Aufrufe
vor 4 Jahren

Curriculum Kinderzahnheilkunde - Fortbildungsakademie ...

Curriculum Kinderzahnheilkunde - Fortbildungsakademie ...

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zur Strukturierten Fortbildung Die Landeszahnärztekammer Hessen bietet über ihre Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH (FAZH GmbH) Fortbildungscurricula an, welche zu schildfähigen Tätigkeitsschwerpunkten führen. Die Curricula können praxisbegleitend besucht werden und vermitteln Einsteigern sowie Kollegen mit ersten Erfahrungen alle notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten über theoretische wie praktische Fortbildungen. Das besondere Merkmal dieser Fortbildungsreihen ist eine umfassende Fortbildung in ausgewählten Teilgebieten der Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde. In Hessen werden derzeit die Fächer Implantologie, Parodontologie, Endodontie, Kinderzahnheilkunde, Restaurative Funktionsdiagnostik/-therapie, Allgemeine Zahnheilkunde und Ästhetische Zahnheilkunde angeboten. Diese curriculare Fortbildung wurde speziell für den niedergelassenen Kollegen in Zusammenarbeit mit der Universität erarbeitet, sie wird stets auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand gehalten. Die Einzelheiten und die Durchführungsbestimmungen für die strukturierte Fortbildung sind in der Ordnung zur Anerkennung besonderer Kenntnisse und Fertigkeiten nachzulesen. Strukturierte Fortbildung ist zwar freiwillig, vermittelt aber eine forensische Sicherheit und ist mit der Registrierung in speziellen Listen der Landeszahnärztekammer Hessen verbunden. Diese werden Verbraucherschutzverbänden oder auf Patientenanfragen hin zur Verfügung gestellt. Gemäß des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 23. Juli 2001 darf jeder Kollege besondere Kenntnisse und Fertigkeiten öffentlich kundtun. Er darf aber keine irreführenden Bezeichnungen auf seinem Praxisschild führen. Über die angebotenen Curricula erfüllen Sie die an solche öffentlichen Ankündigungen zu stellenden Voraussetzungen. Selbstverständlich werden jedoch auch andernorts erworbene, gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten anerkannt. Die LZKH steht bei allen individuellen Fragestellungen jeder hessischen Kollegin und Kollegen für Auskünfte gern zur Verfügung. Auch bei rechtlichen Auseinandersetzungen können die betroffenen Kollegen die Unterstützung durch die LZKH beanspruchen, sofern eine im Sinne des o. g. BVG-Urteils entsprechende Nachweise vorliegen. Die zeitliche Abfolge der Curricula können Sie der den Unterlagen beiliegenden Übersicht entnehmen. Gewöhnlich durchlaufen die für ein Curriculum angemeldeten Kollegen einen Fortbildungszyklus von 10 bis 18 Tagen im Laufe eines Jahres und können danach ihre Fortbildungsleistung direkt bei der Landeszahnärztekammer Hessen anerkennen lassen. Wird außerdem eine nachhaltige Tätigkeit in dem betreffenden Teilbereich der Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde belegt, erhält der Kollege die Anerkennung des jeweiligen Tätigkeitsschwerpunktes der LZKH. Bereits erworbene Tätigkeitsschwerpunkte, wie z. B. BDIZ, DGI o. ä. werden von der LZKH anerkannt. Alle Curricula werden jedes Jahr angeboten, soweit sich eine ausreichende Teilnehmerzahl findet. Preise und Termine für die strukturierte Fortbildung in Hessen entnehmen Sie bitte dem anliegenden Anmeldeformular. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kerstin Scholl unter Tel.: 069 427275-1 83 gerne zur Verfügung.

Bitte in Druckbuchstaben ausgefüllt per Fax an 069 427275-194 Anmeldung zum Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde Kursteilnehmer Name, Vorname _____________________________________________________________________________ Straße, Haus-Nr.:___________________________________ PLZ, Ort:__________________________________ Geburtsort:____________________________________ Geburtsdatum:_________________________________ Telefon:_________________________________________ E-Mail:__________________________________________ Über die Teilnahmegebühr von € 3.615,- erteile ich Ihnen die einmalige Abbucherlaubnis. Die Gebühr soll (Zutreffendes bitte ankreuzen) in einer Summe in drei gleichen Raten abgebucht werden. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass ich ohne Erteilung der Abbuchungserlaubnis nicht am Curriculum teilnehmen kann. Name des Kontoinhabers ______________________________________________________________________ Name des Kreditinstituts _______________________________________________________________________ Konto ___________________________________________ BLZ ______________________________________ Datum _____________________________ Unterschrift des Kontoinhabers ______________________________ Allgemeine Geschäftsbedingungen: Der Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich und bis spätestens 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen. Die Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH behält sich vor den Starttermin zu verlegen oder das Curriculum abzusagen, wenn die benötigte Teilnehmerzahl nicht erreicht wird. Gehen mehr Anmeldungen als die vorgesehen Höchstteilnehmerzahl ein, wird die Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es gilt grundsätzlich der zum Zeitpunkt der Anmeldung gültige Mehrwertsteuersatz. Wir behalten uns vor, bei einer Änderung die genannten Kursgebühren anzupassen. Praxisstempel Datum:______________ Unterschrift:___________________________

Dental Curriculum - Pluradent
Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde - Fortbildungsakademie ...
Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde - Fortbildungsakademie ...
Curriculum Endodontie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Parodontologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Implantologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Parodontologie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
CK Curric Kinde culum r - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum AltersZahnMedizin - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Curriculum Endodontie - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Curriculum Implantologie - FAZH - Landeszahnärztekammer Hessen
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Curriculum Allgemeine Zahnheilkunde - Landeszahnärztekammer ...
Wichtige Hinweise: - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
ZFA / ZAH Fortbildung in Hessen - Fortbildungsakademie ...
Curriculum Implantologie - FAZH - Landeszahnärztekammer Hessen
August 2013 - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
FAZH - ZA 6S Ausg 2013 04 bis 08 - Fortbildungsakademie ...
ZFA / ZAH Fortbildung in Hessen - Fortbildungsakademie ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
Merkblatt - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Anmeldung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH
Kursorische Fortbildung für die ZFA / ZAH - Fortbildungsakademie ...
Adobe Acrobat Document - Fortbildungsakademie Zahnmedizin ...
ZFA/ZAH-Fortbildung - Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen ...