Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de

PIN2-Code (*) Dieser zweite Code, der Ihnen evtl. durch den Netzbetreiber mitgeteilt wurde, dient der Sicherung des Zugriffs auf bestimmte Funktionen. Achtung Wurde ein falscher PIN-Code drei Mal nacheinander eingegeben, ist Ihre SIM-Karte blockiert. Sie müssen dann folgendes durchführen: - **05* eingeben - den PUK-Code (Personal Unblocking Key) eingeben, der von Ihrem Provider geliefert wurde und diesen bestätigen - Ihren PIN-Code eingeben und diesen bestätigen - erneut Ihren PIN-Code eingeben und diesen bestätigen. Nach 5 oder 10 (je nach Typ der SIM-Karte) erfolglosen Versuchen, ist Ihre SIM-Karte endgültig verriegelt. Sie müssen sich dann mit Ihrem Anbieter in Verbindung setzen, um eine neue Karte zu erhalten. Wenden Sie das gleiche Verfahren (indem Sie 052 eingeben ) im Fall des PIN2-Codes (PUK2-Code) an. 11 2.2 Einlegen der SIM-Karte und des Akkus Das Handy muß ausgeschaltet und darf nicht an das Ladegerät angeschlossen sein. Die SIM-Karte wird unter dem Akku eingelegt. Drehen Sie das Handy um und nehmen Sie die hintere Abdeckung heraus. Um dies zu tun, drücken Sie oben auf die Abdeckung und schieben Sie diese heraus. Schieben Sie die Karte ganz unter die Halteplatte, so daß die Kontakte in Richtung Gerät zeigen und die abgeschrägte Ecke gemäß Zeichnung auf dem Handy ausgerichtet ist. Setzen Sie den Akku wieder ein, indem Sie zuerst die mit (1) markierte Seite in ihren Sitz positionieren. Setzen Sie die Abdeckung wieder ein, indem Sie diese so weit vorschieben, bis sie einrastet. 2. Inbetriebnahme

2.3 Aufladen des Akkus Das Handy wird von einem aufladbaren Akku mit Energie versorgt. Bevor ein neuer Akku zum ersten Mal benutzt werden kann, muß er mindestens 4 Stunden aufgeladen werden. Die volle Akkuleistung wird nach einigen Betriebszyklen erreicht. Wenn der Ladezustand des Akkus unter den Betriebswert sinkt, zeigt das Handy dies an und schaltet sich aus. Gehen Sie zum Aufladen wie folgt vor: Das Ladegerät in eine passende Steckdose stecken. Das Kabelende des Ladegerätes in den dafür vorgesehenen Anschluß unten am Handy einstecken. ;y Beim Laden des Handys gibt die Akku- Ladeanzeige Aufschluß über den Ladezustand des Akkus. Der Ladevorgang wird selbständig beendet. 2. Inbetriebnahme 12 Den Stecker wieder aus dem Handy herausziehen. Akkus können sich während des Ladevorganges leicht erwärmen; das ist ein normaler Vorgang. ACHTUNG Es besteht Explosionsgefahr, wenn der Akku nicht einwandfrei ausgewechselt oder der Akku einer Flamme ausgesetzt wird. Nicht kurzschließen. Der Akku enthält keine Teile, die Sie wechseln könnten. Das Gehäuse des Akkus darf unter keinen Umständen geöffnet werden. Benutzen Sie nur Ladegeräte und Akkus, die vom Hersteller zugelassen sind (siehe Katalog des Herstellers). Verbrauchte Akkus sind sachgemäß zu entsorgen. Es wird empfohlen den Akku zu entfernen, falls Ihr Handy über längere Zeit nicht genutzt wird.

BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de