Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de

7.5 Doppelte Verbindung

7.5 Doppelte Verbindung (Dienst abhängig vom Netzbetreiber) Während eines Gesprächs können Sie informiert werden, daß ein Anrufer versucht, Sie zu erreichen: Sie hören ein spezielles Tonsignal. Auf dem Display erscheint die Meldung Wartend, gefolgt von der laufenden Nummer des Anrufs (und ggf. von der Telefonnummer und dem Namen des Anrufers, wenn dieser abgespeichert ist). Anmerkung: Während eines Anrufes und durch Drücken der Taste , verändert sich die Funktion der Taste und liefert Zugang zu den verschiedenen Betätigungsmöglichkeiten dieses Geräts. 7.6 Automatische Wahlwiederholung Sie können die automatische Wahlwiederholung systematisch oder wahlweise aktivieren. Anklopffunktion Sie können die Anklopffunktion aktivieren und deaktivieren und den Status der Funktion (Ein/Aus) abfragen. 27 7.7 Programmieren der Mailbox- Nummer Um eine ständige privilegierte Rufnummer für Ihre Mailbox zu programmieren, geben Sie die gewünschte Nummer ein und bestätigen Sie (drücken Sie ). Diese Nummer wird bei Anruf der Mailbox mit den programmierbaren Tasten verwendet. Benutzung der Dienste 7

7.8 Halten eines Gesprächs (Dienst abhängig vom Netzbetreiber) Sie können ein laufendes Gespräch durch Drücken auf Ok in Halteposition setzen. Standardbefehle Zu den Funktionen Anklopfen und Halten gelangen Sie auch über standardisierte Tastenfolgen, die Ihnen zusätzliche Möglichkeiten eröffnen: Achtung Anmerkung: Während eines Anrufes und durch Drücken der Taste , verändert sich die Funktion der Taste und liefert Zugang zu den verschiedenen Betätigungsmöglichkeiten dieses Geräts. 0 Abweisen des gehaltenen oder wartenden Gesprächs. Benutzung der Dienste In diesem Fall werden alle Gespräche beendet, wenn Sie auf drücken. 28 1 Ende der aktiven Verbindung (wenn vorhanden), und Annahme des gehaltenen oder wartenden Gesprächs. 1 X Ende der aktiven Verbindung mit laufender Nummer X. 2 Halten des aktiven Gesprächs und Annahme des gehaltenen oder wartenden Gesprächs. 3 Hinzunehmen des gehaltenen Gesprächs zum aktiven Gespräch. Tel N° Halten des aktiven Gesprächs und Herstellen einer anderen Verbindung. Anmerkung: Diesem Verfahren ist das Setzen in Halteposition und die anschließende Eingabe der neuen Nummer vorzuziehen, da so Komfort und Vertraulichkeit gewährleistet sind (auf diese Weise hört der Gesprächspartner keine Wählzeichen, gleichgültig wie der Terminal konfiguriert ist). Ende aller Gespräche mit Ausnahme eines möglicherweise wartenden Gesprächs.

BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de