Aufrufe
vor 4 Jahren

6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de

6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de

(LQVWHOOXQJHQ 'DWXP =HLW

(LQVWHOOXQJHQ 'DWXP =HLW wird angezeigt. 1 2 1 2 1 2 3 4 1 2 38 Datum/zeit Anschluss Datum/zeit Anschluss Netzart Wahlverf. Dauer R Amtskennzi Akz Länge Nr. 2 Länge Nr. 3 Status Akz Verschieben Sie den Cursor mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Eintrag $QVFKOXVV Bestätigen Sie mit 2. 1HW]DUW wird angezeigt. Verschieben Sie den Cursor mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Eintrag $PWVNHQQ]L. Bestätigen Sie mit 2. $N] wird angezeigt. Verschieben Sie den Cursor mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Eintrag 6WDWXV. Bestätigen Sie mit 2. Aktivieren Sie mit der Taste die Amtskennziffer. Ein Häkchen wird angezeigt. Bestätigen Sie mit 2. 2 wird angezeigt. Halten Sie die Taste /¡VFKHQ gedrückt, um das Menü zu verlassen. Anrufsperre 0LW GLHVHU )XQNWLRQ N¡QQHQ 6LH GLH $QZDKO NRPSOHWWHU 5XIQXPPHUQ RGHU EHVWLPPWHU 9RUZDKOQXPPHUQ ] % I«U $XVODQGVJHVSUºFKH YHUKLQGHUQ Unzulässige Rufnummern oder Ziffernfolgen festlegen 7 Mobilfunktionen 73 Einstellung Basis Wählen Sie mit den Pfeiltasten das Menü 0RELOIXQNWLRQHQ. Bestätigen Sie mit 2. Drücken Sie die Pfeiltaste 1DFK XQWHQ, bis (LQVWHOOXQJ %DVLV angezeigt wird. Bestätigen Sie mit 2. Verbleibende Gesprächsdauer anzeigen 6R ]HLJHQ 6LH EHL DNWLYLHUWHU )XQNWLRQ =HLWNRQWR GLH YHUEOHLEHQGH *HVSUºFKVGDXHU LQ 0LQXWHQ DQ :ºKOHQ 6LH PLW GHQ 3IHLOWDVWHQ GDV 0HQ« 0RELOIXQNWLRQHQ DQ %HVWºWLJHQ 6LH PLW 2 'U«FNHQ 6LH GLH 3IHLOWDVWH 1DFK XQWHQ ELV (LQVWHOOXQJ %DVLV DQJH]HLJW ZLUG %HVWºWLJHQ 6LH PLW 2 'U«FNHQ 6LH GLH 3IHLOWDVWH 1DFK XQWHQ ELV GDV 0HQ« $QVFKOXVV DQJH]HLJW ZLUG %HVWºWLJHQ 6LH PLW 2 'U«FNHQ 6LH GLH 3IHLOWDVWH 1DFK XQWHQ ELV GDV 0HQ« =HLWOLPLW DQJH]HLJW ZLUG %HVWºWLJHQ 6LH PLW 2 3U«IHQ ZLUG DQJH]HLJW %HVWºWLJHQ 6LH PLW 2 'LH QRFK YHUEOHLEHQGH *HVSUºFKVGDXHU LQ 0LQXWHQ ZLUG DQJH]HLJW 'U«FNHQ 6LH I«QI 0DO DXI /¡VFKHQ MENÜ 7: Mobilfunktionen 73 Einstellung Basis 7 Mobilfunktionen 73 Einstellung Basis Amtskenni/Status Sperre/Vorwahl Sperre/Status Zeitlimit/Pr Zeitlimit/Prüfen fen Änderm/Dauer nderm/Dauer Änderm/Status nderm/Status

(LQVWHOOXQJHQ 1 2 1 2 1 2 4 5 Datum/zeit Anschluss Datum/zeit Anschluss Netzart Wahlverf. Amtskennzi Sperre Code : ---- 1 2 vorwahl Status Vorwahl -------- -------- Nummer: -------- Anrufsperre aktivieren 7 Mobilfunktionen 73 Einstellung Basis 'DWXP =HLW wird angezeigt. Verschieben Sie den Cursor mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Eintrag $QVFKOXVV Bestätigen Sie mit 2. 1HW]DUW wird angezeigt. Verschieben Sie den Cursor mit Hilfe der Pfeiltasten auf den Eintrag 6SHUUH. Bestätigen Sie mit 2. Geben Sie den Code der Basisstation ein (standardmäßig 0000). Bestätigen Sie mit 2. 9RUZDKO wird angezeigt. Bestätigen Sie mit 2. Wählen Sie mit den Pfeiltasten eine freie Position aus. Bestätigen Sie mit 2. 1XPPHU wird angezeigt. Geben Sie die unzulässige Rufnummer bzw. die Ziffernfolge ein. Bestätigen Sie mit 2. Halten Sie die Taste /¡VFKHQ gedrückt, um das Menü zu verlassen. Wählen Sie mit den Pfeiltasten das Menü 0RELOIXQNWLRQHQ. Bestätigen Sie mit 2. Drücken Sie die Pfeiltaste 1DFK XQWHQ, bis (LQVWHOOXQJ %DVLV angezeigt wird. Bestätigen Sie mit 2. 39

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Philips HFC141/171 D Manual - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung - leicht gemacht I ALLES ... - Fax-Anleitung.de
Faxweiche Phonefax - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
Philips Galileo E-mail D - Fax-Anleitung.de