Aufrufe
vor 5 Jahren

6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de

6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de

'DXHU GHU 5 7DVWH )ODVK

'DXHU GHU 5 7DVWH )ODVK $PWVNHQQ]LIIHU DNWLYLHUHQ =HLWNRQWR =HLWNRQWR DNWLYLHUHQ Anrufsperre 38 8Q]XOºVVLJH 5XIQXPPHUQ RGHU =LIIHUQIROJHQ IHVWOHJHQ 9HUEOHLEHQGH *HVSUºFKVGDXHU DQ]HLJHQ $QUXIVSHUUH DNWLYLHUHQ Handgeräte und Basisstation 41 &RGH GHU %DVLVVWDWLRQ ºQGHUQ 'LH %DVLVVWDWLRQ LQ GHQ +DQGJHUºWH 6XFKPRGXV VHW]HQ +DQGJHUºW DEPHOGHQ $QUXIEHDQWZRUWHU %(',(181* '(6 $158)%($17:257(56 Ansage aufzeichnen 44 $QVDJHWH[W I«U $QUXIEHDQWZRUWHU PLW $XI]HLFKQXQJ $QVDJHWH[W I«U $QUXIEHDQWZRUWHU RKQH $XI]HLFKQXQJ Nachrichten abhören 45 1DFKULFKWHQ DXI GHP +DQGJHUºW DEK¡UHQ Neue Nachrichten abhören 45 *HVSUºFK DXI]HLFKQHQ Alte (bereits abgehörte) Nachrichten nochmals abhören 46 1DFKULFKWHQ DQ GHU %DVLVVWDWLRQ DEK¡UHQ $OOH EHUHLWV DEJHK¡UWHQ 1DFKULFKWHQ O¡VFKHQ $OOH 1DFKULFKWHQ YRP +DQGJHUºW DXV O¡VFKHQ $OOH 1DFKULFKWHQ DQ GHU %DVLVVWDWLRQ O¡VFKHQ Anrufbeantworter mit und ohne Aufzeichnung ein-/ausschalten 47 $QUXIEHDQWZRUWHU PLW $XI]HLFKQXQJ YRP +DQGJHUºW DXV HLQVFKDOWHQ $QUXIEHDQWZRUWHU RKQH $XI]HLFKQXQJ YRP +DQGJHUºW DXV HLQVFKDOWHQ $QUXIEHDQWZRUWHU YRP +DQGJHUºW DXV DXVVFKDOWHQ $QUXIEHDQWZRUWHU DQ GHU %DVLVVWDWLRQ HLQ DXVVFKDOWHQ Anrufbeantworter an der Basisstation einschalten 48 Ansage anhören 49 $QVDJH I«U $% PLW $XI]HLFKQXQJ +DQGJHUºW $QVDJH I«U $% RKQH $XI]HLFKQXQJ +DQGJHUºW Vom Handgerät aus eine Nachricht auf dem AB aufzeichnen 50 (,167(//81*(1 '(6 $158)%($17:257(56 Fernabfragecode 51 Dauer der Nachrichten 51 )HUQDEIUDJH Anzahl der Ruftöne 52 Mithören während der Aufzeichnung 53 VIP-Zugang 54 9,3 &RGH 9,3 =XJDQJ DNWLYLHUHQ 9,3 =XJDQJ :HLWHUH )XQNWLRQHQ =86×7=/,&+( )817,21(1 Raumüberwachung 56 1RWUXI )HKOHUEHKHEXQJ 0HQ«VWUXNWXU 6WLFKZRUWYHU]HLFKQLV

HQQHQOHUQHQ ERSTES KENNENLERNEN Die Komponenten Ihres Telefons 8 7 DIE KOMPONENTEN 'LH %DVLVVWDWLRQ ist die Hauptkomponente lhres Telefons und beinhaltet die Anrufbeantworterfunktionen. 'HU 6RFNHO: Für das Aufstellen der Basisstation. 'DV 1HW]WHLO: Für die Stromversorgung der Basisstation. 'LH 7HOHIRQDQ VFKOXVVVFKQXU: Für den Anschluss der Basisstation an das Telefonnetz. 'DV +DQGJHUºW: Zum Telefonieren und Einstellen von Basisstation/ Handgerät. 'LH2EHUVFKDOHQ 1 : Zum Ändern der Farbe des Handgerätes. 'HU *«UWHO &OLS : Bietet Ihnen eine größere Bewegungsfreiheit. 'LH VHOEVWNOHEHQGHQ *HUºWHI«hH: Für eine gute Standfestigkeit der Basisstation. 1. Modellabhängig 1

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
Philips HFC141/171 D Manual - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung - leicht gemacht I ALLES ... - Fax-Anleitung.de
Faxweiche Phonefax - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
Einstellung der Faxweiche bei den Faxgeräten ... - Fax-Anleitung.de