Aufrufe
vor 4 Jahren

SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900V Serie - Fax-Anleitung.de

SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900V Serie - Fax-Anleitung.de

SERVER (MENU 923) Diese

SERVER (MENU 923) Diese Funktion benötigen Sie nur, wenn Ihr Provider Sie darüber informiert, daß Parameter des Servers geändert wurden (wenn Sie nicht ANDERER gewählt haben). Nacheinander die Tasten MENU, 9, 2, 3 drücken. Das Display zeigt folgendes an: F923-SERVER 1 SMTP-SERVER 2 POP3-SERVER 3 HAUPT-DNS 4 SEKUNDAER-DNS Mit diesem MENU haben Sie Zugriff auf die Serverparameter, wenn Sie mit T-Online oder Provider 2 verbunden sind. Mit der Tasten und einen Server auswählen und mit OK bestätigen. • SMTP: Name des Rechners für abgehende E-Mails. Mit OK bestätigen. • POP3: Rechner auf dem Ihr Postfach beim Providers liegt. Mit OK bestätigen. • HAUPT-DNS: Mehrteiliger Zahlencode, der sich aus 4 Gruppen zusammensetzt, die durch Punkte voneinander getrennt sind. Ein- und zweistellige Gruppen bei der Eingabe bitte mit Nullen auffüllen, z.B. 192.168.17.3 eingeben als 192.168.017.003. Mit OK bestätigen. • SEKUND-DNS: Wenn Sie von Ihrem Provider keine Angaben zum Sekundär-DNS erhalten haben, geben Sie bitte die gleichen Nummernblöcke wie für den Haupt-DNS ein. Mit OK bestätigen. MAIL-MODUS (MENU 96: MAILS SORT) Ihr Faxgerät kann Sie auf verschiedene Weise über den Empfang von E-Mails informieren, und Ihre E- Mails auf verschiedene Arten handhaben: Nacheinander die Tasten MENU, 9, 6 drücken. Das Display zeigt folgendes an: MAILS SORT 1 NUR F@X 2 NUR PC 3 MIT PC Menu 9 Mit den Tasten und eine der folgenden Optionen auswählen und mit OK bestätigen: • NUR F@X Ihr Faxgerät nimmt alle E-Mails entgegen und löscht diese nach Empfang vom Server Ihres Internetproviders. Im Falle von nicht lesbaren E-Mail erhalten Sie eine Nachricht, wer Ihnen ein E-Mail schicken wollte (Absender). Der Absender erhält ebenfalls eine Nachricht, daß seine Mail nicht gelesen werden konnte und in einem anderen Format nochmals verschickt werden sollte. • NUR PC Ihr Faxgerät ruft Ihre Mail-Box nicht ab und informiert Sie nicht, ob E-Mails für Sie angekommen sind. Zum Erhalt Ihrer E-Mails müssen Sie diese von einem anderen Terminal aus (z.B. von einem PC) abrufen. Ihr F@x dient so ausschließlich zum Versand von E-Mail, nicht zum Empfang. • MIT PC Alle Mails, die Ihr Fax verarbeiten kann, werden empfangen und ausgedruckt. Gelesene E-Mails werden gelöscht. Sie können wählen, wie Ihr Faxgerät nicht lesbare Mails behandelt und bestätigen mit OK: - MIT PC SENDEN: Dient zur Eingabe einer weiteren E-Mail-Adresse, an die alle E-Mails, die Ihr Faxgerät nicht lesen kann, automatisch weitergeleitet werden. Wählen Sie den Mailtyp, den Sie an diesen PC versenden wollen: . alle Mails . nur die Mails mit nicht zu öffnendem Anhang, unlesbaren Anlagen Menu 9 2 3 6 4-9

4-10 - OHNE PC SENDEN: Wählen Sie MAILS LOESCHEN wenn alle von Ihrem Faxgerät gelesenen E-Mails gelöscht werden sollen. Wählen Sie MAILS BEHALTEN, wenn Sie möchten, daß Ihr Faxgerät keine Nachrichten vom Server löscht, so daß bereits gelesene Nachrichten von einem weiteren Terminal nochmals abgerufen werden können (z.B. zur elektronischen Archivierung). Anmerkung: Wenn Sie MIT PC oder NUR PC auswählen gibt Ihnen Ihr Faxgerät bei jeder Verbindung eine Info, wieviele E-Mails sich noch in Ihrer Mailbox befinden. AUSWAHL DES SPARMODUS FÜR DAS SENDEN (ECO-TASTE) Es stehen Ihnen mehrere Sparmodi für Übertragungen zur Verfügung, damit Sie Ihre Telefonrechnung niedrig halten. Unabhängig von der gewählten Einstellung ist der Sparmodus beim Senden immer wirksam, wenn Sie den Sendevorgang mit der ECO-Taste starten. Es gibt zwei oder drei (*) Möglichkeiten, je nachdem ob die Option F@x to Fax mit dem Menu 97 aktiviert oder deaktiviert wurde (nähere Informationen über diese Funktion finden Sie im § F@x to Fax): • wenn die Option F@x to Fax aktiviert ist: Es stehen Ihnen drei Sendemodi mit der ECO-Taste zur Verfügung, abhängig von der Rufnummer des Empfänger: Nationale Rufnummer Internationale Rufnummer Modus FERNKOPIE Die Übertragung erfolgt über das öffentliche Telefonnetz zu den eingestellten kostengünstigen Tarifzeiten (Menu 243) Modus F@x to Fax (*) Die Übertragung erfolgt über das Leistungsmerkmal F@x to Fax Modus AUTOMATISCH Die Übertragung erfolgt über das Die Übertragung erfolgt öffentliche Telefonnetz zu den über das Leistungsmerkmal eingestellten kostengünstigen Tarifzeiten (Menü 243) F@x to Fax • wenn die Option F@x to Fax deaktiviert ist: In diesem Fall ist nur der Modus FERNKOPIE verfügbar: Alle Sendevorgänge (nationale oder internationale Rufnummer) werden über das öffentliche Telefonnetz zu den eingestellten kostengünstigen Tarifzeiten (Menu 243) abgewickelt. Der Sparmodus (FERNKOPIE, F@X TO FAX (*) oder AUTOMATISCH) kann manuell bei jedem Sendevorgang eingestellt werden oder für alle Sendevorgänge programmiert werden: Sendemodus manuell einstellen Bevor Sie eine Übertragung starten, drücken Sie die ECO-Taste, und wählen Sie den gewünschten Sendemodus aus. Drücken Sie dann die OK-Taste, um den/die Empfänger einzugeben. Sendemodus programmieren Nacheinander die Tasten MENU, 2, 4, 4 drücken Wählen Sie eine der Optionen aus (FERNKOPIE, F@X TO FAX oder AUTOMATISCH) und bestätigen Sie mit der OK Taste. (*) Je nach Model

Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900er Serie - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM D10T DECT - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Service Informationen Philips-Fax und SAGEM ... - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM Laserfax 3316 - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
SAGEM Communication Germany GmbH ... - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
Philips PPF211 D Manual - Fax-Anleitung.de
Anleitung Sagem Phonefax 331/336/351/356 - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
Anhang: Doppelleitungsgerät (biligne) 9xxb ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de