Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de

:(,7(5( 67g581*(1

:(,7(5( 67g581*(1 STÖRUNG BEHEBUNG Keine Reaktion nach dem Einschalten, Display zeigt nichts an. Gerät hat Anzeige, reagiert aber nicht mehr auf Tastendruck. Fax-Senden nicht möglich In Journal/Sendebericht stets "Code 01"/"Teilnehmer antwortet nicht". Kein Senden möglich, Bei Betätigung der Taste Lauthören bleibt Lautsprecher stumm. Gerät meldet "AB an Leitung", Ankommende Rufe werden angezeigt, können aber selbst mit der Lautsprechertaste nicht angenommen werden. 6-10 Wartung und Pflege • Prüfen Sie, ob das 230V-Stromkabel richtig angeschlossen ist • Prüfen Sie mit einem anderen Gerät, ob die Steckdose mit Strom versorgt wird (möglicherweise Stromausfall.) • Gerät für mindestens eine Minute vom Stromnetz (230V) trennen. (Anzeige erlischt) • Rufnummern nicht mit "/" (Wahlpause) eingeben. (Es sei denn, eine ältere Telefonanlage erfordert es.) • Telefonanschluss und Verkabelung prüfen. • Anwahl ggf. über Lauthören kontrollieren. und nach Erreichen der Gegenstelle manuell die Starttaste betätigen. • Hinweise siehe Absatz Verbindungsaufbau manuell, Seite 4/28 • Telefonanschluss prüfen. • TAE-Anschlusskabel anderer Hersteller passen häufig nicht. • Korrekte Kabelbezeichung im Handel: "Typ N" oder "US-Standard, für Modems". • Telefonanschluss ggf. mit Telefon (statt Fax) prüfen. • Überprüfen Sie, ob Sie das richtige Telefonkabel benutzen • Lassen Sie die Verkabelung der Telefondose prüfen, Störungsfreier Betrieb mit anderem Telefon kann trotdem möglich sein, z.B. wenn TAE-Dose mit Nutzung der W-Ader verkabelt wurde. Kein Faxempfang möglich. • Wenn Sie bei ankommenden Anrufen Faxtöne hören (kurzer Piep-Ton alle 4 Sekunden), dann legen Sie nicht sofort auf, sondern warten Sie bis Ihr Fax auf Empfang umschaltet. (Diese Faxerkennung benötigt etwa 10s). Erst nach der Umschaltung auf Empfang den Hörer auflegen. • Sie können die Umschaltung beschleunigen, indem Sie entweder am Faxgerät selbst die Starttaste oder (wenn Sie den Anruf an einem nachgeschalteten Telefon entgegengenommen haben) per Tonwahl nacheinander # und 7 drücken. • Erscheint in der Anzeige nicht das Symbol "Fax" sondern das Symbol "Tel", dann ist das Gerät auf manuell eingestellt ist. Sie sollten es auf "Fax" einstellen . • Prüfen Sie das Anschlusskabel der Telefonleitung und ob das Freizeichen vorliegt (siehe oben) • Ist Ihr Gerät auf Speicherempfang eingestellt und erscheint in der Anzeige "Speicher voll", drucken Sie die empfangenen Dokumente aus (MENU 41OK).

Wartung und Pflege STÖRUNG BEHEBUNG Sie erhalten ein weißes Blatt. • Machen Sie eine Kopie eines Dokuments. Ist sie in Ordnung, arbeitet Ihr Faxgerät richtig. Fragen Sie den Absender des Faxes; eventuell hat er sein Dokument verkehrt herum eingelegt. • Ist auch diese weiß, so legen Sie das Dokument für die Fotokopie andersherum in den Einzug • Handelt es sich um ankommende Faxe, so nehmen Sie Kontakt mit der Gegenstelle auf. Sie erhalten einseitige Dokumente auf zwei Seiten. Bei ankommendem Fax wird nach einer bedruckten Seite eine Zweite ausgedruckt; die nur eine Kopfzeile enthält mit einer Seitennummer mit einem "*" dahinter. Die Kopfzeilen von ankommenden Faxen sind unnvollständig. Bei ankommenden Faxnachrichten fehlt an vielen Stellen der Bruchteil einer Zeile, Ausdrucke sehen aus als wenn Sie mehrmals um einen Millimeter zusammengeschoben wären. Im Empfangsjournal findet sich häufig der Fehlercode 7 Kein Drucken möglich. Der Drucker fertigt keine Ausdrucke: Weder werden empfangene Seiten ausgedruckt, noch ist lokaler Ausdruck (z.B. Journal per MENU 5 2 OK) möglich • Ihr Faxgerät druckt ankommende Seiten auf Papier vom Format DIN A4 • ankommende Faxe müssen inklusiv der zusätzlichen Kopfzeile auf diese Seite passen. Dazu wird beim Ausdruck stets etwas verkleinert (ca. 95% der Originalgrösse. • Wenn das ankommende Dokument die normale A4-Länge mehr als ca. 1,5 cm überschreitet oder das sendende Faxgerät falsche Informationen über die Seitenlänge liefert so beginnt Ihr Gerät mit einer Folgeseite (Gleiche Seitennummer in der Kopfzeile, jedoch mit "*" versehen.). • Dies geschieht auch dann wenn auf diese Folgeseite nur wenige Millimeter lang ist und diese evtl. sogar komplett weiß sind. • Ihr Gerät ist werksseitig so eingestellt, dass es eine lokale Kopfzeile erzeugt. Dort findet sich neben der Ankunftsuhrzeit an Ihrem Gerät auch die Rufnummer und (bei kompatiblen Geräten) der Name der sendenden Gegenstelle, die während der Verbindungsaufbauphase übertragen wird. • Um das ankommende Fax nicht zu stark verkleinern zu müssen, wird eine eventuell von der Gegenstelle übertragene Kopfzeile nicht ausgedruckt. Nutzt die Gegenstelle für die Kopfzeile eine normwidrig große Schrift, so können von dieser die Unterlängen noch teilweise sichbar sein. • Wenn sie statt der lokalen Kopfzeile die Kopfzeile in graphischer Form benötigen, so stellen Sie Ihr Gerät mittels "MENU 29 OK 10 OK 2 OK" auf "Kopfzeile Druck / Ohne" • Störgeräusche in der Telefonleitung können zum Verlust von einzelnen Bildpunkt-Zeilen führen. • Stellen Sie sicher, dass die Funktion "Anklopfen" bei dem Faxanschluß abgeschaltet ist. • Parallel verdrahtete Telefone oder fehlerhaft angeschlossene Anrufbeantworter beeinträchtigen die Verbindung • Sehr rasch aufeinander folgende Gebührenimpulse können beim Abruf von gebührenpflichtigen 0190er-Rufnummern Probleme bereiten. • Ziehen Sie das Gerät aus der 230V-Stromversorgung, • ggf. entfernen Sie das Papier aus dem Schacht, prüfen Sie nach Entfernen von Toner und Trommel, ob im Gerät Papier blockiert ist; • Danach nehmen Sie das Gerät wieder in Betrieb 6-11 Sicherheit Wartung und Senden Einstellungen Schnelleinführu Inbetriebnahme Inhalt Pflege Empfangen ng

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
User-Manual Laserfax Utax530 / TA-930 - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840 (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de