Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de

Nicht-ionisierende Strahlung Am besten benutzen Sie Ihr Handy in senkrechter Stellung. Ihre persönliche Sicherheit ist so größer. Bei Installation in einem Kraftfahrzeug: - vergewissern Sie sich, daß Ihr Funkgerät über ein strahlungsfreies Kabel mit der Außenantenne verbunden ist. Medizinische Elektrogeräte Ihr Handy ist ein Funksender, der medizinische Elektrogeräte, wie z. B. Hörhilfen, Herzschrittmacher, ... möglicherweise stören kann. Bitte lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder dem Hersteller des medizinischen Geräts beraten. Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen Versuchen Sie nicht, Ihr Handy zu öffnen und selbst zu reparieren. Der Hersteller haftet nicht für dabei ggf. entstehende Schäden. Jeder Eingriff durch eine nicht autorisierte Person führt zum Erlöschen der Garantie. Benutzen Sie Ihr Handy nicht in feuchter Umgebung (Badezimmer, Schwimmbad, …). Schützen Sie es vor Wasserspritzern und sonstigen Flüssigkeiten. 51 Setzen Sie Ihr Handy keinen extremen Temperaturen aus. Lassen Sie Ihr Handy nicht in der Reichweite von Kindern. Benutzen Sie Ihr Handy nur mit dem Originalzubehör. Die Nichteinhaltung dieser Regeln führt zum Erlöschen der Garantie. Die physikalisch-chemischen Prozesse in den Akkus machen eine Temperaturbegrenzung beim Schnellaufladen erforderlich. Ihr Handy schützt die Akkus automatisch gegen extreme Temperaturen. Wird der Akku zu lange entfernt, geht die Zeitangabe verloren. Es wird dringend davon abgeraten, Ihr Handy an das Ladegerät anzuschließen, wenn der Akku nicht eingelegt ist. Um jede Gefahr der Entmagnetisierung zu vermeiden, halten Sie Ihr Handy von Gegenständen wie Disketten, Kreditkarten usw. fern. Achtung 14. Empfehlungen Der Hersteller haftet nicht bei Nichteinhaltung der vorstehenden Empfehlungen oder bei unsachgemäßer Benutzung.

Antworten auf Ihre Fragen Das Handy kann nicht eingeschaltet werden - Entfernen Sie den Akku und setzen Sie ihn erneut ein. Oder - Schließen Sie Ihr Handy ca. 5 Minuten lang am Ladegerät an (prüfen Sie, daß dieses angeschlossen ist). Keine Netzerkennung vorhanden - Entfernen Sie die SIM-Karte. Prüfen Sie, daß keine Verunreinigungen am Einbauort der SIM-Karte vorhanden sind. Setzen Sie die SIM-Karte wieder ein und achten Sie darauf, daß sie bis zum Anschlag eingeschoben wird. Die Anrufe an eine Mailbox oder einen Server können nicht durchgeführt werden - Überprüfen Sie im Menü Klingelton / DTMF senden, daß das Feld aktiviert ist. Antworten auf Ihre Fragen 52

BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840 (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de