Aufrufe
vor 5 Jahren

BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de

7DVWDWXUVSHUUH 5-20

7DVWDWXUVSHUUH 5-20 Gerät nutzen Mit dieser Funktion können Sie das Gerät vor unberechtigtem Zugriff schützen. Bei jedem Versuch auf das Gerät zuzugreifen, wird die Eingabe eines Zugriffscodes verlangt. Für den Zugriff auf das Menü Tastatursperre MENÜ : 822 - WEITERE FUNKTIONEN / SPERRE / TASTATURSPERRE + Geben Sie den vierstelligen Sperrfunktionscode über die Zifferntasten ein. + Bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Wählen Sie mit den Pfeiltasten 5 oder 6 des Navigators die Option MIT aus. + Bestätigen Sie mit der OK-Taste. Hinweis : Nach jeder Benutzung ist die Tastatursperre wieder aktiv. 5XIQXPPHUQVSHUUH Diese Funktion verriegelt die Rufnummerneingabe, die Zifferntastatur ist dann nicht mehr funktionsfähig. Es sind nur Übertragungen an Rufnummern aus dem Verzeichnis gestattet. Mails können durch Eingabe der E-Mail-Adresse übertragen werden (wenn die Adresse keine Ziffern beinhaltet). Für den Zugriff auf das Menü Rufnummernsperre MENÜ : 823 - WEITERE FUNKTIONEN / SPERRE / NUMMERNSPERRE + Geben Sie den vierstelligen Sperrfunktionscode über die Zifferntasten ein. + Bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Wählen Sie mit den Tasten 5 oder 6 des Navigators die Option NUR VERZEICH.. + Bestätigen Sie mit der OK-Taste. 0$,/%2;(1 )$; 0%; Ihr Faxgerät verfügt über 32 Mailboxen (MBX). Sie können über die Mailboxen mit dem Zugriffscode (MBX-Code genannt) vertrauliche Dokumente an alle Ihre Geschäftspartner, die ein kompatibles Faxgerät besitzen, geschützt senden. Die Mailboxen sind fortlaufend nummeriert von 00 bis 31: Die MBX 00 ist für alle Mitbenutzer des Gerätes zugänglich, die MBX 01 bis 31 sind geschützt. Jede MBX ist durch einen eigenen MBX-Code geschützt. In der MBX 00 werden alle Nachrichten vom Fax-Anrufbeantworter gespeichert, sobald dieser eingeschaltet ist. Die anderen MBX 01 bis 31 stehen für den Empfang vertraulicher Dokumente zur Verfügung (Zugriffscode). Bevor mit den MBX 01 bis 31 gearbeitet werden kann, müssen sie erst eingerichtet und ein MBX-Code (falls nötig) sowie ein Mailbox-Name zugewiesen werden. Anschließend können Sie: • die Eigenschaften einer eingerichteten MBX ändern, • den Inhalt einer MBX drucken, ist nur möglich, wenn ein/mehrere Dokument(e) in der MBX

Gerät nutzen enthalten ist/sind (dies ist der Fall, wenn ein Sternchen = * neben dem Namen der betreffenden MBX angezeigt wird). Eine MBX, deren Inhalt bereits gedruckt wurde, ist anschließend leer, • eine MBX löschen, nur wenn die MBX eingerichtet und leer ist, • die MBX-Liste Ihres Faxgerätes drucken. Mit den MBX können Sie auf vertrauliche Weise senden und empfangen. Beim Speichern in eine MBX wird der MBX-Code nicht benötigt. Jedes in einer MBX abgelegte Dokument wird zu den bereits Vorhandenen hinzugefügt. Der Abruf/die Abfrage einer MBX kann nur mit Eingabe des MBX-Codes erfolgen, dies gilt auch für die MBX 00. Sie können also in den Mailboxen Dokumente speichern und Dokumente von MBX anderen Faxgeräte abrufen/abfragen. Im Einzelnen: • ein Dokument in einer Mailbox Ihres Faxgerätes speichern, • senden, um ein Dokument in eine Mailbox eines entfernten Faxgerätes abzulegen, • Dokumente aus einer Mailbox eines entfernten Faxgerätes abrufen. 0$,/%2;(1 0%; 9(5:$/7(1 (LQH 0DLOER[ HLQULFKWHQ 5-21 MENÜ : 71 - MAILBOX / INITIALIS. + Wählen Sie aus der Liste der 31 Mailboxen eine noch freie MBX aus, oder geben Sie direkt eine noch freie MBX-Nummer ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Wählen Sie die Option MAILBOX CODE, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Die Ziffern 0000 werden automatisch angezeigt. + Geben Sie den gewünschten Code ein (wenn nötig), und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Wählen Sie die Option MBX NAME, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Geben Sie den gewünschten Namen für diese MBX ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Die Mailbox ist eingerichtet. Wenn Sie eine weitere Mailbox einrichten möchten, drücken Sie die C-Taste, und wiederholen Sie alle Bedienschritte. + Drücken Sie die Taste , um das MAILBOX Menü zu verlassen. 'LH (LJHQVFKDIWHQ HLQHU HLQJHULFKWHWHQ 0%; lQGHUQ MENÜ : 71 - MAILBOX / INITIALIS. + Wählen Sie die gewünschte MBX anhand der Liste mit den 31 Mailboxen aus, oder geben Sie die Nummer der gewünschten MBX direkt ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Geben Sie, falls vorhanden, den Code dieser MBX ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Sicherheit Wartung und Gerät nutzen Verzeichniz Gerät einstellen Kurzanleitung Inbetriebnahme Inhalt Pflege

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
User-Manual Laserfax Utax530 / TA-930 - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de