Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de

BDA Webf@x MF-3750 deutsch - Fax-Anleitung.de

• um eine Zeile

• um eine Zeile einzufügen, verwenden Sie die F1-Taste, • um einen Text oder ein Wort zu trennen, verwenden Sie die F2-Taste, • um einen Text oder ein Wort zu kopieren, verwenden Sie die F3-Taste, 5-8 Gerät nutzen • um einen kopierten Text oder ein kopiertes Wort einzufügen, verwenden Sie die F4-Taste, • um den Cursor innerhalb des Textes wortweise zu bewegen, drücken Sie die Taste CTRL und eine der Pfeiltasten des Navigators. • zur Eingabe einer Zeilenschaltung, drücken Sie die Taste . Nach der Texteingabe haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können die auf der Buchstabentastatur erfasste Mail direkt senden. Drücken Sie die OK-Taste; die Mail wird gespeichert und bei der nächsten Internet-Verbindung übertragen. Der Empfänger erhält eine E-Mail. Sie können eine Anlage (gescanntes Dokument) an die Mail anhängen: - Legen Sie das Dokument, das angehängt werden soll, in den Dokumenteneinzug (erste Seite ganz unten) oder auf den Flachbettscanner (die zu scannende Seite auf dem Vorlagenglas des Gerätes). - Drücken Sie die Taste ::. - Wählen Sie mit den Pfeiltasten und FARBE JA ein (falls es sich um ein farbiges Dokument handelt), und bestätigen Sie mit der OK-Taste. - Stellen Sie bei Bedarf mit den Pfeiltasten und den Kontrast ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Das Dokument wird gescannt und die gesamte Mail gespeichert. Die Mail einschließlich der Anlage werden bei der nächsten Internetverbindung übertragen. Der Empfänger erhält eine E-Mail mit einer Anlage. Sie können über das Internet eine Fernkopie an ein anderes Faxgerät (nicht Internet-fähig) senden, wenn die Option F@x an Fax aktiviert ist, und wenn Sie den Dienst F@x an Fax beauftragt haben. Legen Sie das Dokument in den Dokumenteneinzug. Geben Sie die Faxrufnummer des Empfängers ein (oder verwenden Sie das Verzeichnis). Hinweis : Drücken Sie die Taste @. Das Dokument wird eingelesen und gespeichert, es wird bei der nächsten Internetverbindung übertragen. Der Operator des Dienstes F@x an Fax veranlasst die Übertragung dieser Fernkopie an den Empfänger (über das öffentliche Telefonnetz) und eine Empfangsbescheinigung, die Sie über den korrekten Empfang dieses Faxes informiert. Die ECO-Taste kann ebenfalls verwendet werden (siehe Abschnitt Auswahl des Sparmodus für das Senden (ECO-Taste), Seite 3-18).

5-9 Sie können jetzt die programmierten Sendevorgaben ändern und die Änderungen mit der Taste bestätigen. Wählen Sie das gewünschte Dokument aus der Auftragsliste aus, und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der OK-Taste. MENÜ : 62 - AUFTRAGSLISTE / AENDERN - die fortlaufende Auftragsnummer innerhalb der Auftragsliste (Rangordnung), - die Rufnummer oder der Name des Dokumentenempfängers, - der vorgesehene Sendezeitpunkt (Fax), - die für das Dokument vorbereitete Auftragsart: Senden aus dem Speicher, zeitversetztes Senden, für den Abruf deponiertes Dokument, - die Anzahl vorbereiteter Dokumentenseiten, - die Dokumentengröße (Speicherbelegung in Prozenten). • einen Sendeauftrag aus der Auftragsliste zu löschen. • die Auftragsliste zu drucken, um den Status der vorbereiteten Dokumente zu erfahren. Folgende Angaben sind ersichtlich: Sicherheit Wartung und Pflege Gerät nutzen Verzeichniz Gerät einstellen Kurzanleitung Inbetriebnahme Inhalt Mit dieser Funktion erhalten Sie eine Übersicht aller zum Senden anstehenden Dokumente, einschließlich der deponierten Dokumente, zeitversetzte Sendeaufträge usw. Sie haben dadurch die Möglichkeit: • die Auftragsliste zu prüfen oder zu ändern. Die in der Auftragsliste befindlichen Dokumente sind wie folgt gekennzeichnet: fortlaufende Nummer (Rangordnung) in der Auftragsliste / Status des Dokumentes / Rufnummer der Gegenstelle. Der Status der Dokumente kann wie folgt aussehen: - SND: Senden, - ABS: deponiert zum Abruf (Sendeabruf), - ABE: Empfangsabruf, - MBX: Senden an eine Mailbox, - ABS: Abruf von Mailboxen, - KOM : Auftrag, der gerade ausgeführt wird, - VERB: Internet-Verbindung, - NET: Internet-Übertragung. • einen in der Auftragsliste befindlichen Sendeauftrag sofort auszuführen, • ein zum Senden vorbereitetes oder deponiertes Dokument zu drucken, Gerät nutzen

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax MF 3620 SMS / 3620 SMS deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Webf@x MFC-3830/3850 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
MFL 251153604A_MF34 Sagem All.book - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
Benutzerhandbuch Philips MF-Jet 500 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
User-Manual Laserfax Utax530 / TA-930 - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax CM300 DECT-Telefon deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Philips Laserfax 725/755 deutsch - Fax-Anleitung.de