Aufrufe
vor 4 Jahren

3+21() - Fax-Anleitung.de

3+21() - Fax-Anleitung.de

SPEC. DEPT 23310948-6

SPEC. DEPT 23310948-6 :,( (5+$/7(1 6,( '58&.)2/,( 81' 3$3,(5 'UXFNIROLH XQG &KLSNDUWH Ihr Fernkopierer verwendet die Druckfolie TTR815 für ca. 230 Druckseiten. Benutzen Sie bitte folgende Bestellnummer, wenn Sie neue Druckfolien bestellen: DRUCKFOLIE TTR 815 Réf : 23645699-4 3DSLHU Unterschiede in der Druckqualität können von der Qualität des verwendeten Papiers herrühren. Sie erhalten ein optimales Ergebnis, wenn Sie SAGEM-Papier "Serie 300" einsetzen, erhältlich in Paketen à 500 Blatt. Papier SAGEM "Serie 300" Réf : 23273604-9 =XEHK|U 6HW 'UXFNIROLH XQG 3DSLHU Um Ihnen die Versorgung zu erleichtern wurde ein Zubehör-Set geschaffen, das aus einer Druckfolie TTR 815 und einem Paket von 250 Blatt Papier SAGEM "Serie 300" besteht. Die Bestellnummer dafür: TTR Réf : 23646882-4 Hinweis - Die Druckfolie, die sich im Lieferumfang befindet, hat eine Kapazität von ca. 50 Druckseiten BEDIENUNGSANLEITUNG IND B *23260063-7* ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN 6, avenue d'Iéna - 75783 PARIS CEDEX 16 - FRANCE http://www.sagem.com

Streifen beim Senden/Kopieren bei Faxgerät Sagem Serie « Normalpapier mit Farbbandrolle » Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, s Hotline Wenn Sie beobachten, dass Ihr Gerät beim Senden und auch beim Kopieren dünne senkrechte schwarze Striche produziert, dann können Sie dieses Problem mit wenigen Handgriffen selbst beheben. Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen um Ablagerungen auf der Abtast-Zeile, z.B. durch Senden seiner Seite auf der die (Kugelschreiber-)Tinte oder Korrekturflüssigkeit noch nicht wischfest war oder auf der Klebereste von Haftnotizzetteln vorhanden waren. Zur Reinigung gehen Sie bitte wie folgt vor: Öffnen Sie den vorderen Gehäusedeckel (darauf befinden sich Tasten und die Anzeige). Den hinteren Deckel können Sie geschlossen lassen. Wenn Sie nun vorn hineinblicken, dann sehen Sie dort ganz unten im Deckel selbst eine lange durchgehende weiße Gummirolle. Fax306/320/390/420/445/23xx/24xx/26xx/27xx etc: Gegenüber der weißen Rolle befindet sich eine durchgehendender heller Streifen unter einer Glasscheibe. Darunter (weiter unten im Gerät) ist es unter der Glasscheibe schwarz, hierbei handelt es sich um das Abtastfenster des Scanners. Bitte befeuchten Sie einen Lappen oder ein Tuch mit Spiritus oder medizinischem Alkohol (Isopropyl) und nehmen Sie den Lappen über den Zeigefinger. Reiben Sie dann wiederholt kräftig über das Abtastfenster über dem dunklen Bereich der Glasscheibe. Fax302/311/316/341/351 etc (Baujahr

Bedienungsanleitung SAGEM MY X-6 GSM ... - Fax-Anleitung.de
BDA MC 930/939 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x9 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA My3078 deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MW 9x6 WAP deutsch - Fax-Anleitung.de
BDA MC 91x-92x deutsch - Fax-Anleitung.de
Bedienungsanleitung Fernkopierer - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307PA Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORVWHOHIRQ XQG '(&7 ... - Fax-Anleitung.de
PHONEF@X-INTERNET 390i / 395i / 440i / 445i - Fax-Anleitung.de
T-Fax 307P Das Normalpapierfax mit ... - Fax-Anleitung.de
Philips HFC141/171 D Manual - Fax-Anleitung.de
SAGEM PHONEFAX 320 / 325 - Fax-Anleitung.de
Philips Galileo E-mail D - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de
BDA 12-320 bis 22-330 - Fax-Anleitung.de
BDA DCP 40-300 isdn - Fax-Anleitung.de
6FKQXUORV 7HOHIRQ 0RGHOO :3 606 ... - Fax-Anleitung.de