

© 1996 Forest Stewardship Council

Impressum Herausgeber: Genossenschaft Elektra Fraubrunnen, Bernstrasse 40, 3303 Jegenstorf; info@elektra.ch, www.elektra.ch,

Telefon 031 763 31 31, Pikett 031 763 31 33; Andreas Zimmermann, Direktor Genossenschaft Elektra Fraubrunnen.

Redaktion: Marie-Rose Aepli Kündig. Konzeption/Layout/Produktion: Infel AG, Postfach 407, 3000 Bern 7, Paul Widmer, Denise Liebchen,

Brigitte Mathys, Guido Lichtensteiger, Christine Jungo, Alexander Jacobi, Steven Schneider. Bildredaktion: Diana Ulrich.

Fotos: Nathalie Flubacher, Franz Knuchel, Rolf Neeser, zvg KWO/P. Di Renzo, Jolanda Flubacher Derungs, zvg Melitta, Brigitte Mathys,

Swiss Image/Stephan Engler, zvg V-Zug, zvg Solar Impulse, Getty Image/Jessamyn Harris, zvg Roland Zoss, Tomas Wüthrich.

Illustrationen: Claudio Köppel, Simona Rosser, Christine Jungo. Lithografie: Appalooza Productions GmbH, Postfach 260, 3000 Bern 5.

Druck: Stämpfli Publikationen AG, Wölflistrasse 1, 3006 Bern.

16

18

2O

22

Exklusive Leserreise

energyforum 1/10

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine