Aufrufe
vor 4 Jahren

3+21() - Fax-Anleitung.de

3+21() - Fax-Anleitung.de

Internet (Menü 9) +

Internet (Menü 9) + Wählen Sie mit den Pfeil-Tasten oder die Option KEIN I-NET. + Bestätigen Sie mit der OK-Taste. ( , 6 ( , Sie können während einer Internet-Verbindung (Sofortverbindung oder programmierter Verbindungsaufbau, je nach Einstellung) mehrere Dokumente senden und empfangen : • Senden aller vorbereiteten Internet-Aufträge (Fax, E-Mail, gesprochene Nachrichten) an den Briefkasten/die Briefkästen der/des Empfänger(s). Ist das Empfangsgerät ein Computer, wird das gesendete Fax oder die gesprochene Nachricht als Anlage zu einer E-Mail empfangen. • Empfang aller Internet-Dokumente (Fax, E-Mail oder gesprochene Nachrichten), die in Ihrem Internet-Briefkasten vorliegen. 6RIRUWYHUELQGXQJ Sie haben zwei Möglichkeiten, um eine Sofortverbindung zu starten : Mit dem Menü, + DRÜCKEN SIE DIE TASTEN M, 9, 2, OK Mit den Tasten; + Drücken Sie zwei Mal die Taste . 3URJUDPPLHUWH ,QWHUQHW 9HUELQGXQJ Damit die Internet-Verbindungen programmiert werden können, müssen Sie zuerst Ihr Gerät einstellen (schlagen Sie das Kapitel „Verbindungsart einstellen", Seite 45). 6 , Die zu sendenden Dokumente werden grundsätzlich in den Speicher eingelesen, unabhängig von der Dokumentenart (Fax, E-Mail oder gesprochene Nachricht), und bei der nächsten Internet-Verbindung übertragen. 6HQGHQ DQ HLQH ( 0DLO $GUHVVH (LQ )D[ DQ HLQH ( 0DLO $GUHVVH VHQGHQ + Legen Sie das Dokument in den Dokumenteneinzug. + Drücken Sie die Tasten . + Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (oder verwenden Sie das Telefonbuch oder die Taste (Wahlwiederholung). + Bestätigen Sie mit der Taste . oder + Wenn das Dokument an mehrere Empfänger gesendet werden soll: • Drücken Sie die OK-Taste. • Drücken Sie die Tasten . • Geben Sie die nächste E-Mail-Adresse ein. • Wiederholen Sie die Bedienschritte, um weitere E-Mail-Adressen einzugeben. + Drücken Sie die Tasten . Das Dokument wird beim nächsten Internet-Verbindungsaufbau übertragen. 45 Einführung Telefonieren Telefonbuch Einstellungen Fax 1 2 3 4 Anrufbeantworter Ausdrucke Aufträge verwalten Weitere Funktionen 5 7 Dienste 8 @ Internet Optionen Anhang 6 9

46 Internet (Menü 9) ❑ Verwenden Sie die Tasten ben. und auf der Buchstabentastatur, um das @-Zeichen einzuge- Verwenden Sie die Taste , um einen Punkt einzugeben. Zum Schreiben von Großbuchstaben, halten Sie die Taste gedrückt, und betätigen Sie die gewünschte Buchstabentaste. Mit den Pfeil-Tasten oder können Sie den Cursor innerhalb des Eingabefeldes positionieren, mit der C-Taste zeichenweise löschen oder zum Löschen der gesamten Eingabe die C-Taste länger gedrückt halten. 6HQGHQ HLQHU ( 0DLO DQ HLQH ( 0DLO $GUHVVH Gehen Sie wie folgt vor, um eine direkt auf der Tastatur Ihres Faxgerätes eingegebene Nachricht an eine E-Mail- Adresse zu senden : + DRÜCKEN SIE DIE TASTEN M, 9, 3, OK + Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ein, und drücken Sie zwei Mal die OK-Taste. oder + Wenn Sie diese E-Mail an mehrere Empfänger senden möchten : • Geben Sie die E-Mail-Adresse des ersten Empfängers ein, • Drücken Sie die OK-Taste. • Geben Sie die nächste E-Mail-Adresse ein. • Drücken Sie erneut die OK-Taste, und geben Sie weitere E-Mail-Adressen auf die gleiche Weise ein. • Beenden Sie die Eingabe der letzten E-Mail-Adresse indem Sie zwei Mal die OK-Taste drücken. + Geben Sie den Betreff der Nachricht ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Geben Sie anschließend den Text der Nachricht ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. Der direkt auf der Tastatur Ihres Faxgerätes eingegebene Text wird beim nächsten Internet- Verbindungsaufbau übertragen. 6HQGHQ HLQHU JHVSURFKHQHQ 1DFKULFKW DQ HLQH ( 0DLO $GUHVVH Gehen Sie wie folgt vor, um eine gesprochene Nachricht an eine E-Mail-Adresse zu senden : + DRÜCKEN SIE DIE TASTEN M, 9, 4, OK + Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, und bestätigen Sie mit der OK-Taste. + Nehmen Sie den Hörer ab, und sprechen Sie die Nachricht. + Legen Sie den Hörer wieder auf, um die Aufzeichnung der Nachricht zu beenden. ❑ Zur Eingabe des @-Zeichens, drücken Sie gleichzeitig die Tasten und auf der Buchstabentastatur. 6HQGHQ DQ HLQ )D[JHUlW 'LHQVW )#[ WR )D[Œ Mit dem Dienst F@x to Fax können Sie : • Fernkopien über das Internet an einen anderen Fernkopierer senden, der nicht mit Internet-Funktionen ausgestattet ist, • Für das Faxgerät nicht verarbeitbare Anlagen einer E-Mail in lesbare Dokumente konvertieren. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie : • Ein Abonnement abschließen, indem Sie das mit Ihrem Gerät ausgelieferte Formular F@x an Fax ausfüllen, • Den Dienst aktivieren durch Betätigen der Tasten M, 8, 2 und OK. + Um ein Dokument an einen Empfänger, dessen Faxgerät keine Internet-Funktion besitzt, zu senden: Legen Sie das Dokument in den Dokumenteneinzug.

BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
Philips HFC141/171 D Manual - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Philips Galileo E-mail D - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de