Aufrufe
vor 4 Jahren

7(/(&20 - Fax-Anleitung.de

7(/(&20 - Fax-Anleitung.de

Anhang Chipkarte leer

Anhang Chipkarte leer keine Chipkarte Farbband zu Ende Dok entnehmen Speicher voll! Sie haben evtl. vergessen die Chipkarte gleichzeitig mit der Druckfolie zu wechseln. Es ist keine Chipkarte eingesetzt oder sie ist falsch eingesetzt. Öffnen Sie das Chipkartenfach und korrekten Sitz der Chipkarte überprüfen. Die Druckfolie ist aufgebraucht. Setzen Sie eine neue Druckfolie und Chipkarte ein. Vordere Abdeckung öffnen und die Papierwege des Dokumentes überprüfen Drucken Sie empfangene Faxe oder löschen Sie gesprochene Nachrichten. Andere Störungen Wenden Sie sich an Ihren zuständigen Kundendienst. & 6 Das Ergebnis jeder Übertragung wird in den Journalen (Sende-/Empfangsjournal) und in den Sendeberichten dokumentiert. Im Falle einer fehlerhaften Übertragung, wird ein Fehlercode ausgewiesen, dessen Bedeutung nachfolgend erklärt ist: ) Code 01 - Die Gegenstelle antwortet nicht. Rufen Sie später nochmals an. Code 02 - Die gewählte Rufnummer ist unklar (unvollständig), da niemand antwortet. Rufnummer überprüfen. Code 03 - STOP Sie haben während der Verbindung die STOP-Taste gedrückt. Code 04 - Ungültige Kurzwahl-Nummer Kurzwahlnummer überprüfen.. Code 05 -Störung im Vorlageneinzug während einer Übertragung Dokumentenstau oder Defekt am Dokumenteneinzug. Code 07 - Störung bei der Gegenstelle oder in der Leitung Verbindung nochmals aufbauen. Code 08 - Das gesendete Dokument ist möglicherweise nicht korrekt angekommen Senden Sie es nochmals, und prüfen Sie den korrekten Empfang mit der Gegenstelle. Code 0A - Abruf Sie haben einen Empfangsabruf gestartet, bei der Gegenstelle wurde jedoch kein Dokument für den Abruf bereitgelegt. Code 0B - Die zum Senden vorgesehene Seitenanzahl des Dokumentes stimmt nicht mit der Anzahl der übertragenen Seiten überein Seitenanzahl überprüfen. Code 13 -Empfangsspeicher voll Es können keine Nachrichten mehr empfangen werden. 47 Einführung Telefonieren Telefonbuch Einstellungen Fax Optionen Anhang 1 2 3 4 Anrufbeantworter Ausdrucke Aufträge verwalten Weitere Funktionen 5 6 7

48 Code 17 - Geschützter Zugriff Der geschützte Zugriff ist bei Ihrem Gerät aktiviert. Eine Gegenstelle hat ohne Eingabe des Passworts versucht Sie zu erreichen. Code 23 - Unbekannte Mailbox-Nummer Die von Ihnen angegebene Mailbox-Nummer ist im Gerät der Gegenstelle nicht bekannt. Anhang

Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Avena 267/277 - Swissvoice.net
Avena 247/257 - Swissvoice.net
Eurit 547/557 - BAS-TEK
040-7 20 11 92 Fax - fun-beach.de
Eurit 547/557 - BAS-TEK
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Einstellung der Faxweiche bei den Faxgeräten ... - Fax-Anleitung.de
Faxweiche Phonefax - Fax-Anleitung.de
Philips HFC141/171 D Manual - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
Faxweiche Phonefax (Modell mit DECT-Kit und ... - Fax-Anleitung.de