Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de

• um eine Zeile

• um eine Zeile einzufügen, verwenden Sie die F1-Taste, • um einen Text oder ein Wort zu trennen, verwenden Sie die F2-Taste, • um einen Text oder ein Wort zu kopieren, verwenden Sie die F3-Taste, 5-8 Gerät nutzen • um einen kopierten Text oder ein kopiertes Wort einzufügen, verwenden Sie die F4-Taste, • um den Cursor innerhalb des Textes wortweise zu bewegen, drücken Sie die Taste CTRL und eine der Pfeiltasten des Navigators. • zur Eingabe einer Zeilenschaltung, drücken Sie die Taste . Nach der Texteingabe haben Sie zwei Möglichkeiten: + Sie können die auf der Buchstabentastatur erfasste Mail direkt senden. Drücken Sie die OK-Taste; das Mail wird gespeichert und bei der nächsten Internet-Verbindung übertragen. Der Empfänger erhält ein E-Mail. + Sie können eine Anlage (gescanntes Dokument) an das Mail anhängen: - Legen Sie das Dokument, das angehängt werden soll, in den Dokumenteneinzug (erste Seite ganz unten) oder auf den Flachbettscanner (die zu scannende Seite auf dem Vorlagenglas des Gerätes). - Drücken Sie die Taste ::. - Wählen Sie mit den Pfeiltasten 3 und 4FARBE JA ein (falls es sich um ein farbiges Dokument handelt), und bestätigen Sie mit der OK-Taste. - Stellen Sie bei Bedarf mit den Pfeiltasten 3 und 4den Kontrast ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Das Dokument wird gescannt und das gesamte Mail gespeichert. Das Mail einschließlich der Anlage wird bei der nächsten Internetverbindung übertragen. Der Empfänger erhält eine E-Mail mit einer Anlage. 6HQGHQ HLQHV 'RNXPHQWHV DQ HLQ )D[JHUlW 6HUYLFH )#;Œ WR )D[ Sie können über das Internet eine Fernkopie an ein anderes Faxgerät (nicht Internetfähig) senden, wenn die Option F@X AN FAX aktiviert ist, und wenn Sie den Service "F@X to Fax" beauftragt haben. + Legen Sie das Dokument in den Dokumenteneinzug. + Geben Sie die Faxrufnummer des Empfängers ein (oder verwenden Sie das Verzeichnis). + Drücken Sie die Taste @. Das Dokument wird eingelesen und gespeichert, es wird bei der nächsten Internetverbindung übertragen. Der Operator des Services "F@X to Fax" veranlasst die Übertragung dieser Fernkopie an den Empfänger (über das öffentliche Telefonnetz) und eine Hinweis: Empfangsbescheinigung, die Sie über den korrekten Empfang dieses Faxes informiert. Die ECO-Taste kann ebenfalls verwendet werden (siehe Abschnitt Auswahl des Sparmodus für das Senden (Eco-Taste), Seite 3-18).

Gerät nutzen $8)75$*6/,67( )h5 6(1'(925*b1*( Mit dieser Funktion erhalten Sie eine Übersicht aller zum Senden anstehenden Dokumente, einschließlich der deponierten Dokumente, zeitversetzte Sendeaufträge usw. Sie haben dadurch die Möglichkeit: • die Auftragsliste zu prüfen oder zu ändern. Die in der Auftragsliste befindlichen Dokumente sind wie folgt gekennzeichnet: fortlaufende Nummer (Rangordnung) in der Auftragsliste / Status des Dokumentes / Rufnummer der Gegenstelle. Der Status der Dokumente kann wie folgt aussehen: - SND: Senden, - ABS: deponiert zum Abruf (Sendeabruf), - ABE: Empfangsabruf, - MBX: Senden an eine Mailbox, - ABS: Abruf von Mailboxen, - KOM: Auftrag, der gerade ausgeführt wird, - VERB: Internet-Verbindung, - NET: Internet-Übertragung. • einen in der Auftragsliste befindlichen Sendeauftrag sofort auszuführen, • ein zum Senden vorbereitetes oder deponiertes Dokument zu drucken, • die Auftragsliste zu drucken, um den Status der vorbereiteten Dokumente zu erfahren. Folgende Angaben sind ersichtlich: - die fortlaufende Auftragsnummer innerhalb der Auftragsliste (Rangordnung), - die Rufnummer oder der Name des Dokumentenempfängers, - der vorgesehene Sendezeitpunkt (Fax), - die für das Dokument vorbereitete Auftragsart: Senden aus dem Speicher, zeitversetztes Senden, für den Abruf deponiertes Dokument, - die Anzahl vorbereiteter Dokumentenseiten, - die Dokumentengröße (Speicherbelegung in Prozenten). • einen Sendeauftrag aus der Auftragsliste zu löschen. $XIWUDJVOLVWH SU IHQ RGHU lQGHUQ 5-9 MENÜ : 62 - AUFTRAGSLISTE / AENDERN + Wählen Sie das gewünschte Dokument aus der Auftragsliste aus, und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der OK-Taste. + Sie können jetzt die programmierten Sendevorgaben ändern und die Änderungen mit der Taste bestätigen. Sicherheit Wartung und Gerät nutzen Verzeichniz Gerät einstellen Kurzanleitung Inbetriebnahme Inhalt Pflege

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
User-Manual Laserfax Utax530 / TA-930 - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840S (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de