Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

,17(51(7 4-30

,17(51(7 4-30 Einstellungen Ihr Sagem Internet F@x ermöglicht Ihnen das Empfangen und Versenden von E-Mails und Faxen aus aller Welt über das Internet. Eine E-Mail ist eine elektronische Nachricht, die über das Internet an eine E-Mail Adresse geschickt wird. Unter einer "E-Mail-Adresse" versteht man ein Postfach im Internet. Der Internetzugang wird durch einen Provider hergestellt. Dieser Provider stellt Ihnen einen Server zur Verfügung, auf den Sie über die Telefonleitung zugreifen können und der Sie mit dem Internet verbindet. Auf diesem Server befindet sich zudem das E-Mail-Postfach (Mailbox), das zu Ihrer E-Mailadresse gehört. Diese Mailbox funktioniert ähnlich wie ein Postfach bei einem Postamt: Um an den Inhalt (die angekommenen Nachrichten) zu gelangen, ist es notwendig, dass das Gerät eine Internetverbindung herstellt und das Postfach beim Provider auf neue E-Mails abfragt. Das Internet ist vielseitig einsetzbar, d.h. Sie können verschiedene Arten von Daten verschicken, wie z.B. einfache Texte, Fotos und Bilder. Mit dem Dienst F@x-to-Fax können Sie • das Internet auch als kostengünstige "Brücke" zum Versenden von Faxen an herkömmliche Faxgeräte verwenden • ankommende E-Mails umwandeln lassen, die Ihr Faxgerät nicht direkt auszudrucken vermag, z.B. Word R -Dokumente, Excel R -Tabellen, PDF-Dateien. $XVZDKO GHV 3URYLGHUV ,17(51(7=8*$1* (,15,&+7(1 Übertragungen innerhalb des Internets sind kostenlos. Die Ihnen entstehenden Kosten sind abhängig vom gewählten Internetprovider. Meist setzen sie sich zusammen aus monatlicher Grundgebühr, Nutzungsentgelt pro Stunde und den Telefongebühren. Einige Provider bieten auch Zugangskonditionen ohne Grundgebühren und/oder Tarife, die bereits die Telefonkosten mit einschließen. Bevor Sie die ganze Welt über das Internet erreichen ist es notwendig: • einen Vertrag mit einem Provider für den Internetzugang abzuschliessen oder einen mit dem Gerät kompatiblen Internetprovider ohne Vertragsbindung zu wählen • sicherzustellen, dass alle Einstellungen am Gerät mit den Vorgaben des Providers übereinstimmen. Sie können über Ihren Provider Verbindung mit dem Internet aufnehmen, um Faxnachrichten oder E-Mails im Internet zu versenden und zu empfangen. Beide Vorgänge werden während einer Internetverbindung durchgeführt. (Technische Angaben zu Standards und Normen des Internetzugriffs Ihres Gerätes siehe Kapitel Technische Daten des Fernkopierers, Seite 6/1)

Einstellungen 3OXJ 3OD\ In Ihrem Faxgerät ist bereits eine E-Mail-Adresse vorinstalliert. Diese können Sie sofort nutzen, sobald Ihr Gerät angeschlossen ist. Um die installierten Internet-Einstellungen und Ihre E-Mail-Adresse auszudrucken drücken Sie MENU 9 6 und OK. ( 0DLO $GUHVVH SHUVRQDOLVLHUHQ Mit dem der Verpackung beigefügten Formular "Ihre persönliche E-Mail-Adresse für Ihr F@x Internet" können sie die vorinstallierte Adresse Ihren Wünschen gemäß anpassen lassen (z.B. Vorname.Nachname@provider.de) + Füllen Sie das mitgelieferte Formular zum Registrieren aus. + Legen Sie das Formular in den Dokumenteneinzug (wie zum Senden von Faxen). + Wählen Sie MENÜ : 991 - INTERNET / ABONNEMENT / FORMUL. ABS. Das Absenden des Formulars zum Anmelden bei einem Provider geschieht automatisch. Innerhalb von ein bis zwei Tagen erhalten Sie von Ihrem Provider per E-Mail eine Bestätigung der Registrierung und Ihre neue E-Mail-Adresse. Diese können Sie dann über MENÜ : 992 - INTERNET / ABONNEMENT / EMAIL EINGEB. eingeben. ,QWHUQHW 3URYLGHU 7 2QOLQH Für den Provider T-Online wurden schon allgemeine Parameter vorprogrammiert. Wenn sie bereits eine E-Mail-Adresse bei T-Online haben, so können Sie zur Programmierung den mit Ihrem Faxgerät mitgelieferten Quick Installation Guide benutzen. Eine Personalisierung der von T-Online zugeteilten E-Mail-Adressen kann aus datenschutzrechtlichen Gründen nur per Internet über einen PC erfolgen. 4-31 Sicherheit Wartung und Senden Einstellungen Schnelleinführung Inbetriebnahme Inhalt Pflege Empfangen

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
User-Manual Laserfax Utax530 / TA-930 - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840 (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de