Aufrufe
vor 4 Jahren

DPA 2099 RINDER – IDENTIFIZIERUNG UND ... - FAVV

DPA 2099 RINDER – IDENTIFIZIERUNG UND ... - FAVV

4. Wir haben nicht die

4. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern mit veränderten, ausgetauschten, gefälschten OM festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A30§1 (1*) 5. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 6. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Nummer auf beiden OM verschieden ist. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A5;A7§3 (1*) 7. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 8. Wir haben nicht die Anwesenheit von mehreren Rindern mit derselben Ohrmarkennummer festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A5; A7 (1*) 9. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 10. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, die mit OM aus dem Vorrat, der für die Erstkennzeichnung bestimmt ist, erneut gekennzeichnet worden sind. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A7§3 (1*) 11. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 12. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern mit einer einzigen OM, und ohne Spuren einer Kennzeichnung am anderen Ohr, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A5 (1*) 13. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 14. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, die eine Ohrmarke verloren haben, welche der Verantwortliche nicht unverzüglich bestellt hat. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A7§1 (1*) 15. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 16. Wir haben nicht die Anwesenheit von nicht angebrachten Wiederkennzeichnungsohrmarken festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A7§1 (1*) 17. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl von OM (Paaren). 18. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern, die älter als 7 Tage sind, keine OM tragen und keine Spuren einer vorherigen Kennzeichnung aufweisen, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§1 (1*) 19. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 20. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Verlust beider OM nicht unverzüglich der PKE mitgeteilt worden ist. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A7§3 (1*) 21. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 22. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern, die älter als 7 Tage sind, und für die das Fehlen des Identifizierungsdokuments nicht begründet ist, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A15 (1*) 23. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 24. Wir haben nicht die Anwesenheit von Identifizierungsdokumenten von Rindern, die seit mehr als 7 Tagen tot sind, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A18§3 (1*) 25. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl Identifizierungsdokumente. 26. Wir haben nicht die Anwesenheit von Abschnitten « 2 » von Rindern, die seit mehr als 7 Tagen abgegangen sind, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§3 (1*) 27. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl Abschnitte von abgegangenen Rindern. 28. Wir haben nicht die Anwesenheit von Pässen von verkauften oder zum Schlachthof abgegangenen Rindern festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§3;A18§2 (1*) 10* 3 3 10* 3 3 3 3 3 1 1 1 3

29. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl Pässe. 30. Wir haben nicht die Anwesenheit von seit mehr als 7 Tagen eingeführten Rindern, deren Pass nicht - zwecks Neudruck - zur ARSIA geschickt wurde, festgestellt. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A18§1 (1*) 31. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. Leichte Regelwidrigkeit : 0 Kommentar des Kontrolleurs Grenzen : Zu verbessern : 0 % Unbefriedigend : 0 % - Schwere Regelwidrigkeit : 0 3. ÜBEREINSTIMMUNG ANWESENDE RINDER - SANITEL 1. Anzahl anwesende Rinder, laut Sanitel-Angaben. Gesamt : Gesamtzahl der Gewichtungen : % der Regelwidrigkeiten : wovon 0 2. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern in Sanitel festgestellt, deren Abgang nicht innerhalb der Frist (7 Tage) mitgeteilt wurde. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§3; A18§3 (1*) 3. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 4. Wir haben nicht die Anwesenheit von Kälbern festgestellt, deren Geburt nicht innerhalb der Frist (7 Tage) mitgeteilt wurde. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§1 (1*) 5. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 6. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Einführung nicht innerhalb der Frist (7 Tage) mitgeteilt wurde. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A18§1 (1*) 7. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 8. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren geschätztes Alter dem in Sanitel vermerkten Geburtsdatum nicht entspricht. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§1;A18§1 (1*) 9. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 10. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Fellfarbe dem in Sanitel registrierten Haarkleid nicht entspricht. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§1;A18§1 (1*) 11. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 12. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Geschlecht nicht dem in Sanitel registrierten entspricht. Königlicher Erlass : 08/08/1997 A17§1;A18§1 (1*) 13. Vermerken Sie hier die sich auf die vorhergehende Frage beziehende Anzahl regelwidriger Tiere. 14. Wir haben nicht die Anwesenheit von Rindern festgestellt, deren Rassetyp nicht dem in Sanitel registrierten 1 0 0 0 0 0 mit * 1 % 1 1 1 1 1 1 0

DPA 2052 SCHWEINE – IDENTIFIZIERUNG UND ...
DPA 2049 Schutz und Wohlbefinden der Tiere in ... - Favv
DPA 2298 Schweine: Aujeszky-Impfung [2298] v2 - FAVV
DPA 2216 Arzneimittel und Betreuung [2216] v2 - Favv
ALBERT ALBERT - Favv
DIS 2276 Nahrungsergänzungsmittel – Verpackung und - Favv
DIS 2237 Einzelhandel : Lebensmittel : Etikettierung [2237] v2 - Favv