Aufrufe
vor 4 Jahren

SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900V Serie - Fax-Anleitung.de

SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900V Serie - Fax-Anleitung.de

KAPITEL 11: STÖRUNGEN

KAPITEL 11: STÖRUNGEN 1.ÜBERTRAGUNGSFEHLER Bei negativem Übertragungsergebnis weist der Fernkopierer Sie darauf hin, daß er zu einem späteren Zeitpunkt automatisch einen neuen Wahlversuch ausführt. Displayanzeige: FR 11 SEP 20:13 36605 20:06 FEHLERMELDUNG BEI DER ÜBERTRAGUNG EINER IM VORLAGENEINZUG BEFINDLICHEN SENDEVORLAGE Sie haben die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten: - abwarten, bis die Vorlage zur entsprechenden Uhrzeit gesendet wird - den Sendevorgang unverzüglich durch Betätigen der FAX/KOPIE-Taste erneut veranlassen, wenn sich die Vorlage noch im Vorlageneinzug befindet - den Sendevorgang durch Drücken der STOP-Taste abbrechen. Die Ausgabe der Sendevorlage wird durch erneutes Drücken der STOP-Taste bewirkt. FEHLERMELDUNG BEI DER ÜBERTRAGUNG EINER SENDEVORLAGE AUS DEM SPEICHER Sie haben die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten: - abwarten, bis die Vorlage zur entsprechenden Uhrzeit gesendet wird - den Sendevorgang mit Hilfe der Auftragsliste unverzüglich erneut starten (siehe Kapitel WEITERE KOMMUNIKATIONSFUNKTIONEN, Abschnitt «Sofortiges Einleiten eines Sendevorgangs aus der Auftragsliste»). - den Sendevorgang durch Löschen der betreffenden Nummer in der Auftragsliste abbrechen (siehe Kapitel 8-7, Abschnitt «Löschen eines Sendeauftrags»). Der Fernkopierer führt maximal 5 automatische Wahlwiederholungen aus. Meldung NUMMER PRUEFEN: (Uhrzeit) (Zeitpunkt des nächsten Wählversuchs) Diese Meldung wird angezeigt, falls die im Verzeichnis gespeicherte Nummer “ungültig” ist. Eine Nummer ist ungültig, wenn sechsmal vergeblich versucht wurde, sie anzuwählen. In diesem Fall ist keine weitere Verbindung mit dieser Nummer möglich. Um sie erneut zu verwenden, müssen Sie sie bestätigen: Rufen Sie hierzu die entsprechende Karteikarte des Verzeichnisses auf. 11-1

IN PROTOKOLLEN UND SENDEBERICHTEN VERWENDETE FEHLERCODES FÜR ÜBERTRAGUNGSFEHLER Code 01 - Teilnehmer antwortet nicht Dieser Code erscheint nach drei erfolglosen Wahlwiederholungen. Sie müssen die Übertragung zu einem späteren Zeitpunkt erneut veranlassen. Code 03 - Benutzerabbruch Eine laufende Übertragung wurde durch Drücken der STOP-Taste am eigenen Gerät abgebrochen. Code 04 - Gewählte Nummer gelöscht Die unter einer Zieltaste oder KW-Nummer gespeicherte Faxnummer ist ungültig und muß überprüft werden. Beispiel: eine zeitversetzte Übertragung wurde mit einer Zieltaste oder KW-Nummer programmiert, welche inzwischen gelöscht wurde. Code 05 - Abtastfehler Fehler im Bereich des Vorlageneinzugs, z.B. Vorlagenstau. Code 06 - Druckerfehler Störung der Druckeinheit: kein Papier, Papierstau, Gehäuseabdeckung offen. Code 07 - Unterbrochen Die Verbindung wurde unterbrochen (schlechte Verbindung). Überprüfen Sie auch die gewählte Teilnehmernummer. Code 08 - Qualität Die von Ihnen gesendete Vorlage ist wahrscheinlich schlecht angekommen. Fragen Sie bei der Gegenstelle nach, ob erneutes Senden erforderlich ist. Eventuell ist nur eine relativ unwichtige Passage schlecht lesbar. Code 0A - Kein Dokument abrufbar Sie haben versucht, eine Vorlage bei einer Gegenstelle abzurufen, diese hat jedoch keine Vorlage eingelegt, oder das Paßwort ist falsch. Code 0B - Falsche Seitenanzahl Die bei der Vorbereitung für den Sendevorgang spezifizierte Gesamtseitenzahl stimmt nicht mit der Anzahl der tatsächlich gesendeten Seiten überein. Überprüfen Sie die Gesamtseitenzahl der Vorlage. Code 0C - Empfangsfehler Fragen Sie die sendende Gegenstelle nach dem Format der Vorlage (eventuell zu lang für vollständigen Empfang). Code 0D - Empfangsfehler Bitten Sie den Absender um erneutes Senden seines Dokuments. Code 13 - Speicher voll Ihr Fernkopierer kann keine weiteren Fernkopien empfangen, da sich im Speicher zu viele empfangene und noch nicht ausgedruckte Fernkopien oder in der Auftragsliste zu viele Vorlagen befinden. Drucken Sie die empfangenen Fernkopien aus, und löschen oder starten Sie unverzüglich alle Vorlagen in der Auftragsliste. Code 14 - Speicher voll Die Druck-Warteschlange für die empfangenen Fernkopien ist voll. Schalten Sie den Drucker wieder betriebsbereit. Code 16 - Keine Relaisgruppe Sie wollen eine Vorlage über eine Gegenstelle an eine Empfängergruppe weiterleiten. Die spezifizierte Empfängergruppe ist an der Gegenstelle nicht programmiert. 11-2

Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
SAGEM FAX NAVIGATOR INTERNET 900er Serie - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM D10T DECT - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Service Informationen Philips-Fax und SAGEM ... - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM Laserfax 3316 - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
SAGEM Communication Germany GmbH ... - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
Philips PPF211 D Manual - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
Anleitung Sagem Phonefax 331/336/351/356 - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
Anhang: Doppelleitungsgerät (biligne) 9xxb ... - Fax-Anleitung.de
Verwenden Sie zur Erstinstallation Ihres Gerätes ... - Fax-Anleitung.de