Aufrufe
vor 4 Jahren

Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...

Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...

INFORMATIONSBLATT ZMV

INFORMATIONSBLATT ZMV Stand: 01.09.2010 4. Die Zulassungsprüfung dient der Feststellung der Eignung, unter Berücksichtigung der sich aus der bisherigen Berufstätigkeit ergebenden Kenntnisse und Fertigkeiten. Inhaltlich basiert die Zulassungsprüfung auf der Ausbildungsordnung und dem schulischen Rahmenlehrplan für Zahnarzthelferinnen. Es können Aufgaben aus den folgenden Gebieten gestellt werden: Allgemeinbildung Abrechnungswesen Praxisorganisation/ -verwaltung Rechnungswesen Wirtschaftslehre Zahnmedizinische Terminologie Für die Teilnahme an der Zulassungsprüfung wird eine Gebühr erhoben. Die Zulassung zum Lehrgang verfällt nach einem Jahr (ab Datum der Zulassungsprüfung). Termine der Zulassungsprüfung: 14.03.2013 und 13.06.2013 5. Der zeitliche Ablauf der Termine für die Zulassungsprüfung und den Kursbeginn wird von der Landeszahnärztekammer Hessen bzw. der FAZH rechtzeitig mitgeteilt. Der Stundenplan wird mit Bestehen der Zulassungsprüfung ausgeteilt. Der Fortbildungslehrgang wird berufsbegleitend in ca. 420 Unterrichtsstunden angeboten. Der Unterricht findet in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr statt. Der Lehrgang wird in theoretisch-praktischer Form durchgeführt und schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Die Dauer der gesamten Aufstiegsfortbildung beträgt ca. 10 Monate (Kursbeginn ca. August/September und Kursende ca. Mai/Juni; 60-70 Unterrichtstage; Ferien sind unterrichtsfrei) Die Teilnahme an den Unterrichtsveranstaltungen ist verpflichtend. Bei Fehlzeiten von mehr als 5 Unterrichtstagen (35 Stunden) kann keine Zulassung zur Abschlussprüfung erfolgen. 6. Die Lerninhalte 6.1 Abrechnungswesen Gesetzliche Grundlagen und vertragliche Bestimmungen Ab- und Berechnung aller zahnärztlichen und labortechnischen Leistungen 6.2 Praxisorganisation und -management Aufgaben und Ziele sowie Verfahrens- und Lösungsansätze zur rationellen Arbeitsbewältigung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Grundlagen in Bezug auf Praxis, Mitarbeiter und Patienten o Arbeitsraumgestaltung unter ergonomischen Gesichtspunkten o Praxisvorschriften zur Qualitätssicherung o Organisationsgrundsätze / Checklisten o Dokumentation und Archivierung o Personaleinsatzplanung *) Im Nachfolgenden wird nur die weibliche Form verwendet

INFORMATIONSBLATT ZMV Stand: 01.09.2010 Interner und externer Informationsaustausch o Kommunikation mit den Patienten o Verhalten am Telefon o Schriftliche Kommunikation o Kommunikation mit dem Labor o Termin- und Bestellsysteme Praxismarketing o Erscheinungsbild der Praxis o Patientenempfang und -betreuung o Patientenorientierte Maßnahmen 6.3 Rechts- und Wirtschaftskunde Allgemeine Rechtsbegriffe Gesetze und Verordnungen der Zahnarztpraxis Arbeitsrecht und Arbeitsschutzbestimmungen Kaufvertrag Rechnungs- und Mahnwesen Abgrenzung zwischen Sozial- und Privatversicherungen Grundlagen der Besteuerung in einer Zahnarztpraxis Führung von Lohn- und Gehaltskonten Zahlungsverkehr 6.4 Anwendungsbezogene Datenverarbeitung Grundlagen der Informationstechnologie Datenverarbeitung in der Praxis Datenschutzbestimmungen Textverarbeitung Tabellenkalkulation Electronic Banking 6.5 Kommunikation / Rhetorik Psychologische und soziologische Grundlagen Gesprächsführung in der Praxis / Rhetorik Mitarbeiterführung Umgang mit den Patienten Grundlagen der Wahrnehmung Rollenverhalten in Demonstrationen und Übungen (Erarbeitung von Konfliktlösungen in kleinen Gruppen) *) Im Nachfolgenden wird nur die weibliche Form verwendet

Ansicht des Produktblatt im Adobe Acrobat Reader
Adobe Acrobat Datei, 1.74 MB deutsch
Absendliste im Adobe Acrobat Reader Format
Adobe Acrobat Datei, deutsch - Hilti Deutschland GmbH
Adobe Acrobat Datei 5.76 MB Deutsch - Hilti
Adobe Acrobat Datei, 1.23 MB deutsch
Adobe Acrobat Datei, 0.11 MB deutsch
Broschüre zum Herunterladen im Adobe Acrobat PDF ... - Zotefoams
Broschüre zum Herunterladen im Adobe Acrobat PDF ... - Zotefoams
Suchen eines Artikels mit dem Adobe Acrobat Reader 7.0 oder höher
Adobe Acrobat Datei, 1.44 MB deutsch - Hilti Deutschland GmbH
Im Adobe Acrobat Reader öffnen - Osnabrücker Krebsstiftung
Каталог. Системы балочных зажимов Adobe Acrobat pdf
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe Acrobat-Dokument - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Adobe PDF document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Fissurenversiegelung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...