Aufrufe
vor 4 Jahren

Chefsache Issues Management 7. November 2012 - FAZ-Institut

Chefsache Issues Management 7. November 2012 - FAZ-Institut

M E D I E N Focus Online

M E D I E N Focus Online startet 7 App Für Android-Smartphones bietet Focus Online künftig eine spezielle App an. Diese basiert auf einem Algorithmus, der die sieben wichtigsten Nachrichten von Focus Online errechnet. Ziel sei es, dem Nutzer nur die relevantesten Nachrichten zukommen zu lassen, damit dieser sich möglichst schnell informieren könne. Der Nutzer entscheidet selbst, aus welchem Zeitraum die Nachrichten erfasst werden sollen. Die Beurteilungskriterien des Algorithmus umfassen neben Klickzahlen und Zahl der Verlinkungen in sozialen Netzwerken auch den redaktionellen Gehalt. Dieser wird durch die Platzierung des Artikels auf Focus Online ermittelt. Niiu kehrt als iPad-App zurück Die personalisierte Tageszeitung Niiu kehrt noch in diesem Herbst als iPad-App zurück. Der Versuch, den Titel als Printausgabe herauszugeben, scheiterte Anfang vergangenen Jahres. Niiu ist eine individuell zusammenstellbare Sammlung von Nachrichten anderer gedruckter Zeitungen. Für die App stehen insgesamt 25 Titel zur Verfügung, aus denen die gewünschten Ressorts individuell ausgewählt werden können. Die Verhandlungen mit den beteiligten Medien sind noch nicht abgeschlossen; mit dabei sind bereits der Tagesspiegel, die NZZ, The European sowie Axel Springer. Die Niiu- App ist als Abonnement erhältlich und soll zwischen 9,90 Euro und 12,90 Euro kosten. Die endgültigen Preise stehen noch nicht fest. GQ als iPad-App GQ Gentlemen’s Quarterly (Condé Nast) ist künftig auch als iPad-App erhältlich. Neben den Inhalten der Printausgabe bieten die Anwendungen auch zusätzliche multimediale Angebote. So gibt es unter anderem Tonaufnahmen von Interviews, die für das Magazin geführt wurden, sowie Bilder- und Videogalerien zu Fotoshootings. Die App-Version der GQ kostet 4,99 Euro. Android-App für 11 Freunde Das Fußballmagazin 11 Freunde ist künftig auch als App für Android-basierte Smartphones verfügbar. Neben den aktuellen Neuigkeiten und Ergebnissen können Nutzer auch auf Artikel, Reportagen und Bildergalerien zugreifen. Die App ist kostenlos in Googles Play Store erhältlich. MARX aktueller denn je Karl Marx für jedermann Der erste Denker der Globalisierung Flexicover 2012, 224 Seiten 17,90 (D), 18,40 (A), 25,90 CHF ISBN 978-3-89981-284-8 Bestellen Sie jetzt! www.fazbuch.de Auch über unseren Auslieferungspartner erhältlich: Telefon (07 11) 78 99 - 21 13 Telefax (07 11) 78 99 - 10 10 E-Mail faz@kno-va.de 3. Deutscher Human Resources Summit 15./16. November 2012, Frankfurt am Main Veranstalter: 4

M E D I E N IVW-Onlinezahlen: Nachrichtenangebote verlieren Die Nachrichtenangebote im Internet haben im Vergleich zum Vormonat größtenteils Nutzer eingebüßt. Zu diesem Ergebnis kommt die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbemitteln (IVW), die ihre Zahlen für den September veröffentlicht hat. Vor allem Bild.de mit einem Nutzerrückgang um 2,77 Prozent und Süddeutsche.de mit einem Verlust von 4,14 Prozent haben stark verloren. An der Rangfolge der erfolgreichsten Nachrichtenseiten hat sich jedoch nichts verändert. Bild.de liegt mit 216,1 Millionen Visits vorn, gefolgt von Spiegel Online (168,2 Millionen Visits, minus 1,18 Prozent) und Focus Online (46,6 Millionen, minus 0,03 Prozent). Nutzer gewinnen konnten im September n-tv.de (30,49 Millionen, plus 2 Prozent), Stern.de (21,94 Millionen, plus 3,3 Prozent) und die Seite der Frankfurter Rundschau (5,08 Millionen, plus 8,8 Prozent). Neues Onlinemagazin The Inspirer Nach einer rund sechsmonatigen Testphase hat der Schweizer Verlag Kistner & Luzanin Anfang Oktober das Onlinemagazin The Inspirer offiziell gestartet. Das Magazin „für gehobene Lebensart“, so der Untertitel, behandelt Themen wie Yachting, Autos, Schmuck, Reisen sowie Essen und Trinken. Der Fokus liegt dabei auf Europa und hier auf kleinen Manufakturen, Künstlern und Projekten. Finanziell absichern, so einfach wie nie! Rundum sicher Alles, was Sie für Ihre Finanzplanung wissen müssen Flexicover. 2012, 168 Seiten 17,90 (D), 18,40 (A), 25,90 CHF ISBN 978-3-89981-290-9 Bestellen Sie jetzt! www.fazbuch.de Auch über unseren Auslieferungspartner erhältlich: Telefon (07 11) 78 99 - 21 13 Telefax (07 11) 78 99 - 10 10 E-Mail faz@kno-va.de Hilfe für vergessene Kinder Überall in Deutschland gibt es Kinder, die nur durch eine O r g a n t r a n s p l a n t a t i o n ü b e r l e b e n können und besondere Fürsorge brauchen. KiO hilft kleinen Menschen, die sich nicht selbst helfen können und das Leben noch vor sich haben. KiO hilft Kindern und Familien, die vor und nach der Operation Be treuung und materielle Hilfe brauchen. Spendenkonto 86 200 00 Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 550 205 00 Eine Initiative der Sportler für Organspende www.kiohilfe.de 5

Ausgabe Nr. 22 / 2012 Der MedienNewsletter für ... - FAZ-Institut
Ausgabe Nr. 7 / 2011 Der MedienNewsletter für ... - FAZ-Institut
Ausgabe Nr. 3 / 2012 Der MedienNewsletter für ... - FAZ-Institut
Ausgabe Nr. 1 / 2012 Der MedienNewsletter für ... - FAZ-Institut