Aufrufe
vor 4 Jahren

7(/(&20 - Fax-Anleitung.de

7(/(&20 - Fax-Anleitung.de

Einführung 0 ( % % 7

Einführung 0 ( % % 7 ) $ 0 $ + Legen Sie das Papier Blatt für Blatt in den Einzug für Empfangspapier. Ihr Gerät verfügt über drei Betriebsarten, die im Folgenden beschrieben werden: Automatik-Modus mit Anrufbeantworter: Ihr Gerät antwortet auf alle Anrufe, nimmt Nachrichten entgegen und empfängt automatisch die Fernkopien. Automatik-Modus ohne Anrufbeantworter: Ihr Gerät prüft die Anrufe, bevor sie an Sie weitergegeben werden. Manueller Modus: Ihr Faxgerät nimmt keinen Anruf automatisch entgegen. ❑ In allen diesen Betriebsarten können Sie jederzeit den Hörer abheben: Handelt es sich um einen Faxanruf, können Sie durch Drücken der Taste KOPIE Faxnachrichten empfangen. Handelt es sich um ein Gespräch, sprechen Sie mit dem Anrufer, wie Sie es vom Telefon gewohnt sind. + Drücken Sie ein- oder mehrfach die Taste , um Ihr Gerät auf die gewünschte Betriebsart einzustellen und bestätigen Sie mit der OK-Taste. $XWRPDWLN 0RGXV PLW $QUXIEHDQWZRUWHU TEL-FAX-AB Ihr Gerät verhält sich wie ein Telefon mit Anrufbeantworter an das ein Faxgerät angeschlossen ist. Entscheiden Sie sich für diese Betriebsart, wenn Sie abwesend sind oder wenn Sie weder Telefonanrufe noch Faxnachrichten übergehen möchten. Sobald Ihr Gerät klingelt, stellt es nach der eingestellten Anzahl Rufzeichen die Verbindung her und spielt den Ansagetext Ihres Anrufbeantworters ab: Handelt es sich um einen Faxanruf, schaltet es automatisch auf Faxempfang. Handelt es sich um ein Gespräch, kann der Anrufer Ihnen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. ❑ Sie können die Anzahl Rufzeichen einstellen, nach denen Ihr Gerät automatisch den Anruf entgegen nimmt (siehe Kapitel Anzahl der Klingelzeichen für automatische Rufannahme, Seite 17). $XWRPDWLN 0RGXV RKQH $QUXIEHDQWZRUWHU TEL-FAX Ihr Gerät prüft automatisch die Anrufe, bevor sie an Sie weitergereicht werden. Entscheiden Sie sich für diese Betriebsart, wenn Sie viele Faxnachrichten empfangen und Sie durch deren Empfang nicht gestört werden möchten. 5 Einführung Telefonieren Telefonbuch Einstellungen Fax Optionen Anhang 1 2 3 4 Anrufbeantworter Ausdrucke Aufträge verwalten Weitere Funktionen 5 6 7

6 Einführung Sobald ein Anruf Ihr Gerät erreicht, stellt es ohne zu klingeln (*) die Verbindung automatisch her und sendet ein Signal mit der Bitte des Abwartens. Danach: Handelt es sich um einen Faxanruf, schaltet es auf Faxempfang. Handelt es sich um ein Gespräch, klingelt es (Alarmklingeln) für 30 Sekunden (**) . Während dieser Zeit hört der Anrufer Rufzeichen. Sie können nun abheben und mit ihm sprechen. 0DQXHOOHU 0RGXV TEL Ihr Gerät verhält sich wie ein Telefon. Entscheiden Sie sich für diesen Modus, wenn Sie nur wenige Faxnachrichten empfangen. In dieser Betriebsart nimmt Ihr Gerät selbsttätig keinen Anruf entgegen (es sei den die Fernabfrage ist eingeschaltet: dann nimmt er nach 9 Rufzeichen den Anruf entgegen und spielt den Ansagetext ab). 0 $ Ihr Phonefax verfügt über drei Betriebsarten, die im Folgenden beschrieben werden: Fax-Modus: Ihr Gerät nimmt alle Anrufe entgegen. Sie können einen externen Anrufbeantworter anschliessen, um die Nachrichten zu empfangen. Automatik-Modus: Ihr Gerät prüft die Anrufe, bevor es sie an Sie weiterreicht. Manueller Mode: Ihr Faxgerät nimmt keinen Anruf automatisch entgegen. + Drücken Sie ein- oder mehrfach die Taste in Abhängigkeit von der gewünschten Betriebsart. )D[ 0RGXV FAX Wählen Sie diese Betriebsart, wenn Sie ein hohes Faxaufkommen haben. 2KQH H[WHUQ DQJHVFKORVVHQHQ $QUXIEHDQWZRUWHU Sobald ein Anruf ankommt, klingelt der Apparat und nimmt automatisch die Verbindung auf: Handelt es sich um einen Faxanruf, empfängt das Gerät automatisch die Fernkopie. Handelt es sich um ein Gespräch, ist der Anruf verloren, es sei denn Sie heben vor den programmierten Rufzeichen ab (d. h. bevor die Verbindung automatisch abgebaut wird). 0LW H[WHUQ DQJHVFKORVVHQHP $QUXIEHDQWZRUWHU Siehe Kapitel Modelle mit externem Anrufbeantworter, Seite 32. Anlässlich eines Anrufs klingelt Ihr Gerät: Handelt es sich um einen Faxanruf, empfängt das Gerät automatisch die Fernkopie. Handelt es sich um ein Gespräch, nimmt der Anrufbeantworter automatisch die Nachricht des Anrufers auf. $XWRPDWLN 0RGXV TEL-FAX Ihr Gerät prüft die Anrufe, bevor es sie an Sie weitergibt. Entscheiden Sie sich für diese Betriebsart, wenn Sie viele Faxnachrichten empfangen und Sie durch deren Empfang nicht gestört werden möchten. Kommt ein Anruf an, nimmt das Gerät den Ruf automatisch entgegen ohne Sie zu stören (***) und übermittelt der Gegenstelle Piep-Zeichen als Wartesignal. Danach: Handelt es sich um einen Faxanruf, geht Ihr Gerät auf Faxempfang. Handelt es sich um ein Gespräch, klingelt Ihr Gerät (Alarmklingeln) für 30 Sekunden (**) . Während dieser Zeit hört der Anrufer Rufzeichen. Falls Sie nicht abheben, geht das Gerät auf Faxempfang. (*) Haben Sie parallel angeschlossene Telefone an Ihrer Telefonleitung, klingeln diese ganz normal. (**) Andere parallel angeschlossene Telefone klingeln nicht. (***) Deshalb hören Sie nicht das, aus dem Telefonnetz stammende Klingeln. Haben Sie jedoch an Ihrem Anschluss Telefone parallel angeschlossen, klingeln diese ganz normal.

Eurit 547/557 - BAS-TEK
Eurit 547/557 - BAS-TEK
Eurit 567/577