Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de

In

In Variablendefinition »Dateiname« zusätzlich noch Gerätebezeichnung eintragen, z.B. S+HG 04.02.2000 308-Kap_8.fm Gerätebezeichnung: T-Fax 308 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Anhang In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Fehlerbeseitigung und Pflege Ihres Faxgerätes. Es enthält auch Übersichten zum Nachschlagen. Im einzelnen finden Sie hier: ■ Druckfolie einsetzen/wechseln (siehe Seite 90) ■ Chipkarte einsetzen/wechseln (siehe Seite 92) ■ Restkapazität der Druckfolie abfragen (siehe Seite 94) ■ Störungen und Selbsthilfe bei der Fehlersuche (siehe Seite 95) ■ Displaymeldungen (siehe Seite 98) ■ Übertragungsfehler - Codeliste (siehe Seite 99) ■ Pflege (siehe Seite 100) ■ Betrieb an Telefonanlagen (siehe Seite 102) ■ Externes Telefon und externen Anrufbeantworter anschließen (siehe Seite 103) ■ Schnurlos-Telefon DECT Kit (Option) (siehe Seite 104) ■ Werkseinstellungen als Übersicht (siehe Seite 110) ■ Technische Daten (siehe Seite 111) ■ Stecker- und Anschlussbedingungen (siehe Seite 112) ■ Garantieerklärung (siehe Seite 113) ■ Zulassung (siehe Seite 114) ■ Service (siehe Seite 114) ■ Recycling (siehe Seite 114) Orientierungshilfe auf der Vorgabeseite anpassen! 89 In Betrieb nehmen/ einstellen Rufnummern speichern Senden Empfang Abruf Berichte und Weitere Anhang Listen drucken Einstellungen

04.02.2000 308-Kap_8.fm Gerätebezeichnung: Sachnummer !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Druckfolie einsetzen/wechseln 90 ! ! ! Ziehen Sie beim Druckfolienwechseln vor dem Öffnen des Gerätes unbedingt den Netzstecker aus der Steckdose! Elektrostatische Entladungen, hervorgerufen durch Aufladung des menschlichen Körpers, z.B. durch das Laufen über synthetischen Teppichboden, können bei elektronischen Geräten Zerstörungen bewirken. Vermeiden Sie daher beim Einsetzen bzw. Wechseln der Druckfolie unbedingt eine elektrostatische Entladung. Bei jedem Druckfolienwechsel muss auch die Chipkarte gewechselt werden. Klappen Sie das Bedienfeld nach oben, indem Sie es seitlich anfassen und nach oben bis zum Einrasten öffnen (siehe Abb.). Drücken Sie beide grünen Rastnasen vor dem Farbbandfach, und klappen Sie die hintere Abdeckung nach hinten (siehe Abb.). Folienwechsel: Die verbrauchte Druckfolie aus dem Gerät nehmen (beide Rollen). Nehmen Sie die neue Druckfolie aus der Verpackung. Den Klebestreifen, der beide Rollen zusammenhält, noch nicht entfernen.

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
Cyber Security Report 2013 von T-Systems - Deutsche Telekom
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
T-Fax 309P.book - Telekom
BDA Telekom T-Fax 307PA english/französisch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
T-Fax 5860 Bedienungsanleitung - Telekom
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de