Aufrufe
vor 5 Jahren

BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de

14.02.2000

14.02.2000 308PA-Kap_10.fm Gerätebezeichnung: T-Fax 308PA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! CLIP-Funktion Anzeige der Rufnummer des Anrufers 154 Wählen Sie mit den Pfeil-Tasten „273>Code Handger“. Drücken Sie die OK-Taste. Das Display zeigt abwechselnd „Alter Code“ und „ **** “. Geben Sie über die Zifferntasten Ihren alten, vierstelligen PIN-Code ein, z.B. 1839. Das Display zeigt abwechselnd „Neuer Code“ und „ **** “. Geben Sie über die Zifferntasten den neuen, vierstelligen PIN-Code ein, z.B. 1938. Nachdem Sie den neuen, vierstelligen PIN-Code eingegeben haben, schaltet Ihr T-Fax 308PA automatisch in den Ruhezustand. Wenn Sie das Leistungsmerkmal „CLIP-Funktion“ für Ihren T-Net oder T-ISDN Anschluss beauftragt (Auftrag telefonisch erteilen oder weitere Informationen zu CLIP unter Rufnummer 0800 330 1000) haben, wird Ihnen bei einem Anruf die Rufnummer des Anrufers auf dem Display Ihres Gerätes, bzw. wenn vorhanden, auf dem Display Ihres zusätzlichen Schnurlos-Telefons T–Fax CM301, angezeigt. CLIP (Calling Line Identification Presentation) bedeutet, dass die Rufnummer der Gegenstelle (falls diese es zulässt) Ihnen beim Verbindungsaufbau übermittelt wird, ebenso wie Ihre Rufnummer bei Ihrem Gesprächspartner erscheint. Das bietet Ihnen viele Vorteile: ■ Sie erkennen sofort, wer anruft. ■ Ist die Rufnummer im Telefonbuch Ihres Gerätes gespeichert, wird statt der Nummer der Name angezeigt. ■ Die Rufnummern werden in einer Anrufliste gespeichert. ■ Sie können direkt zurückrufen. ■ Sie erhalten eine Übersicht auch über alle die Anrufer, die Sie während Ihrer Abwesenheit sprechen wollten, und die keine Nachricht auf den Anrufbeantworter hinterlassen haben.

13.02.2000 308PA-Kap_10.fm Gerätebezeichnung: T-Fax 308PA infobox !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Sie werden angerufen Das Gerät klingelt. Eine der folgenden Meldungen wird auf dem Display des T- Fax 308PA angezeigt: infobox Sie können verhindern, dass Ihre Rufnummer übermittelt wird: Wollen Sie die Übermittlung Ihrer Rufnummer für einen Anruf deaktivieren (nächster Anruf anonym), geben Sie vor der Wahl der Rufnummer die Zeichenfolge *31# ein. – Die Rufnummer des Anrufers. – Der Name des Anrufers, wenn er bereits im Telefonbuch Ihres Gerätes gespeichert ist. – GESCHUETZT, wenn der Anrufer die Übermittlung seiner Rufnummer unterdrückt hat. – NICHT VERFUEG., wenn die Rufnummer aus technischen Gründen nicht übermittelt wird (z. B. das Gerät/Netz des Anrufers unterstützt CLIP nicht). Ist die Rufnummer länger als die Kapazität des Displays, erscheint auf der ersten Stelle des Displays ein *, gefolgt von den 15 letzten Stellen der Rufnummer. Wollen Sie auch die ersten Stellen sehen, im Regelfall die Ortskennziffer, können Sie die Rufnummer mit den Pfeil-Tasten im Display vor- und zurück bewegen. Die Rufnummern von bis zu 10 Anrufern werden mit dem Dienstmerkmal (Telefon, Fax oder Anrufbeantworter) in fortlaufender Reihenfolge in der Anrufliste unabhängig von der eingestellten Betriebsart gespeichert. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! CLIP-Anrufliste In der CLIP-Anrufliste werden 10 Rufnummern gespeichert, die identifizierbar waren. Es werden auch die Rufnummern gespeichert, bei denen keine Verbindung zu Stande gekommen ist, weil der Anrufer vorzeitig aufgelegt hat. Ist die Anrufliste voll, wird jeder weitere Anruf an den Anfang der Liste gesetzt, der zeitlich älteste Anruf wird dabei gelöscht. Die Anrufliste unterscheidet zwischen „Anrufen in Abwesenheit“ und „bekannten Anrufen“. Rufnummern, die noch nicht in der Anrufliste betrachtet wurden, gelten als „Anruf in Abwesenheit“. 155 In Betrieb nehmen/ einstellen Berichte und Weitere Rufnummern Abruf Empfang Senden Anrufbeantworter Telefonieren Listen drucken Einstellungen speichern Anhang

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
Cyber Security Report 2013 von T-Systems - Deutsche Telekom
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
T-Fax 309P.book - Telekom
BDA Telekom T-Fax 307PA english/französisch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de