Aufrufe
vor 4 Jahren

BDA DCP 400 USB-Adapter - Fax-Anleitung.de

BDA DCP 400 USB-Adapter - Fax-Anleitung.de

• Nach

• Nach dem Versuch eine Verbindung herzustellen, wird die Meldung "KEIN WÄHLTON" auf dem PC angezeigt. • Der Wählvorgang dauert länger als mit meinem vorherigen Modem. Sie sind an einer Nebenstellenanlage angeschlossen: • Wählen Sie auf einem Handgerät das Menü MOBILFUNKTIONEN/EINSTELLUNG BASIS/ ANSCHLUSS/NETZART, und stellen Sie NEBENSTELLE ein. • oder auf dem PC: - Mit Windows 98: Wählen Sie Start/Einstellungen/ Systemsteuerung/Modems/Sagem Cordless Modem/ Eigenschaften/Einstellugen/Erweitert. Geben Sie dann im Feld "Weitere Einstellungen" X3 ein, und klicken Sie auf OK. - Mit Windows 2000: Wählen Sie Start/Einstellungen/ Systemsteuerung/Modems/Sagem Cordless Modem/ Eigenschaften/Erweitert. Geben Sie dann im Feld "Weitere Einstellungen" X3 ein, und klicken Sie auf OK. Dieses Verhalten ist normal, denn vor dem Wählvorgang muss das Modul eine Verbindung zur Basisstation herstellen. Dies erfordert einige Sekunden. - 18 -

• Ihr Funkmodul verfügt über eine Funkreichweite von ungefähr 300 m, wenn es sich in einem völlig freien Bereich befindet, von bis zu 50 m im Inneren eines Gebäudes (die unmittelbare Gegenwart von Metallmassen, einem Fernsehgerät oder von anderen Elektrogeräten (außer der Basisstation) kann die Reichweite einschränken). • Stellen Sie das Gerät nicht in einem feuchten Raum (wie z.B. Badezimmer, Waschküche) auf, und halten Sie in einer Küche einen Mindestabstand von 1,50 m zum Spülbecken ein. Die Betriebstemperatur für dieses Gerät beträgt 5°C bis 45°C. In Gebieten, in denen häufig Gewitter auftreten, sollten Sie das Gerät gegen die Überspannung schützen und sich vergewissern, dass Ihre Versicherung Schäden dieser Art deckt. • Bitte beachten Sie die nachfolgenden Einsatzbedingungen, insbesondere bezüglich der funktechnischen Frequenzen: 1. Beim Einsatz von DECT-Geräten können Beeinträchtigungen auftreten, die durch andere, zugelassene, funktechnische Geräte ausgelöst werden. 2. DECT-Geräte können nicht für den Aufbau von Verbindungen zwischen Festpunkten verwendet werden, außer wenn diese Verbindungen nicht von Dauer sind und die isotropische Strahlungsleistung der Antenne weniger als 50mW beträgt. 3. Die Installation von DECT-Einrichtungen (des Typs schnurlose Nebenstellenanlagen (PABX) mit mehr als zwei Leitungen an das öffentliche Netz) muss durch einen zuge- BEDIENUNGSANLEITUNG 6, avenue d'Iéna - 75783 PARIS CEDEX 16 - FRANCE http://www.sagem.com lassenen Telekommunikations-Fachmann erfolgen. 4. Die Zugangsbedingungen zu einem Funkrufnetz für DECT-Einrichtungen bedürfen einer unterzeichneten Vertragsvereinbarung mit dem betreffenden, zugelassenen Netzanbieter. • Dieses Gerät ist für den Anschluss an ein Terminal des Typs PC, ausgestattet mit einem USB-Port, vorgesehen. Für die Installation sind folgende Mindestvoraussetzungen erforderlich: · Pentium 200 Prozessor · 20 MB freier Festplattenspeicher & 64 MB RAM · Windows 98/98SE/ME/2000 · CD-ROM-Laufwerk Bei Problemen, wenden Sie sich in erster Linie an Ihren Lieferanten. • Das -Zeichen bestätigt die Übereinstimmung der Produkte mit den grundlegenden Anforderungen der Richtlinie R&TTE 99/05/CE, · bezüglich der Sicherheit für die Anwender gemäß den Richtlinien 73/23/CE , · bezüglich der elektromagnetischen Verträglichkeit gemäß der Richtlinie 89/336/CE. · Es wird das für die terrestrische Kommunikation zugeordnete Funkfrequenzspektrum wirkungsvoll eingesetzt. Der Hersteller bescheinigt, dass die Produkte gemäß AN- HANG III der Richtlinie R&TTE 99/05/CE hergestellt wurden.

BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
BDA Mistral 10-200 und 20-200 - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Profifax 40 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 870 - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840 (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 840S (Funktionstaste rechts) - Fax-Anleitung.de
BDA MC 95x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 750i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 302x/304x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserpro 341 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA myV-65 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 710/830 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 300x deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Laserfax 845i österreich - Fax-Anleitung.de
BDA Siemens Telfax 890N - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA Telekom T-Fax 308PA deutsch - Fax-Anleitung.de