Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Telefax T-Concept F210 Das ... - Fax-Anleitung.de

Das Telefax T-Concept F210 Das ... - Fax-Anleitung.de

Selbsthilfe bei

Selbsthilfe bei Störungen STÖRUNG BEHEBUNG - Display zeigt nichts an. - Das Gerät nimmt nach mehreren Rufsignalen den Anruf nicht entgegen. - Anstatt einer Kopie wird ein leeres Blatt ausgedruckt. - Die Telefonanlage erkennt die von Ihnen gewählte Rufnummer nicht. - Das Gerät klingelt nicht. - Kopien und von der Gegenstelle empfangene Faxnachrichten weisen schwarze Streifen auf. • Netzanschluß an Steckdose und Geräteseitig prüfen. • AUTO-symbol evtl. erloschen: Betriebsart prüfen (Manuell / Auto). • Anzahl der Rufsignale prüfen. • Gerät auf “Nebenstelle” einstellen (siehe Kapitel INBETRIEBNAHME, Abschnitte ANZAHL DER RUFSIGNALE EINGEBEN und ANSCHLUSSART EINSTELLEN). • Die Vorlage wurde falsch eingelegt. • Überprüfen, ob die Anschlußschnur richtig angeschlossen ist. • Gerät auf MFV einstellen (siehe Kapitel INBETRIEBNAHME, Abschnitt WAHLVERFAHREN EINSTELLEN). • LED Auto leuchtet nicht (siehe Kapitel INBETRIEBNAHME, Abschnitt RUFMELODIE EINSTELLEN). • Bedienfeldklappe öffnen und Scanzeile gegenüber der weißen Rolle mit einem weichen, fusselfreien, mit Alkohol getränkten Tuch reinigen. Nach dem Reinigen Bedienfeldklappe wieder schließen und eine Kopie anfertigen, um zu überprüfen, ob die Streifen verschwunden sind. Liasse_23227035-1F.p65 29 19/05/99, 11:30 29 C

30 STÖRUNG BEHEBUNG - Das Display zeigt an: PAPIER EINLEGEN DRUCKERDECKEL PAPIERSTAU UEBERHITZUNG CHIP WECHSELN KEINE CHIPKARTE DRUCKFOLIE PRUEFEN DOK. ENTFERNEN SPEICHER VOLL Andere Störungen • Papier in den Papiereinzug legen. • Gerätedeckel schließen. • Gehäusedeckel öffnen. Nach dem Schließen des Gehäusedeckels überprüfen, ob er richtig eingerastet ist. • Die letzten Ausdrucke waren sehr dunkel. Drucker ist heiß. Warten Sie einige Minuten, bis das Gerät abkühlt. • Sie haben evtl. vergessen, die Chipkarte gleichzeitig mit der Druckfolie zu wechseln. • Nehmen Sie die Abdeckung der Chipkartenhalterung heraus und überprüfen Sie, ob eine Chipkarte vorhanden und korrekt eingesetzt ist. • Druckfolienende. Neue Druckfolie und Chipkarte einsetzen. • Bedienfeldklappe öffnen und den Weg des Dokuments überprüfen. • Drucken Sie erhaltene Faxnachrichten aus und löschen Sie die gespeicherten Nachrichten. • Netzstecker aus der Steckdose ziehen und wieder einstecken. Bleibt die Störung bestehen, Kundendienst anrufen. Liasse_23227035-1F.p65 30 19/05/99, 11:30 C

deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA D50T / D50V - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA D70T / D70V - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
1 Einführung - Fax-Anleitung.de
Kurzübersicht - Fax-Anleitung.de
Philips PPF211 D Manual - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
3+21() - Fax-Anleitung.de
Yleiskatsaus - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
1COUV 2/09/98, 12:28 1 - Fax-Anleitung.de
7(/(&20 - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
251260219 - Fax-Anleitung.de
Kurzübersicht - Fax-Anleitung.de