Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

3-6 Schnelleinführung

3-6 Schnelleinführung Die Stütze für die Sendedokumente ist mit zwei Führungen versehen, die Ihnen ein richtiges Einlegen der Sendedokumente in den Dokumenteneinzug erleichtern. + Geben Sie die Rufnummer des Empfängers ein und bestätigen Sie mit der Taste . Das Symbol "Verbindung" blinkt während des Verbindungsaufbaus. Es wird dauerhaft anzeigt, sobald die Verbindung zwischen beiden Faxgeräten besteht. 6HQGHQ HLQHV )D[HV DQ PHKUHUH (PSIlQJHU EHU GDV 7HOHIRQQHW] + Legen Sie das zu sendende Dokument so in den Dokumenteneinzug, dass die beschriftete Seite zum Gerät zeigt und die erste Seite die unterste im Stapel ist. + Geben Sie die Rufnummer des Empfängers 1 ein. + Betätigen Sie die Taste und geben Sie die Rufnummer des zweiten Empfängers ein. + Wiederholen Sie den letzten Schritt für alle weiteren Empfänger und drücken Sie dann die Taste (maximal 10 Empfänger oder Verteilerlisten). )D[ZHLFKHQ %HWULHEVDUWHQ + Betätigen Sie mehrmals die Taste MODUS, bis das Symbol für die gewünschte Faxweichenbetriebsart in der Anzeige erscheint. - Die Betriebsart Manuell wird durch das Symbol "Tel." dargestellt und wird nur benötigt, wenn ein externes Telefon oder Anrufbeantworter hinter dem Fax an der gleichen Leitung betrieben wird. - Die Betriebsart Fax wird durch das Symbol "Fax" dargestellt und bietet automatischen Faxempfang. - Die Betriebsart Fax/Telefon wird durch die Symbole "Tel." und "Fax" dargestellt und wird nur benötigt, wenn Sie ein externes Telefon hinter dem Faxgerät an die gleiche Leitung angschlossen haben. Sie erlaubt sowohl Telefongespräche als auch Faxempfang. - Die Betriebsart Fax/Anrufbeantworter wird durch die Symbole "Fax" und "AB" dargestellt und erlaubt das Empfangen von Faxnachrichten und das Aufzeichnen von Telefongesprächen, wenn Sie einen externen Anrufbeantworter angeschlossen haben. (LQVWHOOXQJ GHU )D[ZHLFKH (PSIDQJ EHU GDV 7HOHIRQQHW] Der Faxempfang hängt von der Weichenbetriebsart ab, auf die Ihr Faxgerät eingestellt ist. • In der Betriebsart "Manuell" (Symbol "Tel." wird angezeigt), starten Sie den Faxempfang wenn Sie den Hörer abnehmen und die Taste drücken. Wenn das Faxgerät während des Telefongespräches oder während der Ansage eines nachgeschalteten Anrufbeantworters CNG-Pieptöne erkennt, so schaltet es automatisch auf Faxempfang. • In der Betriebsart "Fax" (Symbol "Fax" wird angezeigt) nimmt das Gerät jeden ankommenden Anruf als Fax entgegen; Dokumente werden so automatisch empfangen. • In der Betriebsart "Fax/Telefon", (Symbole "Tel." und "Fax" werden angezeigt) nimmt das Gerät jeden Anruf zunächst entgegen und führt eine Faxerkennung durch; ein Anrufer hört währenddessen Pieptöne. Wird ein Fax erkannt, schaltet das Gerät automatisch auf Empfang; handelt es sich um einen Anrufer, so ertönt ein Klingelton aus dem Faxgerät.

Schnelleinführung . $UW GHV $QUXIHV 7lWLJNHLW Fax • Nehmen Sie den Hörer des externen Telefons ab, während das Fax klingelt, drücken Sie die Taste und legen Sie wieder auf, um das Fax zu empfangen. • Nehmen Sie den Hörer nicht ab, so schaltet Ihr Faxgerät automatisch nach kurzer Zeit auf Faxempfang um. Gespräch • Nehmen Sie den Hörer des externen Telefons innerhalb der ersten 30 Sekunden des Klingelns ab und übernehmen Sie das Gespräch durch Drücken der Taste des Faxgerätes. • Nehmen Sie den Hörer nicht innerhalb der ersten 30 Sekunden ab, schaltet das Gerät automatisch auf Faxempfang um. • Betriebsart Fax/Anrufbeantworter (Symbole "Fax" und "AB"): Das Gerät wartet bei einem ankommenden Anruf darauf, dass der nachgeschaltete Anrufbeantworter den Anruf entgegennimmt. Während der Anrufbeantworter die Ansage abspielt, ist die Faxweiche aktiviert: Wenn es die CNG-Töne eines ankommenden Faxes erkennt, schaltet es automatisch auf Faxempfang um. ,QWHUQHWYHUELQGXQJ VRIRUW KHUVWHOOHQ Es gibt zwei Methoden eine Internetverbindung aufzubauen: Menügesteuert MENÜ : 92 - INTERNET / SOFORTZUGR. Über die Tasten, + Betätigen Sie zweimal die Taste @. 6HQGHQ HLQHV 'RNXPHQWHV YLD ,QWHUQHW + Legen Sie das zu sendende Dokument so in den Dokumenteneinzug, dass die beschriftete Seite zum Gerät zeigt und die erste Seite die unterste im Stapel ist. + Betätigen Sie die Taste @. + Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. + Betätigen Sie die Taste@. Das Dokument wird in den Speicher eingelesen und bei der nächsten Internet-Verbindung verschickt. Ist der Empfänger mit einem PC ausgestattet, empfängt er eine E-Mail mit Ihrem Fax als Anlage. Besitzt der Empfänger ein Internet-F@x, wird Ihr Fax bei ihm ausgedruckt. 3-7 Sicherheit Wartung und Senden Einstellungen Schnelleinführung Inbetriebnahme Inhalt Pflege Empfangen

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA D70T / D70V - Fax-Anleitung.de
BDA D50T / D50V - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
251260219 - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA WP11-30 - Fax-Anleitung.de